You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Turnover

Trainee

  • "Turnover" is male
  • Favorite club

Posts: 37

Location: Norden

  • Send private message

161

Monday, September 10th 2018, 4:05pm

Gegen die gut gebauten und auch richtig zupackenden Ferndorfer hat man doch klar gesehen das unseren Jungs noch einiges an Muskelmasse fehlt. Der Sieg geht völlig in Ordnung wir haben einfach zu viel Möglichkeiten liegen lassen oder auch leichtsinnig verworfen. Ich hoffe das Aaron schnell den Durchblick wieder auf der Platte zeigen kann Justin könnte mit 4 Paraden diesmal leider nicht ins Spiel kommen.
Bei Toto hatte ich das Gefühl das er manchmal auch verzweifelt und ratlos war kann natürlich auch an der schwachen Schiri-Leistung gelegen haben die ihn gleich mit der gelben Karte bestraft haben dieses aber beim Ferndorfer Trainer vergessen haben. Die 2 haben etwas eigenartig gepfiffen aber das war nicht der alleinige Grund unserer Niederlage. Es waren 3-4 gute Anspiele an Bergemann die dieser auch gleich mit Toren gedankt hat. Weiter so an die Aussen denken dann können wir auch zuversichtlich In die Zukunft blicken. ;) :hi:

162

Monday, September 10th 2018, 6:32pm

... Puhle hat drei oder vier Siebenmeter gehalten...

ntwdr dr hat jtzt auch in Zwitspiltrcht in Frndorf, odr du hast in paar " " zu vil. Ich hätt dafür Bdarf. ;)
:schrei: H-B-W-----H-B-W-----H-B-W

163

Monday, September 10th 2018, 9:16pm

Ein Ossenkopp ist in der 2. Liga ein ganz normaler Spieler. Ich glaube nicht das er herausragt. Und konditionell wird es keine Vorteile geben, das ist schon mal klar. Der neue Keeper muss einschlagen, ansonsten wird es eng![/
Siehe mein Eintrag vom 1. August.

Ansonsten ist noch viel zu früh für einen Abgesang. Hagen ist letztes Jahr z. B. mit 0:14 Punkten gestartet.

ubelling

Professional

    Favorite club

  • Send private message

164

Tuesday, September 11th 2018, 7:25am

... Puhle hat drei oder vier Siebenmeter gehalten...

ntwdr dr hat jtzt auch in Zwitspiltrcht in Frndorf, odr du hast in paar " " zu vil. Ich hätt dafür Bdarf. ;)


Zur Aufklärung: Unser Torwart heißt in der Tat Puhl, aber setzt sein Potential wie man sieht zu 120% für uns ein. Zweitspielrecht für einen anderen Verein hat er keines.

Turnover

Trainee

  • "Turnover" is male
  • Favorite club

Posts: 37

Location: Norden

  • Send private message

165

Saturday, September 15th 2018, 7:43pm

Rhein - Vikings - HSVH

Hamburg spielt 2. Bundesliga und sollte auch in den letzten beiden Spielen gemerkt haben das es körperlich andere Kaliber spielen als bisher. Leif und seine Kollegen spielen immer schön durch die Mitte und werden eiskalt festgemacht oder rennen gegen die Brocken der Abwehr und hoffen auf 7m oder mindestens Freiwurf. Bergemann bekommt in der 2.HZ 4 passable Anspiele und macht daraus 4 Tore.
Vielleicht sollte Toto den Aussen mal ne Klingel geben damit sie öfter angespielt werden dann klappt es sicher besser als immer durch die Mitte. Auch der Rückraum darf sich gern mal ein paar Würfe aus der Distanz nehmen. Ich hab keine zu hohen Erwartungen und kann auch mit Niederlagen leben aber so wird es in meinen Augen nichts :hi:

  • "Hamburger Handballgucker" is male
  • Favorite club

Posts: 111

Location: norderstedt

  • Send private message

166

Tuesday, September 18th 2018, 12:07pm

Taktische Klingel

Wir kenne es ja noch aus der Vergangenheit, Außenspieler verkommen zu Statisten im

Normalangriff. Nur Tempogegenstöße sind da einfach zu wenig. ?(
Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steige ab.

