You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Zwetschge" is male
  • Favorite club

Posts: 857

Location: Sulzbach am Main

  • Send private message

361

Wednesday, May 19th 2021, 7:36am

Seit der Quarantäne ist aber irgendwie die Luft raus. Gerade Jansen wie ausgewechselt und mit wesentlich weniger Durchschlagskaft.
Ist in der Endabrechnung zwar egal, aber diesen Punkt hätten sie nie und nimmer abgeben dürfen.

aburg.64

Professional

    Favorite club

  • Send private message

362

Wednesday, May 19th 2021, 3:41pm

hummel hummel geile Sache

301 Moved Permanently
"Lebbe geht weider"

  • "TVG-Patriot" is male
  • Favorite club

Posts: 765

Location: Aschaffenburg

Occupation: Professioneller Handball-Fan

  • Send private message

363

Thursday, May 27th 2021, 2:58pm

Pfeifer wechselt nach Bietigheim. Ich weiss nicht ob er da mehr Spielpraxis bekommt ...

364

Thursday, May 27th 2021, 9:24pm

Pfeifer wechselt nach Bietigheim. Ich weiss nicht ob er da mehr Spielpraxis bekommt ...


Schade, dass er geht. Er hat wohl die Erwartungen des TVG nicht erfüllt. Ich wünsche ihm viel Glück. Und was die Spielzeit in Bietigheim angeht, ist weniger spielen ja fast gar nicht möglich :hi: . Iker Romero kann sich freuen.

  • "TVG-Patriot" is male
  • Favorite club

Posts: 765

Location: Aschaffenburg

Occupation: Professioneller Handball-Fan

  • Send private message

365

Friday, May 28th 2021, 8:28am

Pfeifer wechselt nach Bietigheim. Ich weiss nicht ob er da mehr Spielpraxis bekommt ...


Schade, dass er geht. Er hat wohl die Erwartungen des TVG nicht erfüllt. Ich wünsche ihm viel Glück. Und was die Spielzeit in Bietigheim angeht, ist weniger spielen ja fast gar nicht möglich :hi: . Iker Romero kann sich freuen.

Vielleicht kann man das auch als Chance sehen. Wenn wir jetzt einen Top- Mann für LA bekommen, könnte der mit Eisenträger als Backup durchaus ein gutes Duo bilden!
Vllt gelingt ein ähnlich Coup wie mit Bandlow und Busch.

366

Friday, May 28th 2021, 9:53pm

Ich dachte hinter Eisenträger wird Moritz Klenk der Zweite LA !

367

Friday, May 28th 2021, 10:13pm

So wurde es eigentlich im März kommuniziert. Wenn Eisenträger fit ist, wird er vermutlich nicht viel spielen.

368

Sunday, May 30th 2021, 1:45am

Heute wurde der zweite überzeugende Heimsieg binnen 5 Tagen eingefahren.
Top!

Laut Guido Franke heute im Stream lag das Punkte Ziel von Trainer und Mannschaft für diese Saison wohl bei 30 Punkten.

Mit dem heutigen Sieg hat man nun bereits 32 Punkte auf der Habenseite bei noch 6 ausstehenden Partien.
Wenn man nun auch im Juni noch den ein oder anderen Punkt einfährt um dann am Ende mit einem positiven Punkteverhältnis abschneidet, dann wirklich "absolut Chapeau"!!!

Schon jetzt spielt man für einen Aufsteiger eine super Saison, erst Recht im Jahr 2021 nach größeren Problemen in den Heimspielen 2020 als man glaube ich in den ersten 8 Heimspielen gerade mal 1 Punkt holen konnte. (ausgerechnet gegen Nettelstedt, die nun weiterhin beste Aufstiegschancen besitzen)

Zwischenfazit nach 30 von 36 Spielen:
Super Leistung von Mannschaft, Trainer (mit dem man in meinen Augen völlig zu Recht frühzeitig dann auch bereits verlängert hat!) und dem Team hinter dem Team!
Bitte weiter so im Juni und auch nächste Saison.
Und natürlich jammer schade, dass so viele Spiele in dieser starken Saison ohne Zuschauer in Elsenfeld ausgetragen werden mussten!

369

Sunday, May 30th 2021, 2:00am

Ich dachte hinter Eisenträger wird Moritz Klenk der Zweite LA !


So auch mein Verständnis.
Wurde denke ich bereits vor einigen Wochen/Monaten bekannt gegeben als auch der Abgang von A. Pfeifer publik wurde.

