You are not logged in.

301

Sunday, February 16th 2020, 10:34am

Lukas Ossenkopps Vertrag wurde kürzlich verlängert. Dies gibt mir Anlass, die regelmäßigen Zuschauer nach ihren Eindrucken zu seiner Leistungsentwicklung zu fragen:
In der 3. Liga war L.O. ja absoluter Leistungsträger und medial neben Schrödi wohl das Aushängeschild. Später hatte er ein deutliches Leistungstief- wie seht ihr denn seinen Stand in den letzten Monaten?
Dies meine ich ganz arglos - komme nur derzeit nicht dazu, in die Halle zu gehen oder die Spiele online zu verfolgen.

Lukas Ossenkopp hatte eine leichte, aber langwierige Verletzung gehabt, wenn ich das richtig mitbekommen habe. Dadurch konnte er wohl nicht voll trainieren (vor und anfangs der Saison).

Ich finde aber, dass unsere Rückraumshooter von RL und RR nicht mehr die mehrheitlichen Punktebringer sind wie letzte Saison. Sicherlich auch, weil Wullenweber und Kleineidam und Axmann verletzt waren. Dafür haben Weller und Bergemann leistungsmäßig "aufgedreht". Möglicherweise auch dadurch bedingt, dass sich die Gegner mehr auf den Rückraum konzentrieren, und dadurch am Kreis und Außen mehr Platz ist?

RM mit Bauer und Tissier sind meiner Meinung nach auch besser und wichtig geworden. Dass sie jetzt nicht dauernd stabil auf hohem Niveau spielen, kann man der Jugend anlasten. Und weil sie auch ihre kleinen Verletzungen hatten.

Über die Kreisläufer darf man sich auch nicht beschweren, finde ich. Weller ist klar. Aber auch Vogt wird immer besser. Ich finde gut, dass er seine Einsatzzeiten bekommt.

Gegen Hamm waren (neben der Abwehr) für mich Bergemann und Tissier ausschlaggebend für den Punktgewinn. Vielleicht Zufall, aber Hamm kam in der zweiten Hälfte dann heran, als Tissier wegen seines unfreiwilligen In-die-Bande-Krachens aussetzen musste. Edvardsson war diesmal aus meiner Sicht übrigens auch gut - hat wichtige Bälle gehalten.

Details zum Wechsel von Edvardsson hat übrigens die BILD:
https://www.bild.de/sport/mehr-sport/han…23832.bild.html

tobi_m

schon süchtig

  • "tobi_m" is male
  • Favorite club

Posts: 2,872

Location: Nähe GM

  • Send private message

302

Monday, February 17th 2020, 10:49am

Details zum Wechsel von Edvardsson hat übrigens die BILD:
https://www.bild.de/sport/mehr-sport/han…23832.bild.html

Zitat: "Der Torwart-Hammer – HSV (9.) und Bietigheim (3.) wollen sich unverständlicherweise erst Sonntag zum Deal äußern, solange herrscht Verschwiegenheitspflicht. Zweitliga-PR..."
:lol:

tobi_m

schon süchtig

  • "tobi_m" is male
  • Favorite club

Posts: 2,872

Location: Nähe GM

  • Send private message

303

Monday, February 17th 2020, 10:52am

Was für ei Chaos bei uns.
Jens und Aron weg.
Jan und Pelle mit Zweitstartrecht für Barmbek.
Mark, Phillip, Blazenko,Finn verletzt.

Aber die Spieler reißen sich den A. auf, die noch spielfähig sind.
Unterstützung kriegen sie von uns.