167

Tuesday, September 18th 2018, 6:28pm

Wenn man in Hamburg die Ruhe behält, wird sich das bald zum Positiven wenden. Man war m.E. in allen Spielen bis in die Schlussphase nah dran. Die Mannschaft hat Qualität und Umgewöhnungszeit haben andere Aufsteiger auch schon benötigt.

168

Tuesday, September 18th 2018, 10:11pm

Wenn man in Hamburg die Ruhe behält, wird sich das bald zum Positiven wenden. Man war m.E. in allen Spielen bis in die Schlussphase nah dran. Die Mannschaft hat Qualität und Umgewöhnungszeit haben andere Aufsteiger auch schon benötigt.

Ich möchte dir gerne widersprechen. Ich habe mir die HSV-Spiele angeschaut und entdecke viel zu wenig Qualität und Erfahrung für die 2.Liga. Gegen den WHV, Neuss, Großwallstadt oder Dormagen, sprich die klassischen Abstiegskandidaten, mag es vielleicht mal gelingen. Aber gegen wen den sonst? Rückraum zu schwach, Außen zu schwach, TW muss man abwarten. Aber insbesondere Jansen macht als Trainer bislang eine recht unbeholfene Figur. Bei 5 sportlichen Absteigern dürfte der HSV dazugehören, da lege ich mich mal fest.

169

Wednesday, September 19th 2018, 3:49pm

Wenn man in Hamburg die Ruhe behält, wird sich das bald zum Positiven wenden. Man war m.E. in allen Spielen bis in die Schlussphase nah dran. Die Mannschaft hat Qualität und Umgewöhnungszeit haben andere Aufsteiger auch schon benötigt.

Ich möchte dir gerne widersprechen. Ich habe mir die HSV-Spiele angeschaut und entdecke viel zu wenig Qualität und Erfahrung für die 2.Liga. Gegen den WHV, Neuss, Großwallstadt oder Dormagen, sprich die klassischen Abstiegskandidaten, mag es vielleicht mal gelingen. Aber gegen wen den sonst? Rückraum zu schwach, Außen zu schwach, TW muss man abwarten. Aber insbesondere Jansen macht als Trainer bislang eine recht unbeholfene Figur. Bei 5 sportlichen Absteigern dürfte der HSV dazugehören, da lege ich mich mal fest.


Dass das Zuhause des HSVH in der ersten 2. Liga-Saison die untere Tabellenhälfte sein würde, hatte ich vor Beginn der Spielzeit erwartet. Deshalb überrascht mich der derzeitige Tabellenstand nicht. Es erschließt sich mir jedoch nicht, wieso man sich schon nach 4 Spieltagen auf einen Absteiger festlegen kann oder muss.

Deiner Leistungseinschätzung kann ich ansonsten zum Teil folgen, wobei ich die Außen bislang nicht schwach fand, da sie kaum ins Spiel eingebunden wurden. Und genau hier setzt mein Hauptkritikpunkt ein: Jansen hat in den ersten Spielen (außer in Balingen, wo phasenweise mit viel Tempo gespielt wurde) versucht, die bewährte "Taktik" aus der 3. Liga zu kopieren: Sich die Bälle im Rückraum so lange geduldig (man könnte es aber auch langsam nennen) zuzuspielen, bis die Rückraumschützen sichere Wurfchancen erhalten und so zu einfachen Toren kommen. Blöd nur, dass das in der 2. Liga nicht funktioniert. Diese Tatsache kann aber niemanden ernsthaft überraschen. Es sei denn, man hat das Niveau der eigenen Mannschaft oder das der der 2. Liga völlig falsch eingeschätzt.
Die Philosophie, den 18-20jährigen Talenten eine Chance zu geben, finde ich absolut lobenswert und angesichts der finanziellen Lage sehr sympathisch. Trotzdem sollte man beispielsweise die Schnelligkeitsvorteile gegenüber vielen Abwehrreihen in der Liga besser nutzen. Ich hoffe, dass er Trainer dazu in der Lage ist, seine Mannschaft zukünftig taktisch variantenreicher einzustellen. Ich bin mir letztlich nicht sicher, ob Toto Jansen (schon) ein wirklicher guter Trainer ist. In der 3. Liga hat er sich zu oft auf die individuellen Vorteile seiner Spieler verlassen und lag damit meist richtig. Er hat alle Möglichkeiten, mich von seiner Qualität zu überzeugen, die Saison ist noch sehr lang.

