You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

81

Tuesday, April 21st 2020, 9:31pm

Nachdem wir nach vor allem in der Schlussphase harten Kampf :D aufgestiegen sind, ist es denke ich an der Zeit sich mit den wichtigen Themen zu befassen. Und damit meine ich nicht eventuelle Neuverpflichtungen.

Die Spiele finden ja zukünftig Sonntag Mittag statt, daher meine Frage:

Wie regeln wir das mit den Klößen? :pillepalle:


Frühschoppen...Kloß mit Soß...und ab in die Halle...alternativ direkt aus´m Adam in die Halle :D
jetzt hast du es geschafft das wenige an Emotion auch noch zu beseitigen :lol:
die Anwurfzelten nerven mich schon jetzt :(
Gruß
Mattes

Brummsel

schon süchtig

  • "Brummsel" is male
  • Favorite club

Posts: 3,634

Location: Hamburg / Ofterdingen

  • Send private message

82

Tuesday, April 21st 2020, 9:51pm

Glückwunsch nach Coburg zum Aufstieg. Ob verdient oder nicht, mag jeder für sich selber entscheiden. Ich denke, er ist verdient, auch nachdem Coburg letzte Saison bereits nah dran war und sich nach meinem Gefühl diese Saison verbessert hat. Möge es euch nicht so ergehen wie Nordhorn (Ok, Auswärtssieg in Berlin hätte schon was... :D ). :hi:
“A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP.” - Leonard Nimoy (1931-2015)

83

Tuesday, April 21st 2020, 10:24pm

Danke Brumsel


Hm, Adam hat bis ca 06:00 auf. Bin nimmer ganz auf dem laufenden, zu meiner Jungend ging’s 48 Stunden durch, da hat man früh um 06:00 unten im Steinweg Klöße bekommen und dann hat der erste Schuppen wieder auf gemacht.

Der Steffen Rahmer hatte damals nen Plan wie man Klos mit Soß in der Halle darstellen könnte.

84

Wednesday, April 22nd 2020, 7:35am

ich hoffe einfach mal, völlig ab von den Klößen, dass es so wenig wie möglich Spiele am Sonntag Mittag gibt...das ist einfach keine Handballzeit
Gruß
Mattes

Diddi

schon süchtig

  • "Diddi" is male
  • Favorite club

Posts: 3,027

Location: Gummersbach\ Münster

  • Send private message

85

Wednesday, April 22nd 2020, 9:41am

Ganz herzlichen Glückwunsch nach Coburg. So oder so verdient. Feiert es irgendwie trotzdem auf die komische Art!

86

Wednesday, April 22nd 2020, 10:12am

Ganz herzlichen Glückwunsch nach Coburg. So oder so verdient. Feiert es irgendwie trotzdem auf die komische Art!

danke...ist schon irgendwie komisch, so ganz ohne spontane Emotionen...aber hilft ja nix...habe ich halt still genossen und in Erinnerungen an den letzten Aufstiegt geschwelgt :cool:
Gruß
Mattes

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • Favorite club

Posts: 9,002

Location: Köln

  • Send private message

87

Wednesday, April 22nd 2020, 11:08am

Glückwunsch zum Aufstieg, der in meinen Augen auch sportlich wahrscheinlich nicht mehr in Gefahr geraten wäre. Im Gegensatz zu TuSEM Essen kann ich mir beim HSC Coburg sogar vorstellen, dass sie den Klassenerhalt in der nächsten Spielzeit schaffen können.

  • "Mannheim66" is male
  • Favorite club

Posts: 537

Location: Mannheim

  • Send private message

88

Wednesday, April 22nd 2020, 11:14am

Gelöscht. Falscher Thread

89

Wednesday, April 22nd 2020, 11:53am

Glückwunsch zum Aufstieg, der in meinen Augen auch sportlich wahrscheinlich nicht mehr in Gefahr geraten wäre. Im Gegensatz zu TuSEM Essen kann ich mir beim HSC Coburg sogar vorstellen, dass sie den Klassenerhalt in der nächsten Spielzeit schaffen können.


der Wunsch die Klasse zu halten ist sicher vorhanden, aber da wird wohl noch was geschehen müssen. Ich denke die Mannschaft ist durchaus gewachsen, allerdings wird es wohl noch so zwei, drei Verstärkungen brauchen. Ich bin mir auch nicht sicher, ob die 20 Mannschaften ein Vor- oder eher ein Nachteil sind. Zumindest sollten zwei Mannschaften mehr in der Liga sein, gegen die man punkten kann. Man wird sehen...es wird auf jeden Fall wieder ein Abenteuer...ich freu mich drauf, sollte es irgendwann mal losgehen ;)
Gruß
Mattes

