You are not logged in.

61

Wednesday, March 4th 2020, 10:10am

Ein sehr wichtiger Sieg für den TSV, der den Druck nach unten hin von der Mannschaft nehmen wird. :klatschen:

Derweil hat die HSG Krefeld ein weiteres Talent aus Dormagen für die kommende Spielzeit verpflichtet. Anscheinend ohne Zweispielrecht etc.
Krefeld verpflichtet Marquis aus Dormagen


Einfach am Sonntag bei der A- Jugend anschauen, ein sehr talentierter und kreativer Spieler. Kann man der HSG nur zu gratulieren, auch wenn er sicherlich 1 - 2 Jahre brauchen wird, um ein Starting-6 Spieler im Bereich der Senioren (Profi) zu werden.

Flevo

immer im Vordergrund

  • "Flevo" is male
  • "Flevo" started this thread
  • Favorite club

Posts: 1,526

Location: ursprünglich Dormagen, jetzt Eschweiler

  • Send private message

62

Wednesday, March 4th 2020, 12:46pm

Ein sehr wichtiger Sieg für den TSV, der den Druck nach unten hin von der Mannschaft nehmen wird. :klatschen:

Derweil hat die HSG Krefeld ein weiteres Talent aus Dormagen für die kommende Spielzeit verpflichtet. Anscheinend ohne Zweispielrecht etc.
Krefeld verpflichtet Marquis aus Dormagen


Einfach am Sonntag bei der A- Jugend anschauen, ein sehr talentierter und kreativer Spieler. Kann man der HSG nur zu gratulieren, auch wenn er sicherlich 1 - 2 Jahre brauchen wird, um ein Starting-6 Spieler im Bereich der Senioren (Profi) zu werden.


Die Internetseite des TSV meldet heute, dass Carlos Marquis, Matija Mircic und Nick Braun den TSV verlassen werden. Marquis und Mircic sind Verträge angeboten worden, mit denen sie gezielt weiter gefördert werden sollten, jedoch haben sie abgelehnt. Nick Braun hat kein neues Vertragsangebot bekommen, weil mit Pascal Noll und Joshua Reuland zwei Linksaußen unter Vertrag stehen. Marquis geht wie oben geschrieben zur HSG Krefeld, Mircic hat noch keinen neuen Verein.

Dafür rücken die derzeitigen A-Jugendlichen Fynn Johannmeyer und Tim Mast in den Zweitligakader auf. Allrounder Tim Mast soll vorerst hauptsächlich in der 2. Mannschaft zum Einsatz kommen, der Halbrechte Fynn Johannmeyer bekommt ein Zweitspielrecht beim TuS 82 Opladen. Der Vater von Tim Mast, Olaf Mast, hat früher für den TSV Bayer Dormagen und den THW Kiel gespielt.

Gruß Flevo
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah. (Fernandel)

63

Wednesday, March 4th 2020, 1:37pm

Ein sehr wichtiger Sieg für den TSV, der den Druck nach unten hin von der Mannschaft nehmen wird. :klatschen:

Derweil hat die HSG Krefeld ein weiteres Talent aus Dormagen für die kommende Spielzeit verpflichtet. Anscheinend ohne Zweispielrecht etc.
Krefeld verpflichtet Marquis aus Dormagen


Einfach am Sonntag bei der A- Jugend anschauen, ein sehr talentierter und kreativer Spieler. Kann man der HSG nur zu gratulieren, auch wenn er sicherlich 1 - 2 Jahre brauchen wird, um ein Starting-6 Spieler im Bereich der Senioren (Profi) zu werden.


Die Internetseite des TSV meldet heute, dass Carlos Marquis, Matija Mircic und Nick Braun den TSV verlassen werden. Marquis und Mircic sind Verträge angeboten worden, mit denen sie gezielt weiter gefördert werden sollten, jedoch haben sie abgelehnt. Nick Braun hat kein neues Vertragsangebot bekommen, weil mit Pascal Noll und Joshua Reuland zwei Linksaußen unter Vertrag stehen. Marquis geht wie oben geschrieben zur HSG Krefeld, Mircic hat noch keinen neuen Verein.

Dafür rücken die derzeitigen A-Jugendlichen Fynn Johannmeyer und Tim Mast in den Zweitligakader auf. Allrounder Tim Mast soll vorerst hauptsächlich in der 2. Mannschaft zum Einsatz kommen, der Halbrechte Fynn Johannmeyer bekommt ein Zweitspielrecht beim TuS 82 Opladen. Der Vater von Tim Mast, Olaf Mast, hat früher für den TSV Bayer Dormagen und den THW Kiel gespielt.