This post has been edited 1 times, last edit by "GWEimsbüttel" (Sep 19th 2018, 4:28pm)


170

Wednesday, September 19th 2018, 4:13pm

Chancen haben die sich bis zum Schluss erspielt. Und ganz ohne 1:1 geht es nicht. Und: wenn man frei vorm Torwart steht, muss man aber auch reinmachen... Alles auf die ach so tollen gegnerischen Torhüter zu schieben ist zu einfach. Und diese vergebenen Freien (darunter drei 7m gegen Ferndorf, aber auch viele von den beiden Außen Vergebene) waren eine Ursache. Reihenweise technische Fehler und unpräzise Pässe habe ich nicht gesehen. Da waren die bisherigen Gegner schlechter. Nur im ersten Spiel gab es zu viel Ballgeprelle - was Jansen aber auch anmeckerte.
Ein Hauptunterschied zur dritten Liga sehe ich in der Abwehr. Die ist zusammen mit den Torhütern in der zweiten Liga viel mehr gefordert. Deren fette Kreisläufer (sorry, aber z.B. der von Düsseldorf - oder war das der von Ferndorf? - sah mir arg dick aus) holen gegen den HSV viele einfache 7m heraus kraft ihrer Masse, vor allem, wenn sie es verstehen, sich nicht gegen Lackovic oder Vogt (die gewichtsmäßig halbwegs mithalten können) positionieren zu müssen, z.B. wenn sie sich auf die Halbpositionen stellen.

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,407

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

171

Wednesday, September 19th 2018, 9:13pm

hsv führt grad mit 10 toren gegen hamm nach gut 45 min..

wer hätte das gedacht

172

Wednesday, September 19th 2018, 10:16pm

Verrückte Liga! Ich bin gespannt, ob sich das irgendwann mal ordnet (tut's in aller Regel ja) oder ob es mit den Überraschungen so weitergeht.
Jedenfalls Glückwunsch nach Hamburg.

Noch 'ne Frage: Wie teuer ist es, das Spiel vom roten Sofa aus verfolgen zu dürfen? Sitzen da Funktionäre oder Onkel Rudis in spe? ;)
:schrei: H-B-W-----H-B-W-----H-B-W

173

Wednesday, September 19th 2018, 10:29pm

Verrückte Liga! Ich bin gespannt, ob sich das irgendwann mal ordnet (tut's in aller Regel ja) oder ob es mit den Überraschungen so weitergeht.
Jedenfalls Glückwunsch nach Hamburg.

Noch 'ne Frage: Wie teuer ist es, das Spiel vom roten Sofa aus verfolgen zu dürfen? Sitzen da Funktionäre oder Onkel Rudis in spe? ;)


Das rote Sofa ist orange... :D Du könntest da auch drauf sitzen, wenn du mal in Hamburg bist. Die beiden Plätze werden zu jedem Spiel auf der HSV Homepage verlost.

174

Wednesday, September 19th 2018, 10:46pm

Vielleicht noch mal ein Wort zum Torwart.
Wenn der so weitermacht und verletzungsfrei bleibt, ist es sicherlich nicht zu viel gesagt, dass er der Star der Mannschaft werden dürfte. Vom Gehalt her könnte er bereits der Top-Verdiener sein.
Im Hallenheft (verlinkt auf der FB-Seite) kann man lesen, dass Edvardsson unbedingt zur WM nach München will und dafür in der 2. Liga eine Top-Leistung bieten muss. Das wird ihn noch mehr anspornen.

