You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Saturday, August 8th 2020, 7:28am

Der TVG vergibt Corona bedingt noch exakt 100 Dauerkarten:

https://www.tvgrosswallstadt.de/dauerkarten

Wer will noch mal, wer hat noch nicht?!?

Bin gespannt wie sich die Zahl/Countdown auf der Homepage in den nächsten Tagen/Wochen entwickeln wird!

Spezi81

Beginner

  • "Spezi81" is male
  • Favorite club

Posts: 19

Location: Iserlohn

  • Send private message

22

Monday, August 10th 2020, 6:44pm

Weiss man denn wieviele Dauerkarten bei euch schon verkauft wurden?
Es gibt ja noch gar keinen Entscheid bezüglich dem Zulassen von Zuschauern.
Vielmehr ist heute der Presse zu entnehmen, dass Zuschauer bei Sportevents erst mal keine Priorität haben.
Wenn das beim Fussball unter freiem Himmel so ist...
Gibts auch Herz Tickets wie in Hamburg? ( keine Erstattung wenn keine Zuschauer erlaubt sind)?
Immerhin sind 11 Tickets weg. Wenn das so weiter geht, ist in 3 Wochen jede Dauerkarte verkauft.

23

Tuesday, August 11th 2020, 10:36am

Weiss man denn wieviele Dauerkarten bei euch schon verkauft wurden?
Es gibt ja noch gar keinen Entscheid bezüglich dem Zulassen von Zuschauern.
Vielmehr ist heute der Presse zu entnehmen, dass Zuschauer bei Sportevents erst mal keine Priorität haben.
Wenn das beim Fussball unter freiem Himmel so ist...
Gibts auch Herz Tickets wie in Hamburg? ( keine Erstattung wenn keine Zuschauer erlaubt sind)?
Immerhin sind 11 Tickets weg. Wenn das so weiter geht, ist in 3 Wochen jede Dauerkarte verkauft.



*QUOTE*
Weiss man denn wieviele Dauerkarten bei euch schon verkauft wurden?
*UNQUOTE*
Wäre mir nicht bekannt


*QUOTE*
Es gibt ja noch gar keinen Entscheid bezüglich dem Zulassen von Zuschauern.
Vielmehr ist heute der Presse zu entnehmen, dass Zuschauer bei Sportevents erst mal keine Priorität haben.
Wenn das beim Fussball unter freiem Himmel so ist...
*UNQUOTE*
Bin ich ganz bei dir!
Der "Plan" der HBL für 1. und 2. Liga sind ja wohl 50%
Soviel zum Plan oder sollte man besser Wunschdenken sagen
Denke diese 50% wären konkret für den TVG kein Problem, mehr als 50% der Plätze wird man sicher nicht als Dauerkarte abgesetzt haben
Anderswo wie Kiel oder Magdeburg stellen sicher auch 50% ein ganz großes Problem dar wenn langjährige Dauerkartenbesitzer (wenn es gut läuft!!!) nur noch zu jedem zweiten Spiel dürfen und jeder will ja dann zB Flensburg sehen, wobei sich zB um Nordhorn nicht ganz so viele reißen werden......
Ich persönlich würde mich für alle Vereine sehr freuen wenn Anfang Oktober zumindest 50% der Zuschauer in die Halle dürfen.
Ich denke Stand heute ist aber auch allen Beteiligten klar, dass das massiv am seidenen Faden hängt und dass es dafür nicht mal ansatzweise Garantien gibt, so bitter das auch ist!!!


*QUOTE*
Gibts auch Herz Tickets wie in Hamburg? ( keine Erstattung wenn keine Zuschauer erlaubt sind)?
*UNQUOTE*
Wäre mir nicht bekannt, dass es genau so was gäbe
Interessant in diesem Zusammenhang finde ich aber folgenden Auszug auf der Homepage des TVG: "Im Zuge einer möglichen Zuschauerlimitierung bei TVG-Heimspielen erhalten alle bisherigen Dauerkartenbesitzer eine Einlassgarantie, bei Spielen ohne Zuschauer eine Geld-zurück-Garantie."
Also zumindest die Zuschauer die in der Vergangenheit bereits eine Dauerkarte hatten, haben nun wohl eine "Geld-zurück-Garantie" für "Geisterspiele"
Allgemein muss man doch ehrlich sagen, dass es im Moment doch für alle Beteiligten einfach eine beschissene Situation ist
Die Vereine sind erheblich auf die Zuschauereinnahmen durch Dauerkarten und Einzeltickets angewiesen, weil sie eben nicht wie der Fußball zig Millionen aus den TV Verträgen einnehmen.
Auf der anderen Seite will natürlich auch der Großteil der Dauerkartenbesitzer die entsprechende Gegenleistung haben die er erwirbt, sprich die Spiele in der Halle sehen, man hat ja auch genau dafür gezahlt
Letztlich alles nach wie vor total in der Schwebe und das wird es auch noch einige Monate bleiben
Das große Problem für viele/fast alle Vereine wird halt sein, wenn die Einnahmen durch Ticketing zu großen Teilen ausbleiben werden und wenn zudem viele Dauerkartenbesitzer dann zudem eine wie auch immer geartete "Geld-zurück-Garantie" geltend machen.
Ich kann da absolut beide Seiten verstehen, Vereine wie Fans
Die Situation ist und bleibt beschissen und zwar für alle!


