You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

tobi_m

schon süchtig

  • "tobi_m" is male
  • Favorite club

Posts: 2,945

Location: Nähe GM

  • Send private message

941

Wednesday, December 16th 2020, 1:54pm

Das habe ich mich auch gefragt. Auch von der Region her sollte Berlin doch ein klein wenig mehr zu bieten haben als Gummersbach?! Außer, er möchte etwas machen, das er nur in GM finden kann, zum Beispiel eine Stelle im Verein, aber wo soll da noch (sinnvoll, ohne unnötige Posten zu schaffen) Platz für ihn sein?

942

Thursday, December 17th 2020, 10:04pm

Simon Ernst verlässt die Füchse Berlin zum Saisonende
Ernst zurück nach Gummersbach? Ich würde mich riesig freuen, erhöhtes Verletzungsrisiko hin oder her. Bei Santos haben es viele auch nicht für möglich gehalten, dass er zu uns wechseln würde. Mach's noch einmal, Christoph! :klatschen:


Auf Oberberg Aktuell hat Schindler gesagt, er stehe nach wie vor in einem guten Kontakt zu Simon Ernst.
Schindler beschäftigt sich jedoch momentan nur mit den Spielen.
Ende Januar soll ein Strich gezogen werden und angeschaut werden, wie man sportlich und wirtschaftlich darsteht und dann den Kader für die kommende Saison geplant werden.

Wird spannend, denn mit Puhle, Hermann und Blohme laufen die Verträge dreier Leistungsträger aus.

This post has been edited 1 times, last edit by "VFLHerz" (Dec 17th 2020, 10:18pm)


Diddi

schon süchtig

  • "Diddi" is male
  • "Diddi" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,043

Location: Gummersbach\ Dortmund

  • Send private message

943

Wednesday, January 6th 2021, 11:47pm

Hat jemand das Interview aus der ksta von Schindler? Bzw kann zusammenfassen?

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • Favorite club

Posts: 9,186

Location: Köln

  • Send private message

944

Thursday, January 7th 2021, 9:56am

Hat jemand das Interview aus der ksta von Schindler? Bzw kann zusammenfassen?

Hier die groben Aussagen:

Finanzen:
Der VfL Gummersbach steht heute deutlich besser da als vor zwei Jahren. Im Dezember gab es finanzielle Unterstützung für die Ticketausfälle (aber es ist noch nicht klar ob der VfL die Gelder behalten darf). Viele Fördertöpfe sind für den VfL nicht verfügbar, da aufgrund der Schuldensituation die Voraussetzungen nicht erfüllt werden können. Seit März hat kein Angestellter des VfL sein volles Gehalt bekommen - entweder Kurzarbeit oder freiwilliger Gehaltsverzicht.

Sportliches:
Zufrieden mit der bisherigen Saison trotz schwieriger Vorbereitung. Sigurdsson hat die an ihn gestellten Erwartungen übertroffen, alle Spieler haben sich weiterentwickelt.

Ausblick:
Ziel ist der Aufstieg. In den kommenden Wochen laufen Verhandlungen mit aktuellen Spielern und potentiellen Neuzugängen. Es wird zweigleisig für 2. und 1. Bundesliga geplant

Diddi

schon süchtig

  • "Diddi" is male
  • "Diddi" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,043

Location: Gummersbach\ Dortmund

  • Send private message

945

Thursday, January 7th 2021, 2:57pm

Danke Arcosh!
Das mit dem Schuldenstand ist mir neu, dass daher die Fördertöpfe nicht anzapfbar sind.

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • Favorite club

Posts: 9,186

Location: Köln

  • Send private message

946

Thursday, January 7th 2021, 3:41pm

Sinngemäß steht in den Richtlinien zu vielen staatlichen Corona-Hilfe-Fonds, dass die Vereine bzw. Unternehmen nur dann Hilfsgelder erhalten können, wenn sie aufgrund der Corona-Pandemie in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind, aber nicht wenn sie sich bereits zuvor (Stichtag ist in der Regel der 31.12.2019) in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befunden haben. Dadurch soll sichergestellt werden, dass gesunde und unverschuldet in Probleme geratene Unternehmen gerettet werden und nicht überschuldete Unternehmen sich auf diese Weise sanieren. Hier greift insbesondere die Allgemeine Gruppenfreistellungsverordnung (AGVO) der Europäischen Komission, die staatliche Subventionen in Binnemärkten reguliert.

947

Thursday, January 14th 2021, 7:49am

In der Neuen Presse - Coburg steht, dass Kreisläufer Stepan Zeman Coburg verlassen wird und mit dem VFL Gummersbach in Verbindung gebracht wird.