Gruß Flevo


Laut Opladen hat er ein Erstspielrecht in Opladen (Fynn) und beim TSV ein Zweitspielrecht.

"Das Erstspielrecht liegt bei den 82ern, womit gesichert ist, dass Fynn sämtliche Spiele und die gesamte Vorbereitung für Opladen bestreitet. Er bekommt darüber hinaus die Möglichkeit, an Trainingseinheiten des Bundesligisten teilzunehmen."

This post has been edited 1 times, last edit by "blocker" (Mar 4th 2020, 2:04pm)


Flevo

immer im Vordergrund

  • "Flevo" is male
  • "Flevo" started this thread
  • Favorite club

Posts: 1,526

Location: ursprünglich Dormagen, jetzt Eschweiler

  • Send private message

64

Tuesday, March 10th 2020, 4:58pm

Der HSC 2000 Coburg gewann vor 2210 Zuschauern erwartungsgemäß gegen den TSV Bayer Dormagen mit 32:25 (HZ15:10).

Die Schiedsrichteransetzung war nicht besonders glücklich: Die Brüder Chriastian und Fabian vom Dorff sind aus Kaarst. Das liegt nur 25 km von Dormagen entfernt und beide Städte liegen im Rhein-Kreis Neuss. OK, Kaarst gehört zum Handballverband Niederrhein und Dormagen zu Mittelrhein, aber besonders sensibel war die Ansetzung nicht.

Hier sind ein paar Spielberichte:
Internetseite TSV
Internetseite HSC 2000 Coburg
NGZ (Volker Koch)

Egal, am Samstag können wir gegen die HSG Krefeld den Sack "Klassenerhalt" zumachen. Oder auch nicht: Laut Internetseite des TSV ist nicht sicher, ob das Spiel stattfindet. Grund: Corona! :/:

Gruß Flevo
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah. (Fernandel)

Flevo

immer im Vordergrund

  • "Flevo" is male
  • "Flevo" started this thread
  • Favorite club

Posts: 1,526

Location: ursprünglich Dormagen, jetzt Eschweiler

  • Send private message

65

Monday, June 22nd 2020, 4:06pm

Vielen Dank, Jungs, für eine richtig klasse Saison. Schade, dass sie so plötzlich zuende war. Am Ende ist der 10. Platz in der Tabelle herausgekommen. Den hätte ich vor der Saison direkt unterschrieben. Wahrscheinlich wäre ohne den Saisonabbruch noch mehr drin gewesen, weil noch sechs Heimspiele und nur noch vier Auswärtsspiele ausgestanden hätten. Naja, hätte, wäre, könnte... bis zum 24. Spieltag hat es richtig Spaß gemacht. :)

Folgende Spieler verlassen den TSV zum Saisonende und konnten leider nicht richtig verabschiedet werden: Janis Boieck (Tor, neuer Verein unbekannt), Carl Löfström (Kreis, VfL Schwartau-Lübeck), Heider Thomas (Abwehr, Borussia Mönchengladbach), Nick Braun (LA), Matija Mircic (RM), Carlos Marquis (RM) (alle HSG Krefeld), Eloy Morante Maldonado (RM, TuSEM Essen). Bereits während der Saison haben Nuno Rebelo (RR, unbekannt) und Sven Eberlein (RL, HSG Krefeld) den Verein verlassen. Moritz Görgen (RA) wechselt zu den Bergischen Panthern, jedoch besteht ein Zweitspielrecht beim TSV.

Da es also keine offizielle Verabschiedung gibt, mache ich das hier: Tschö, Janis, Carl, Heider, Nick, Matija, Eloy und Nuno. Viel Erfolg bei Euren neuen Vereinen. :hi:

Das sind die Neuzugänge zur Saison 2020/21: Martin Juzbasic (Tor, HSG Bieberau/Modau), Antonio Juric (Kreis, HC Linz AG / Österreich), Alexander Senden (RL, Leichlinger TV), Efthymios Iliopoulos (RR, Northeimer HC), Tim Mast (RM, eigene Jugend), Fynn Johannmeyer (RR, eigene Jugend, wird an TuS Opladen ausgeliehen, Zweitspielrecht beim TSV). Weitere Zugänge sind (erstmal) nicht geplant.

Der Dauerkartenverkauf fängt an. Ich werde wieder eine Dauerkarte bestellen. Hoffentlich kann es bald wieder losgehen. :Hail:

Gruß Flevo
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah. (Fernandel)

Anzeige