*QUOTE*
Immerhin sind 11 Tickets weg. Wenn das so weiter geht, ist in 3 Wochen jede Dauerkarte verkauft.
*UNQUOTE*
Schauen wir mal, es bleibt spannend! ;)

  • "TVG-Patriot" is male
  • Favorite club

Posts: 628

Location: Aschaffenburg

Occupation: Professioneller Handball-Fan

  • Send private message

24

Monday, August 17th 2020, 3:34pm

Also die künstliche Angebotsverknappung scheint verpufft zu sein. Laut HP sind es immer noch nur 11 verkaufte Karten.
Stand jetzt glaube ich auch nicht daran, dass in diesem Jahr noch spiele vor Publikum stattfinden. Aktuell steigen die Fälle wieder und die Abstände sind einfach nicht kontrollierbar in den Hallen.
Da wir aber, laut Herrn Wüst, während Corona den Etat sogar steigern konnten ( ich glaube es nicht wirklich), werden wir uns dann wegen der anstehenden Insolvenzen keine Sorgen machen müssen. Einige Vereine hatten ja angekündigt, dass sie dringend auf Zuschauereinnahmen abgewiesen sind.
Ist wird auf jeden Fall recht hart werden und Corona ist leider längst nicht durch. (außer in Russland)
Ich hoffe dass man auf den namhaften Streaming-Plattformen schon mal die Bandbreite und Hardware erweitert hat. In der Vergangenheit kamen die ja oft schon an ihre Grenzen.
Man wird sich als Dauerkartenbesitzer darauf einstellen müssen, dass das Geld weg ist, wenn man das eigene Team nicht in die Pleite treiben will.

This post has been edited 1 times, last edit by "TVG-Patriot" (Aug 17th 2020, 3:34pm)


Fohlenpapa

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

25

Thursday, August 20th 2020, 12:24pm

Moin in die Runde

Möchte hier das Interview mit GF Wüst vom 01.08.2020 im Main Echo zitieren.
Frage:
"Der Etat in der Zweitligasaison von 2018/2019 lag bei 1,2 Mio Euro. Wo wird der Etat in der Saison 2020/2021 liegen."

Antwort:
"Bedingt durch geringere Zuschauereinnahmen werden wir darunter bleiben."

Von der behaupteten Erhöhung des Etats kann nun wirklich keine Rede sein. Es wurde bestätigt dass einige Sponsoren ihr Engagement in nicht unbeträchtlichen Umfang erhöht haben und dass einige neue Sponsoren dazu gewonnen wurden.

26

Tuesday, September 1st 2020, 3:06pm

Ziel erreicht? Der Countdown ist nicht mehr auf der Homepage zu finden?!
Der TVG vergibt Corona bedingt noch exakt 100 Dauerkarten:

https://www.tvgrosswallstadt.de/dauerkarten

Wer will noch mal, wer hat noch nicht?!?

Bin gespannt wie sich die Zahl/Countdown auf der Homepage in den nächsten Tagen/Wochen entwickeln wird!

Spezi81

Beginner

  • "Spezi81" is male
  • Favorite club

Posts: 19

Location: Iserlohn

  • Send private message

27

Tuesday, September 1st 2020, 6:51pm

Ziel erreicht? Der Countdown ist nicht mehr auf der Homepage zu finden?!
Der TVG vergibt Corona bedingt noch exakt 100 Dauerkarten:

https://www.tvgrosswallstadt.de/dauerkarten

Wer will noch mal, wer hat noch nicht?!?

Bin gespannt wie sich die Zahl/Countdown auf der Homepage in den nächsten Tagen/Wochen entwickeln wird!


Also bei mir führt der Link zum Countdown. Stand jetzt gibt es noch 68 Karten.
Mal ne andere Frage. Wer sind denn die neuen Sponsoren? Aktuell jammert doch jeder, dass man keine neue Aquise hinbekommt, weil jeder Coronamäßig sein Geld zusammenhält.
Bedeutet das Interview jetzt das mehr Geld von Sponsoren eingesammelt wird wie früher oder ist das nun gleichbleibend? Immerhin hat man schon mal gut kalkuliert wenn man mit keinen Einnahmen aus den Spielen rechnet. Stand jetzt kann man vielleicht 2-300 Zuschauer in die Halle lassen. Wenn überhaupt.