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • Favorite club

Posts: 9,002

Location: Köln

  • Send private message

90

Wednesday, April 22nd 2020, 2:10pm

Glückwunsch zum Aufstieg, der in meinen Augen auch sportlich wahrscheinlich nicht mehr in Gefahr geraten wäre. Im Gegensatz zu TuSEM Essen kann ich mir beim HSC Coburg sogar vorstellen, dass sie den Klassenerhalt in der nächsten Spielzeit schaffen können.


der Wunsch die Klasse zu halten ist sicher vorhanden, aber da wird wohl noch was geschehen müssen. Ich denke die Mannschaft ist durchaus gewachsen, allerdings wird es wohl noch so zwei, drei Verstärkungen brauchen. Ich bin mir auch nicht sicher, ob die 20 Mannschaften ein Vor- oder eher ein Nachteil sind. Zumindest sollten zwei Mannschaften mehr in der Liga sein, gegen die man punkten kann. Man wird sehen...es wird auf jeden Fall wieder ein Abenteuer...ich freu mich drauf, sollte es irgendwann mal losgehen ;)

Für den VfL in der zweiten Liga kann es von großem Vortel sein, dass keine Absteiger runterkommen. Damit wären Bietigheim, Gummersbach (und evtl. noch Nettelstedt) nach derzeitigem Stand die klaren Aufstiegsfavoriten.

91

Wednesday, April 22nd 2020, 2:27pm

Glückwunsch zum Aufstieg, der in meinen Augen auch sportlich wahrscheinlich nicht mehr in Gefahr geraten wäre. Im Gegensatz zu TuSEM Essen kann ich mir beim HSC Coburg sogar vorstellen, dass sie den Klassenerhalt in der nächsten Spielzeit schaffen können.


der Wunsch die Klasse zu halten ist sicher vorhanden, aber da wird wohl noch was geschehen müssen. Ich denke die Mannschaft ist durchaus gewachsen, allerdings wird es wohl noch so zwei, drei Verstärkungen brauchen. Ich bin mir auch nicht sicher, ob die 20 Mannschaften ein Vor- oder eher ein Nachteil sind. Zumindest sollten zwei Mannschaften mehr in der Liga sein, gegen die man punkten kann. Man wird sehen...es wird auf jeden Fall wieder ein Abenteuer...ich freu mich drauf, sollte es irgendwann mal losgehen ;)

Für den VfL in der zweiten Liga kann es von großem Vortel sein, dass keine Absteiger runterkommen. Damit wären Bietigheim, Gummersbach (und evtl. noch Nettelstedt) nach derzeitigem Stand die klaren Aufstiegsfavoriten.


Hamm käme vielleicht noch dazu, aber grundsätzlich bin ich bei dir
Gruß
Mattes

tobi_m

schon süchtig

  • "tobi_m" is male
  • Favorite club

Posts: 2,872

Location: Nähe GM

  • Send private message

92

Friday, April 24th 2020, 11:22pm

Könnt ihr mich bitte freundlicherweise aufklären, was es mit den Klößen auf sich hat? ?( Ich bin leider in der Coburger Kultur so rein gar nicht verankert, mea culpa. :hi:

  • "TVG-Patriot" is male
  • Favorite club

Posts: 608

Location: Aschaffenburg

Occupation: Professioneller Handball-Fan

  • Send private message

93

Saturday, April 25th 2020, 8:17am

Glückwunsch zum Aufstieg, der in meinen Augen auch sportlich wahrscheinlich nicht mehr in Gefahr geraten wäre. Im Gegensatz zu TuSEM Essen kann ich mir beim HSC Coburg sogar vorstellen, dass sie den Klassenerhalt in der nächsten Spielzeit schaffen können.


der Wunsch die Klasse zu halten ist sicher vorhanden, aber da wird wohl noch was geschehen müssen. Ich denke die Mannschaft ist durchaus gewachsen, allerdings wird es wohl noch so zwei, drei Verstärkungen brauchen. Ich bin mir auch nicht sicher, ob die 20 Mannschaften ein Vor- oder eher ein Nachteil sind. Zumindest sollten zwei Mannschaften mehr in der Liga sein, gegen die man punkten kann. Man wird sehen...es wird auf jeden Fall wieder ein Abenteuer...ich freu mich drauf, sollte es irgendwann mal losgehen ;)

Für den VfL in der zweiten Liga kann es von großem Vortel sein, dass keine Absteiger runterkommen. Damit wären Bietigheim, Gummersbach (und evtl. noch Nettelstedt) nach derzeitigem Stand die klaren Aufstiegsfavoriten.