Turnover

Trainee

  • "Turnover" is male
  • Favorite club

Posts: 37

Location: Norden

  • Send private message

175

Thursday, September 20th 2018, 10:43pm

Heute erst Zeit gefunden meine Meinung zu Posten.
Geile Stimmung der 2700 Zuschauer für ein tolles Spiel. Der Torwart wie geschrieben Klasse und Rückhalt der Mannschaft er war der Matchwinner. Abwehr nach ca. 15 Minuten auch wachgeworden und dann gut festgemacht und gute Leistung abgerufen. Außen ,da nicht angespielt nicht in Erscheinung getreten :mad:

Dukie

Professional

  • "Dukie" is male
  • Favorite club

  • Send private message

176

Friday, September 21st 2018, 8:20am

Verrückte Liga! Ich bin gespannt, ob sich das irgendwann mal ordnet (tut's in aller Regel ja) oder ob es mit den Überraschungen so weitergeht.
Jedenfalls Glückwunsch nach Hamburg.

Noch 'ne Frage: Wie teuer ist es, das Spiel vom roten Sofa aus verfolgen zu dürfen? Sitzen da Funktionäre oder Onkel Rudis in spe? ;)


Das rote Sofa ist orange... :D Du könntest da auch drauf sitzen, wenn du mal in Hamburg bist. Die beiden Plätze werden zu jedem Spiel auf der HSV Homepage verlost.



Das hat der VfL Gummersbach auch, wenn man da sitzt, kann man die rechte Seite des Spielfeldes nicht mehr einwandfrei überblicken, da dort die Ersatzbank im Weg steht.
:lol: Fußball + Schnelligkeit + Intelligenz = HANDBALL :lol:

Anastasis

Professional

  • "Anastasis" is male
  • Favorite club

Posts: 463

Location: Wilhelmshaven

  • Send private message

177

Friday, September 21st 2018, 11:53am

Ich habe mir das Spiel angesehen! Für mich hat Hamm unterirdisch schlecht gespielt und kam überhaupt nicht ins Spiel rein! Vielleicht hing das mit der Anreise, die ja sehr verzögert wurde, zusammen! Aber den Handballer aus Hamburg gelang an diesem Tag einfach alles! Solche Tage gibt es immer wieder im Handball! Ich würde diesen Sieg nicht zu hoch aufhängen!!
Übrigens der isländ. TW hielt natürlich auch, was zum ganzen Spiel passte, sehr gut! Aber Hamburg hat die 2 Punkte gegen den Abstieg im Sack und das ist wichtig!

Fritz :hi:

  • "Hamburger Handballgucker" is male
  • Favorite club

Posts: 111

Location: norderstedt

  • Send private message

178

Friday, September 21st 2018, 9:26pm

Außenspieler ?

Gut dass ich nicht alleine mit meiner Meinung bin.

Es ist deutlich zu sehen, die Spieler, welche schon 2. oder 1. Liga gespielt haben,

sind die absoluten Träger der Mannschft. Unsere Jungen können nur profitieren :hi:
Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steige ab.

Turnover

Trainee

  • "Turnover" is male
  • Favorite club

Posts: 37

Location: Norden

  • Send private message

179

Wednesday, October 3rd 2018, 6:30pm

Es ist deutlich zu sehen, die Spieler, welche schon 2. oder 1. Liga gespielt haben,

sind die absoluten Träger der Mannschft. Unsere Jungen können nur profitieren
Heute haben sie profitiert. TuS hauptsächlich nach der hereinnahme von Jaanima der ein wahnsinns Anspiel .und Torwurf gemacht hat. TuS hat verdient gewonnen auch bin ich der Meinung das Aaron nicht seinen besten Tag hatte. Das Anspiel an unsere Aussen?
Nur so am Rande erwähnt die Schiris haben uns auch in der 3.Liga beim Spiel HSV- ALTENHOLZ 28:29
gepfiffen ,ich finde sie haben nicht viel dazu gelernt. :hi:

  • "Hamburger Handballgucker" is male
  • Favorite club

Posts: 111

Location: norderstedt

  • Send private message

180

Saturday, October 6th 2018, 8:03pm

Aue vs. HSVH

Was für eine blamable Leistung in der 2. HZ. Angst, Hilflosigkeit mit Ausnahme des TW, ein Rückschritt gegen einen Gegner,
der die Mannschaft richtig schlecht aussehen lassen konnte. Bin mal auf die Ausreden der Spieler gespannt. :wall:
Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steige ab.

Anzeige