Fohlenpapa

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

28

Wednesday, September 9th 2020, 1:20pm

TV Tip
09.09.2020 um 18.00 Uhr der TVG im BR Fernsehen.

29

Wednesday, September 9th 2020, 4:04pm

TV Tip
09.09.2020 um 18.00 Uhr der TVG im BR Fernsehen.


na wenn da der BR gestern mal nicht in der Untermain Halle war als der TVG seinen neuen Slogan "TVG - Ewige Liebe" vorgestellt hat
Gibt dazu auch einen wirklich gut gemachten und sehenswerten neuen Image Film mit ordentlich Selbstironie auf der TVG Facebook Seite zu sehen

Alles in allem war man beim TVG in den letzten Monaten sicher nicht untätig und treibt die Profesionalisierung immer weiter voran
Dafür kann ich mein Lob an der Stelle für die Verantortlichen nur noch einmal wiederholen
Dass die Corona Krise / Pandemie aufgrund sinkender Einnahmen (Ticketing, Merchandise, Verpflgung, etc.) zwangsläufig eine Reduzierung des Saisonetatsmit sich bringen wird, liegt leider in der Natur der Sache, davon werden sicherlich alle Handball Profivereine hier zu Lande ein Liedchen singen können.....
Da gibt es nichts was man den TVG Verantwortlichen vorwerfen könnte, man wird sicher sein möglichstes tun den "Schaden" so gering wie möglich zu halten, mehr ist da im Moment einfach nicht drin

Ich drücke auf jeden Fall alle verfügbaren Daumen, dass es mit dem Klassenerhalt irgendwie hinhaut, damit man sich mittelfristig möglichst in der 2.Liga etablieren kann.
Ich denke ein sofortiger Wiederabstieg wäre da richtig Gift für den Weg den man jetzt in Großwallstadt in den letzten Jahren nach der Insolvenz eingeschlagen hat

Fohlenpapa

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

30

Wednesday, September 9th 2020, 6:11pm

Volle Zustimmung!
Live in der Unternainhalle hat die Mannschaftspräsentation und der angesprochene Imagefilm noch heute seine Nachwirkungen in Form einer leichten Gänsehaut.
Alle brennen darauf dass es endlich wieder los geht. Wieviel Zuschauer dann dabei sein dürfen? Das weiß nur der liebe Gott.

Fohlenpapa

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

31

Wednesday, September 9th 2020, 6:39pm

https://www.br.de/mediathek/video/frankenschau-aktuell-frankenschau-aktuell-av:5f214de80d446e001b4ec80d


Ab 10.00 Minute eine kleine Sequenz.

Fohlenpapa

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

32

Wednesday, September 9th 2020, 10:16pm

https://www.br.de/mediathek/video/handball-tv-grosswallstadt-stellt-zum-saisonstart-neue-marke-vor-av:5f5922a6efc6b10014ffd61d

  • "TVG-Patriot" is male
  • Favorite club

Posts: 628

Location: Aschaffenburg

Occupation: Professioneller Handball-Fan

  • Send private message

33

Thursday, September 10th 2020, 12:02pm

Der neue Weg ist wichtig begangen zu werden. Über die Umsetzung kann man streiten denn ich finde, Selbstironie verfällt alsbald schnell in Lächerlichkeit wohingegen der TVG nun doch für Seriosität, Kontinuität und Transparenz stehen will. Tatsächlich sehe ich hier eher eine subjektive Betrachtungsweise.

Was den Slogan „ewige Liebe“ angeht, so ist mir dieser zu nahe am Slogan der dritten Kraft im Deutschen Fussball angelegt, der da mit „echter Liebe“ um die Ecke kommt. Irgendwo fehlt da auch der Bezug zum TVG, wie er zum Beispiel bei Bayern München mit „Mia san mia“ implementiert ist und dadurch den Bezug zum örtlichen Dialekt herstellt.
Da finde ich den Begriff „#hobtse auf dem Trikot zum Beispiel sehr gelungen. Würde das Wort in den Duden aufgenommen, so könnte es nur im Zusammenhang mit dem TVG erklärt werden.
Ich finde es gut, dass man nun in diese richtige Richtung denkt, ob man das aber so gut umsetzt weiss ich nicht. Mir gefällt es nicht, muss es aber auch nicht. Der breiten Masse muss es gefallen.

Mal eine andere Frage. Der letztjährige Hauptsponsor wird auf der Homepage nur noch unter den Premiumpartnern geführt. Bedeutet das, dass der Hauptsponsor vakant ist, oder ist das ein Fehler?

34

Thursday, September 10th 2020, 8:32pm

Mir gefällt das Video richtig richtig gut obwohl ich mich eher freue das wir so viel interessante Spieler von euch bekommen haben.