Könnt ihr bitte drauf achten, dass ihr (auch) die Nachnamen der Spieler schreibt, wenn ihr wollt, dass auch Nicht-HSVler eure Posts verstehen können? Ich kenne zwar die meisten Nachnamen eurer Spieler, aber mit den Vornamen sind außerhalb von HH wahrscheinlich die wenigsten vertraut. Danke :hi:

  • "Hamburger Handballgucker" is male
  • Favorite club

Posts: 131

Location: norderstedt

  • Send private message

304

Monday, February 17th 2020, 5:33pm

Lieber Tobi, sorry, die Emotionen waren zu hoch. Hier die Namen:

Aron Edvardsson, TW
Jens Schöngarth, HR
Jan Kleindam, RR
Pelle Fick, RA
Marc van den Beucken, TW
Phillip Bauer, RM
Blazenko Lackovic, RM und HL
Finn Wullenweber, RL

Ich hoffe, die Positionsabkürzungen sind ok. :cool:
Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steige ab.

tobi_m

schon süchtig

  • "tobi_m" is male
  • Favorite club

Posts: 2,872

Location: Nähe GM

  • Send private message

305

Tuesday, February 18th 2020, 12:30pm

Lieber Tobi, sorry, die Emotionen waren zu hoch. Hier die Namen:

Aron Edvardsson, TW
Jens Schöngarth, HR
Jan Kleindam, RR
Pelle Fick, RA
Marc van den Beucken, TW
Phillip Bauer, RM
Blazenko Lackovic, RM und HL
Finn Wullenweber, RL

Ich hoffe, die Positionsabkürzungen sind ok. :cool:

:klatschen: Dankeschöön! :)
Lackovic spielt ja immernoch bei euch. Der ist doch mittlerweile über 40, oder?
Bei Pelle F. kann ich schon verstehen, warum du den Vornamen gewählt hast. ;) Darf man eigentlich seinen Nachnamen ändern, wenn dieser einen offensichtlichen Nachteil darstellt?

  • "Hamburger Handballgucker" is male
  • Favorite club

Posts: 131

Location: norderstedt

  • Send private message

306

Tuesday, February 18th 2020, 1:04pm

Lackovic und Toto Jansen sind ein tolles Team. da er ja auch Co-Trainer ist Lac ist für die jungen Spieler eine große Unterstützung.
Auch wenn er schon im fortgeschrittenen Alter ist, seine Erfahrung ist Gold wert, und fit ist er auch noch.
Und der Nachnahme von Pelle könnte geändert werden, er steht aber zu seinem Nachnahmen, dafür größten Respekt.
Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steige ab.

307

Wednesday, February 19th 2020, 3:18pm

Ich hatte schon Sorge, dass er uns verlassen könnte, zum Glück kam heute die Nachricht, dass Philipp Bauer beim HSVH bleibt.

301 Moved Permanently

308

Friday, February 21st 2020, 4:06pm

Bei den Anhängern des Handball Sport Verein war in den letzten Tagen doch gehörige Unruhe aufgekommen. Die Ausleihe von Jens Schöngarth bis zum Saisonende nach Flensburg und der Personaltausch Edvardsson/Maier, werfen doch einige Fragezeichen auf. Böse Befürchtungen hinsichtlich der finanziellen Lage machten die Runde. In der heutigen Ausgabe des Hamburger Abendblatts steht dazu Folgendes:

https://www.e-pages.dk/hapinneberg/349/a…27fc437689bdcd9

309

Friday, February 21st 2020, 4:17pm

Sportlich ist das aber nicht gerade. Das Hauptargument scheint ja (übersetzt) "Wir können sowieso nicht mehr aufsteigen, dann verschenken wir lieber Punkte und sparen Geld" zu sein.
Ärgerlich für die Mannschaften, die schon gegen den HSVH gespielt und verloren haben - aber der sportliche faire Wettkampf spielt offenbar keine Rolle.

P.S.: Herzlichen Glückwunsch an alle Dauerkarteninhaber: euer Verein sorgt sich nicht um eure Unterhaltung - warum auch immer
Irgendwann ist auch mal Schluss!!!

310

Friday, February 21st 2020, 5:06pm

Weder Edvardsson und noch viel weniger Schöngarth haben uns bisher nennenswert zu Punktgewinnen verholfen. Wenn man ehrlich ist, stimmte bei beiden das Preis-Leistung-Verhältnis in dieser Saison nicht.