Hamm käme vielleicht noch dazu, aber grundsätzlich bin ich bei dir

Ich glaube man muss jetzt erst mal sehen ob und wann es weiter geht und welcher Verein bis dahin noch die Krätsche macht. Je länger das dauert, desto grösser die Wahrscheinlichkeit dass es in den ersten beiden Ligen doch auf die normale Grösse von 18 Teams kommt.
Wie dem auch sei, von mir die herzlichsten Glückwünsche nach Coburg, vor allem an Freund Cicero!

94

Saturday, April 25th 2020, 11:08am

Könnt ihr mich bitte freundlicherweise aufklären, was es mit den Klößen auf sich hat? ?( Ich bin leider in der Coburger Kultur so rein gar nicht verankert, mea culpa. :hi:


Sonntag Mittag gibt es hier sehr oft Braten mit Kartoffelklößen. Das ist für viele Alteingesessene in der Gegend eine Institution und gehört am Sonntag Mittag auf den Tisch.
Ohne Klöße...kein Sonntag könnte man sagen und mit Veränderung tut sich der ein oder andere hier in Coburg schwer. Wenn ich da mal nur die Diskussion um die Halle denke. Es gibt Leute die gehen heute noch nicht wieder in Coburg zum Handball, weil ihnen der Standort der Halle und die Umstände wie sie entstanden ist nicht gefällt...aber jedem das seine :lol:
Gruß
Mattes

95

Saturday, April 25th 2020, 11:28am

Danke TVG-Patriot, an euch natürlich auch die besten Glückwünsche!

Der Coburger Kloß ist ein eigenständiger. (By the way: erst als Coburg zu Bayern kam haben sich dort Klöße verbreitet) Jeweils zur Hälfte rohe und gekochte Kartoffeln, es ist wohl von der Konsistenz her der weichste Kloß (vor allem die meiner Mutter). Zähne braucht man jedenfalls nicht zum Essen ;-). Dazu braucht der Coburger reichlich Soße. Er ist unsere zweitliebste Spezialität. :hi:

Ovian

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

96

Monday, April 27th 2020, 12:15pm

Nachdem wir nach vor allem in der Schlussphase harten Kampf :D aufgestiegen sind, ist es denke ich an der Zeit sich mit den wichtigen Themen zu befassen. Und damit meine ich nicht eventuelle Neuverpflichtungen.

Die Spiele finden ja zukünftig Sonntag Mittag statt, daher meine Frage:

Wie regeln wir das mit den Klößen? :pillepalle:


Als VfL GM-Anhänger muss ich mich leider mit den Anwurfzeiten in Liga 1 nicht näher beschäftigen ?( . Aber bleibt es nicht so, dass um 13:30 Uhr das vermeintliche Top-Spiel angesetzt wird und die übrigen Spiele um 16:00 Uhr beginnen?!?? Bis dahin könnten die Klöße doch verdaut sein, oder geht ihr davon aus, regelmäßig das Top-Spiel zu bestreiten :P ???

In jedem Fall Glückwunsch zum Aufstieg, viel Spaß in Liga 1 und guten Appetit . . .

97

Monday, April 27th 2020, 12:23pm

Nachdem wir nach vor allem in der Schlussphase harten Kampf :D aufgestiegen sind, ist es denke ich an der Zeit sich mit den wichtigen Themen zu befassen. Und damit meine ich nicht eventuelle Neuverpflichtungen.

Die Spiele finden ja zukünftig Sonntag Mittag statt, daher meine Frage:

Wie regeln wir das mit den Klößen? :pillepalle:


Als VfL GM-Anhänger muss ich mich leider mit den Anwurfzeiten in Liga 1 nicht näher beschäftigen ?( . Aber bleibt es nicht so, dass um 13:30 Uhr das vermeintliche Top-Spiel angesetzt wird und die übrigen Spiele um 16:00 Uhr beginnen?!?? Bis dahin könnten die Klöße doch verdaut sein, oder geht ihr davon aus, regelmäßig das Top-Spiel zu bestreiten :P ???

In jedem Fall Glückwunsch zum Aufstieg, viel Spaß in Liga 1 und guten Appetit . . .


na klar, aus unserer Sicht ist jedes Spiel ein Top Spiel ;)

Wenn ich das richtig gesehen habe, hatte Nordhorn diese Saison so einige 13:30 Uhr Spiele, aber egal. Wir müssen es eh nehmen wie es kommt. Mich nervt einfach, dass dies irgendwelchen blödsinnigen Fußballspielen geschuldet ist, die bei Sky übertragen werden. Wie gesagt 13:30 Uhr ist keine Handballzeit, egal ob Samstag oder Sonntag. Da kann man Spiele in der Kreisliga ansetzen, aber nicht in der Bundesliga.
Gruß
Mattes

Anzeige