Was ich aber gesehen habe ist das ihr einen ziemlichen Aderlass bei den Sponsoren habt. Ich hoffe das geht nicht so weiter. Auf einem alten Hallenheft waren es ja fast noch doppelt so viel. Im Hobbybereich ist es halt auch nicht so einfach diese zu pflegen. Euch eine gute Runde und viel Erfolg Back to the roots.

35

Thursday, September 10th 2020, 10:47pm

Insgesamt ordentlich gemacht. Der Markenclaim mit Ewige Liebe ist aus meiner Sicht aber ziemlich lächerlich. Gerade, weil Dortmund hier schon mit Echte Liebe einen guten Claim gesetzt hat. Das wirkt billig abgekupfert. Wenn dafür noch eine Agentur tätig war, ist man einigermaßen fassungslos.
42

Grüße aus der Barbarossastadt

  • "TVG-Patriot" is male
  • Favorite club

Posts: 628

Location: Aschaffenburg

Occupation: Professioneller Handball-Fan

  • Send private message

36

Tuesday, September 15th 2020, 9:28pm

Insgesamt ordentlich gemacht. Der Markenclaim mit Ewige Liebe ist aus meiner Sicht aber ziemlich lächerlich. Gerade, weil Dortmund hier schon mit Echte Liebe einen guten Claim gesetzt hat. Das wirkt billig abgekupfert. Wenn dafür noch eine Agentur tätig war, ist man einigermaßen fassungslos.


Ich denke auch, da sollte man vor der Produktion von Fan Artikeln nochmal drüber nachdenken.
Erfreulich ist, dass beim Fussball wohl langsam wieder Zuschauer zugelassen werden. Das lässt für den Handball ja hoffen.

37

Sunday, September 20th 2020, 10:06am

Fans bei Heimspielen

In Gelnhausen haben wir nun tatsächlich eine Zulassung für 600 Zuschauer was bei der Hallen Gesamtkapazität ja überragend ist. Wie sieht es in Wallstadt aus?
Ein Bekannter sagte mir das dort aktuell keine Dauerkarten mehr zu haben sind wegen den Zuschauer. Kann man nicht wie Rostock in die FAN Arena ausweichen um jeden Fan bedienen zu können. Wenn man in der jetzigen Zeit das nicht nutzt und dafür Dauerkarteninhaber ziehen lässt wäre das ja ein ganz schlechter Job der da gemacht wird.

38

Sunday, September 20th 2020, 10:33am

In Gelnhausen haben wir nun tatsächlich eine Zulassung für 600 Zuschauer was bei der Hallen Gesamtkapazität ja überragend ist. Wie sieht es in Wallstadt aus?
Ein Bekannter sagte mir das dort aktuell keine Dauerkarten mehr zu haben sind wegen den Zuschauer. Kann man nicht wie Rostock in die FAN Arena ausweichen um jeden Fan bedienen zu können. Wenn man in der jetzigen Zeit das nicht nutzt und dafür Dauerkarteninhaber ziehen lässt wäre das ja ein ganz schlechter Job der da gemacht wird.

600 wäre tatsächlich überragend. Aber es sind nur 400.

39

Sunday, September 20th 2020, 12:35pm

Stimmt richtig aktuell 400 sind laut Deinet zugelassen worden. Sorry

  • "TVG-Patriot" is male
  • Favorite club

Posts: 628

Location: Aschaffenburg

Occupation: Professioneller Handball-Fan

  • Send private message

40

Sunday, September 20th 2020, 12:48pm

In Gelnhausen haben wir nun tatsächlich eine Zulassung für 600 Zuschauer was bei der Hallen Gesamtkapazität ja überragend ist. Wie sieht es in Wallstadt aus?
Ein Bekannter sagte mir das dort aktuell keine Dauerkarten mehr zu haben sind wegen den Zuschauer. Kann man nicht wie Rostock in die FAN Arena ausweichen um jeden Fan bedienen zu können. Wenn man in der jetzigen Zeit das nicht nutzt und dafür Dauerkarteninhaber ziehen lässt wäre das ja ein ganz schlechter Job der da gemacht wird.


Bisher gibts dazu gar nix. So langsam wollen die Leute sicher auch ihren Tag des „Beitritts der DDR zur BRD“ feiern und planen.
Sicher ist ein Umzug nach Aschaffenburg nicht so ohne weiteres möglich. Zudem kostet die Halle ja auch eine Stange mehr Geld und wir hier kennen die Verträge mit den Hallenbesitzern ja nicht. ( Vielleicht kann Fohlenpapa hier näheres erläutern).
Es ist ja generell erfreulich, dass einige Spiele diese Saison ohnehin in AB stattfinden. Ich kann mir vorstellen, dass der Klassiker gegen Gummersbach rege besucht wird ( wenn es denn möglich sein wird) :P

Anzeige