P.S. Ich als Dauerkarteninhaber fühle mich stets bestens unterhalten, unabhängig davon, wer gerade auf der Platte steht.

311

Friday, February 21st 2020, 5:59pm

Weder Edvardsson und noch viel weniger Schöngarth haben uns bisher nennenswert zu Punktgewinnen verholfen.
OK, im Schnitt 3 Tore pro Spiel aber nicht zu Punktgewinnen verholfen. Eine sehr individuelle Sicht der Realität, aber OK, so hat eben jeder seine Meinung.
Irgendwann ist auch mal Schluss!!!

bordon

Intermediate

    Favorite club

Posts: 78

Location: Bietigheim-Bissingen

  • Send private message

312

Friday, February 21st 2020, 6:01pm

Im Falle der Torhüter ist es ein Tausch von Spielern, mit denen jeweils beide Vereine nicht zufrieden waren. Wenn der HSV dabei noch etwas sparen kann - umso besser. Ich erkenne dabei nichts Verwerfliches.

Allerdings sollte die Unsitte - wie in der DEL bereits üblich - , Spieler abzugeben, wenn nach oben nichts mehr geht, nicht Einzug halten. Dies ist nicht fair gegenüber den Zuschauern und den Vereinen, gegen die man bisher bereits gespielt hat. Wenn ich sparen will, dann verpflichte ich eben keinen Schöngarth.

313

Saturday, February 22nd 2020, 2:42pm

Allerdings sollte die Unsitte - wie in der DEL bereits üblich - , Spieler abzugeben, wenn nach oben nichts mehr geht, nicht Einzug halten. Dies ist nicht fair gegenüber den Zuschauern und den Vereinen, gegen die man bisher bereits gespielt hat.

Exakt dieses Gebahren lese ich aus der Aussage von Evermann: „Wir sind Tabellenneunter, wir haben unsere sportliche Situation analysiert und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass ein Aufstieg in die Bundesliga in dieser Saison unrealistisch ist. Auf dieser Grundlage haben wir Entscheidungen getroffen, die von kaufmännischer Vernunft geprägt sind, eine sportliche Perspektive bieten, einem befreundeten Verein, der SG Flensburg, helfen und mit diesem eine Atmosphäre vertrauensvoller Zusammenarbeit schaffen.“ Also - in meinen Worten - dass aus einer Gemischtmannschaft eine Juniorenmannschaft gemacht wird, um viel Geld zu sparen und den jungen Leuten mehr Einsatzzeit zu geben. Das heißt natürlich nicht zwangsläufig, dass die Qualität runter geht (gestern immerhin ein Unentschieden gegen Gummersbach!), aber es bleibt ein fader Beigeschmack. Dass das beim Eishockey üblich ist, darf nicht zu Nachahmern führen.

Schöngarth war jetzt übrigens nicht der große Überflieger, aber er hat die Abwehr stabilisiert. Und er hat wohl Dominik Vogt, den Nachwuchs-Abwehrspieler, unter seine Fittiche genommen und gecoacht. Das war schon wichtig. Und er ist ja auch ab nöchster Saison wieder dabei. Und gestern abend war er auch in der Halle gewesen (laut BILD), um sicherlich Unterstützung zu leisten.

Marc

schon süchtig

  • "Marc" is male

Posts: 3,623

Location: GM

  • Send private message

314

Saturday, February 22nd 2020, 4:25pm

Im Falle von Schöngarth könnte ich mir sogar einen Mehrwert für Hamburg in der nächsten Saison vorstellen. So ein Intermezzo in einem absolut hochprofessionellen Umfeld kann da durchaus Potential freisetzen.

...natürlich auf der anderen Seite auch erst recht die Unlust steigern, sollte die Saison für Flensburg sehr erfolgreich enden, was ich mir aber zum derzeitigen Zeitpunkt nicht vorstellen kann.