Auf RA war/ist man diese Saison mit Busch/Bandlow/Spatz in meinen Augen top aufgestellt!

Auf LA sehe ich sowohl ein Duo Eisenträger/Pfeifer als auch ein Duo Eisenträger/Klenk als absolut konkurrenzfähig an.
Zusätzliche Herausforderung auf LA wird in jedem Fall sein, dass man langsam aber sicher eben einen Nachfolger für Captain Eisenträger aufbaut.
Da er aber Stand heute auch noch U30 ist, spricht jetzt erst mal absolut nichts dagegen, dass er auch noch 2/3/4 Saisons ohne all zu großen Leistungsabfall hinlegen kann, in denen er eben vom Verein als Kapitän und "waschechter Wällschter" weiterhin als Nummer 1 auf seiner Position ins Rennen geschickt wird.

  • "TVG-Patriot" is male
  • Favorite club

Posts: 765

Location: Aschaffenburg

Occupation: Professioneller Handball-Fan

  • Send private message

370

Sunday, May 30th 2021, 9:07am

Ich kann mich den Ausführungen zur aktuellen Saison nur anschliessen. Wenn in dem einen Spiel, das der TVG noch weniger hat, gewonnen wird, wäre man auf Platz 5 und damit Secondbest of the Rest. Die drei Vorne sind halt noch mal eine eigene Kategorie. Schön ist doch, dass wir bei zwei der drei sogar gewinnen konnten.
Die Saison war bisher wirklich gut und es hätte so manches Fest in der Untermainhalle oder, ganz besonders in den Bussen gegeben!
So kann es weitergehen! Aber bitte dann doch mit Zuschauern

aburg.64

Professional

    Favorite club

  • Send private message

371

Friday, June 4th 2021, 2:39pm

Der TV Großwallstadt muss das Spiel gegen den VfL Lübeck-Schwartau kurzfristig absagen.
"Lebbe geht weider"

373

Tuesday, June 8th 2021, 1:30pm

laut dem Terminplan der HBL wird besser gesagt soll es fürt den TVG ab dem 13.6. richtig abgehen!
Feine Deutschlandreisen, trainieren brauchen sie dann nicht mehr, nur noch spielen ;)

13.6. TVG vs Hamm
16.6. Eisenach vs TVG
19.6. WHV vs TVG
22.6. TVG vs Konstanz
24.6. Schwartau vs TVG
26.6. TVG vs Gummersbach

6 Spiele in 14 Tagen, nicht schlecht Herr Specht!

Je nachdem wie es läuft freut sich am Ende der VFL Gummersbach, dass die TVG Mannschaft dann am letzten Spieltag auf Krücken geht / vollkommen platt ist nach diesem Mammutt Programm und möglicherweise nicht mehr 100% gegen halten kann
Schaun mer mal, dann sehn wir schon...

Die Daumen bleiben auf jeden Fall weiterhin gedrückt egal wo, wann und gegen wen!!!

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

374

Tuesday, June 8th 2021, 1:42pm

analog zur HBF würde ich nicht ausschliessen, dass ein oder sogar 2 Spiele abgeschenkt werden. Würde im Sinne der Spielerschonung, aber auch der Wettbewerbsfähigkeit eigentlich Sinn machen das Spiel gegen Schwartau oder Eisenach abzusagen.

375

Tuesday, June 8th 2021, 2:51pm

analog zur HBF würde ich nicht ausschliessen, dass ein oder sogar 2 Spiele abgeschenkt werden. Würde im Sinne der Spielerschonung, aber auch der Wettbewerbsfähigkeit eigentlich Sinn machen das Spiel gegen Schwartau oder Eisenach abzusagen.


ja, daran musste ich auch schon denken, dass man in dieser besonderen Situation/Saison/Monat möglicherweise sogar ein wenig "haushhalten" muss...
dass ist zwar sportlich nix dolles, gerade für Mannschaften in einer Profi Liga gleich 2 mal nicht, aber was will man machen
Große Teile der Mannschaft sind wohl bis zum 12.6. in Quarantäne und dann sollen sie ab dem 13.6. alle 2,3 Tage ein Spiel machen, mit zum Teil sehr weiten Auswärtsfahrten, wäre nur all zu menschlich wenn man da an gewisse Grenzen stößt
Aber irgendwie muss man da jetzt auch noch durch, hilft ja alles nix

Äußerst wertvoll in dem Zusammenhang auf jeden Fall, dass man mit aktuell 32 Pluspunkten bereits in Sachen Abstieg gesichert ist, da kann man sich jetzt durchaus noch die ein oder andere Corona / Quarantänen Niederlage verschmerzen!