Kann ich mir stand jetzt erstmal nicht vorstellen. Der VFL Gummersbach hat aktuell drei Kreisläufer, die alle verschiedene Spielertypen sind. Mir persönlich gefält diese Konstellation. Allerdings läuft der Vertrag von Tin Kontrec zum Saisonende aus.

This post has been edited 2 times, last edit by "VFLHerz" (Jan 14th 2021, 8:05am)


JuJones

Professional

    Favorite club

  • Send private message

948

Thursday, January 14th 2021, 11:13am

Völlig Zustimmung. Es kann natürlich sein, dass Kontrec im Vergleich teurer ist oder er vielleicht private Gründe hat. Er ist in der Zeit in Gummersbach Vater geworden. Vielleicht ändert dies die Perspektive des Berufssportlers auch etwas. Das wissen wir hier nie, sollte man aber immer mit bedenken.
Es wäre natürlich schade, er blüht diese Saison so richtig auf. Ist offensiv aktiv, holzt nicht mehr so rum...

Mit welchem unserer Kreisläufer wäre Zeman denn zu vergleichen?

Marc

schon süchtig

  • "Marc" is male

Posts: 3,704

Location: GM

  • Send private message

949

Thursday, January 14th 2021, 12:06pm

er blüht diese Saison so richtig auf.

Das ist ja häufiger so wenn ein Wechsel feststeht... :rolleyes:

JuJones

Professional

    Favorite club

  • Send private message

950

Thursday, January 14th 2021, 12:54pm

Ich hoffe es liegt an der neuen Rolle und der Arbeit der Trainer. ;-)

951

Friday, January 15th 2021, 4:57am

Kontrec kam zum VfL als Spieler im erweiterten kroatischen Nationalkader.

Alles andere als überdurchschnittliche Leistungen in der 2. Liga wäre auch einigermaßen traurig. Dazu kommt das der Nebenmann Schneider auch mehr her gibt als Becker es letztes Jahr tat.

Zeman von Coburg ist von den Maßen her schon ein ziemlicher Brocken. Von daher wäre er vermutlich am besten mit Kontrec zu vergleichen. Einen guten Kopf höher als Stüber und vermutlich 25 kg schwerer als Vidarsson.
23 Jahre jung und dann doch schon Bundesligaerfahrung, sollte Kontrec weg wollen gibt es sicherlich schlechtere Ideen als Zeman.

952

Saturday, January 23rd 2021, 8:07am

Die ersten vier Abgänge beim VfL stehen fest:

- Puhle beendet seine Profikarriere. Ihn zieht es wieder in die Heimat und wird gepaart mit einer beruflichen Perspektive zukünftig beim viertligisten OSC Rheinhausen aktiv sein.

- Schröter macht von seiner Kündigungsoption im Vertrag Gebrauch und beendet im Sommer ebenfalls seine Profikarriere. Er wird zukünftig vermehrt im Familienbetrieb tätig sein.

- Luis Villgrattner muss den Verein verlassen. Der VFL zog eine Kündigungsoption im eigentlich bis 2022 datierten Vertrag.

- der zum Saisonende auslaufende Vertrag von Robin Haller wird nicht verlängert.

JuJones

Professional

    Favorite club

  • Send private message

953

Saturday, January 23rd 2021, 9:22am

Das macht mich wirklich traurig.
Hatte bis auf Haller mit den drei anderen nicht gerechnet.
Matze und Pepe kann man natürlich nachvollziehen. Sie reißen recht große Lücken im Teamgefüge.
Robin war ja leider nie ein Faktor beim VfL und vermutlich ist es für Louis gesundheitlich schwierig. Letzteres war zu befürchten.

Diddi

schon süchtig

  • "Diddi" is male
  • "Diddi" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,043

Location: Gummersbach\ Dortmund

  • Send private message

954

Tuesday, January 26th 2021, 1:13pm

Nach den vier Abgängen bin ich wirklich mal gespannt auf die nächsten Entscheidungen beim VFL. Wann kommen die Verlängerungen mit Alexander Hermann und Lukas Blohme. Wen verpflichten wir noch auf RR, wen holen wir als TW. Viele Fragen bzgl. der zukünftigen Kaderplanung. Bin echt neugierig, laut Schindler ja dazu in diesem Monat Entscheidungen. Und das ganze auch noch zweigleisig zu planen ist wahrlich herausfordernd insbesondere in diesen Zeiten.

955

Tuesday, January 26th 2021, 2:44pm

Pessimistisch zu glauben, dass der VfL zweigleisig planen müsse.

Andi.Waffen57

Intermediate

    Favorite club

Posts: 133

Location: Siegen-Weidenau

  • Send private message

956

Tuesday, January 26th 2021, 10:41pm

Pessimistisch zu glauben, dass der VfL zweigleisig planen müsse.

Mag sein, aber zeitgleich verantwortungslos, es dennoch nicht zu tun.

Anzeige