Dies ist nicht fair gegenüber den Zuschauern und den Vereinen, gegen die man bisher bereits gespielt hat.

Das Argument verstand ich noch nie. Man spielt doch eh Woche für Woche immer nur gegen den aktuellen status quo des Gegners. Der ändert sich doch zumeist laufend. Weiterentwicklung, Ausfälle durch Verletzungen usw.
So gesehen müsste man ja vor dem ersten Ligaspiel die Leistungsentwicklung quasi einfrieren und lediglich die Tagesform entscheiden lassen. Oder Spiele aufgrund vom eingesetzten Spieler-Potential entsprechend (be)werten. ;)

Unfair ist es eher gegenüber den eigenen Fans, dass man Spieler mit denen man die Saison gedanklich geplant hat und sich mit ihnen identifiziert, von heute auf morgen beim Gegner auflaufen.
Da könnte man durchaus den Riegel vorschieben und Wechsel innerhalb der Liga während der laufenden Saison unterbinden.

Aber Wechsel grundsätzlich wegen Wettbewerbsverzerrung innerhalb der Saison abschaffen? Dann müsste man viel eher noch das Zweitspielrecht abschaffen! Da wird Woche für Woche echte Wettbewerbsverzerrung betrieben.

315

Tuesday, February 25th 2020, 1:32pm

Und der nächste Abgang beim HSVH - diesmal wechselt allerdings kein Aktiver.

Schwalbe wechselt als Trainer zu den Rhein-Neckar-Löwen nach Mannheim (KORREKTUR! Danke für den Hinweis auf meinen Tippfehler! ;) ) und lässt sein Amt als Vize-Präsident und Sport-Direktor in Hamburg ruhen:

Martin Schwalb wird Bundesliga-Trainer – Amt des Vize-Präsidenten ruht

Für mich eine nachvollziehbare Entscheidung von Schwalbe - viel Erfolg wünsche ich ihm.
Geweint wird nur, wenn es stark blutet oder komisch wegsteht! ;)

This post has been edited 1 times, last edit by "KeinEntenfleisch" (Feb 25th 2020, 2:15pm)


hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 4,212

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

316

Tuesday, February 25th 2020, 1:42pm

Und der nächste Abgang beim HSVH - diesmal wechselt allerdings kein Aktiver.

Schwalbe wechselt als Trainer zu den Rhein-Neckar-Löwen nach Magdeburg und lässt sein Amt als Vize-Präsident und Sport-Direktor in Hamburg ruhen:

Das verwechselst du jetzt. Wir sind die Elbe-Havel -Hyänen. Die RNL sitzen in Mannheim.
Der Kritiker ist der wahre Optimist. Zitat: Jaron Lanier!
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

Felix12349

Professional

  • "Felix12349" is male
  • Favorite club

Posts: 327

Location: Berlin

  • Send private message

317

Tuesday, February 25th 2020, 1:48pm

Magdeburg, Mannheim...
Hauptsache Osten! (regional gesehenTM)

318

Tuesday, February 25th 2020, 2:17pm

Ach Du meine Nase, wo waren denn da meine Gedanken während des Tippens? 8o :rolleyes: :lol:

Danke für den Hinweis und danke für die Info mit den "Elbe-Havel -Hyänen" - die kannte ich noch nicht. :D Ich hab's oben im Post korriert :hi: .
Geweint wird nur, wenn es stark blutet oder komisch wegsteht! ;)

319

Tuesday, February 25th 2020, 2:41pm

Wir sind die Elbe-Havel -Hyänen.

Wobei die die Havel natürlich uns Füchsen gehört, denn sie ist in Reinickendorf Dorf am schönsten :unschuldig: - bevor sie dann in Potsdam nach Osten abbiegt :D


Aber zurück nach Hamburg!

S.B.

Master

  • "S.B." is male

Posts: 771

Location: Sachsen-Anhalt

  • Send private message

320

Tuesday, February 25th 2020, 2:49pm

@HLP: wenn dann was mit Elbe-Saale ….

Anzeige