376

Tuesday, June 8th 2021, 4:31pm

Laut S. Wüst in der aktuellen Handballwoche....
Notfalls spielen wir alle zwei Tage. Da müssen die Jungs durch. Wir sind ein Profiteam, haben nur Berufshandballer...
Also alles kein Problem. :cool:
42

Grüße aus der Barbarossastadt

377

Wednesday, June 9th 2021, 11:24am

Laut S. Wüst in der aktuellen Handballwoche....
Notfalls spielen wir alle zwei Tage. Da müssen die Jungs durch. Wir sind ein Profiteam, haben nur Berufshandballer...
Also alles kein Problem. :cool:


Was soll er auch als GF anderes sagen?

Natürlich stellt man sich der Situation.
Als GF würde ich das ähnlich sehen und argumentieren, stehen ja schließlich Sponsoren etc. hinten dran und für die gilt nun mal "Show must go on".

Aus rein sportlicher/gesundheitlicher Sicht kann man das sicher auch etwas kritsicher betrachten, aber es wurde halt nicht der Trainer oder der sportliche Leiter (der gleichzeitig auch noch Aushilfsspieler ist) interviewt sondern der GF und der sagt halt "profihaft" das was ein GF in so einer Situation gerne mal sagt.

Ich sehe es nach wie vor vollkommen nüchtern ob der TVG jetzt bis Saisonende noch 2/3/4/5 Siege einfährt ist alles nicht dramatisch.
Man landet so und so im Mittelfeld entweder im oberen oder vielleicht auch im unteren Mittelfed.
Bisher hat man in 2021 voll überzeigt und die Saisonziele "Nichtabstieg" und 30 Punkte erzielen sind erreicht.
Das was im Juni jetzt noch kommt ist quasi die Zugabe.
Verglichen mit dem letzten Zweitligaabenteuer (noch ganz ohne pandemische Probleme) steht man doch jetzt wenn man so will 6 Spieltage vor Schluss als Aufsteiger glänzend da.

Also einfach erst mal zurücklehnen und schauen was im Juni noch so geht.
Ob alle nun angesetzten Spiele wirklich gespielt werden können oder ob es noch mal zu Absagen kommt und dann einfach mal schauen wie weit die Kräfte noch reichen.

Wenn das Heimspiel am Sonntag statfinden kann/wird, sind wohl sogar, wenn ich richtig informiert bin, 500 Zuschauer zugelassen.
Nach etlichen Monaten ohne Zuschauer könnte das doch auch eine super Sache werden und ich hoffe dass dann auch wirklich 500 Zuschauer kommen.

  • "TVG-Patriot" is male
  • Favorite club

Posts: 765

Location: Aschaffenburg

Occupation: Professioneller Handball-Fan

  • Send private message

378

Thursday, June 10th 2021, 8:36pm

Im Main Echo stand was von 559 Zuschauern. Mal sehen wieviele es werden. Prinzipiell verzehrt Corona schon sehr die Situation. Aber das ist was mit dem alle leben müssen. Die einen trifft es mehr die anderen weniger. Man muss halt schauen dass man jetzt nicht noch nen Langzeitverletzten generiert. Es gibt ja auch einige junge Spieler die noch ein bisschen spielen wollen.
Andererseits spielt man noch gegen Abstiegs- als auch Aufstiegskandidaten. Die Jungs sind Sportler durch und durch und werden da nichts abschenken.

tobi_m

schon süchtig

  • "tobi_m" is male
  • Favorite club

Posts: 3,003

Location: Nähe GM

  • Send private message

379

Friday, June 11th 2021, 12:52pm

Was würde eigentlich passieren, wenn man Spiele wegen Quarantäne und dann Saisonende ausfallen lassen muss? Hat man dann einfach Pech gehabt?

  • "TVG-Patriot" is male
  • Favorite club

Posts: 765

Location: Aschaffenburg

Occupation: Professioneller Handball-Fan

  • Send private message

380

Sunday, June 13th 2021, 7:57pm

Was würde eigentlich passieren, wenn man Spiele wegen Quarantäne und dann Saisonende ausfallen lassen muss? Hat man dann einfach Pech gehabt?

Gute Frage. Wenn dann würde es wohl gegen den „Verursacher“ gewertet. + Geldstrafen etc.

Anzeige