You are not logged in.

[23. Spieltag] Spieltagsthread

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, March 9th 2021, 4:50pm

Spieltagsthread

Nachholspiele
12.03.21, 18:30 Uhr, SG BBM Bietigheim -ASV Hamm-Westfalen (vom 10. Spieltag)
12.03.21, 20:00 Uhr, HSG Konstanz - EHV Aue (vom 10. Spieltag)
17.03.21, 19:30 Uhr, Dessau-Rosslauer HV 06 - TuS Nettelstedt-Lübbecke (vom 17. Spieltag)

23. Spieltag
19.03.21, 19:30 Uhr, TSV Bayer Dormagen - HSV Hamburg
19.03.21, 20:00 Uhr, HSG Konstanz - ThSV Eisenach
20.03.21, 17:00 Uhr, EHV Aue - HC Elbflorenz 2006
20.03.21, 19:00 Uhr, TV Emsdetten - Wilhelmshavener HV
20.03.21, 19:15 Uhr, ASV Hamm-Westfalen - DJK Rimpar Wölfe
20.03.21, 19:30 Uhr, TV Großwallstadt - SG BBM Bietigheim
20.03.21, 19:30 Uhr, TV 05/07 Hüttenberg - VfL Gummersbach
20.03.21, 19:30 Uhr, TuS Fürstenfeldbruck - Dessau-Rosslauer HV 06
21.03.21, 17:00 Uhr, VfL Lübeck-Schwartau - TuS Ferndorf

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 8,614

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

2

Wednesday, March 17th 2021, 8:55pm

tusn gewinnt sicher mit 30 - 24.......in dessau-
das nennt man lauf....

3

Wednesday, March 17th 2021, 9:26pm

Glückwunsch Jungs zum Auswärtssieg!!!

Dieser Sieg war harte Arbeit für uns.

In der 1. Halbzeit haben wir uns in gewissen Phasen selbst auf dem Schuh gestanden haben, was die Chancenverwertung betrifft.

Die 2. Halbzeit ist Dessau bis zur 45 min dran geblieben, weil sie es auch spielerisch gut gelöst haben (bspw. mit den Durchbrüchen)

Dann ab der 45 min haben wir wieder das Heft des Handels übernommen und dann den Sieg eingefahren.

Nächste Woche steht dann der Double Header gegen die SGBBM Bietigheim erst das Nachholspiel in der Merkur-Arena und dann das Rückspiel in Bietigheim.

Das werden 2 sehr interessante Spiele werden.

Jungs kommt gut nach Hause.

This post has been edited 2 times, last edit by "Jens Wiegmann" (Mar 21st 2021, 7:41am)


4

Friday, March 19th 2021, 10:04pm

Dormagen - Hamburg 24:27

So richtig überzeugend sah es für mich nicht aus. Aber wir mussten auch immer noch auf Forstbauer, den angestammten RR, verzichten. Gefühlt war es für mich im ersten Augenblick ein Unentschieden. Dass wir trotzdem sogar mit drei Toren gewonnen haben, kommt mir komisch vor, weil auch der HSV genauso viele Fehler in der Schlussphase machte wie der TSV. Aber das lag wohl daran, dass die letzten 15 bis 20 Minuten lang immer nur zwei bis drei Tore Abstand konstant bestehen blieben.

5

Saturday, March 20th 2021, 8:54am

Ich hatte vor dem Spiel ein ungutes Gefühl, denn Dormagen ist ein ganz heißes Pflaster, wo man auch mal scheitern kann. Die anderen Spitzenmannschaften mussten diese Erfahrung ja auch schon machen.

Außerdem musste man gestern schon früh auf Bauer und dann auch über längere Zeit des Spiels auf Tissier verzichten. Deshalb bewerte ich den Sieg besonders hoch, auch wenn das insgsamt keine Augenweide war.

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 8,614

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

6

Saturday, March 20th 2021, 8:41pm

läuft weiter für tusn....

vfl liegt in hüttenberg in hz.2 mit 4 zurück.....
denen geht wohl ein bisschen die luft aus...

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 8,614

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

7

Saturday, March 20th 2021, 8:50pm

wilhelmshavn schafft noch n remis in emsdetten,
nachdem sie kurz vor schluss noch mit 2 zurückliegen und zw. sogar deutlich höher hinten waren...

bietigheim geht mit -10 oder mehr beim tvg vom feld-
die sind eine der grossen enttäuschungen diese serie, respekt an tvg

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 8,614

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

8

Saturday, March 20th 2021, 9:05pm

wow....vfl

55. minute führt hüttenberg 23 zu 20

endstand dann.....23 zu 24.....
selbst den letzten angriff 30 sekunden verdaddelt....

Marc

schon süchtig

  • "Marc" is male

Posts: 3,822

Location: GM

  • Send private message

9

Saturday, March 20th 2021, 9:21pm

Trotz allem, wieder nur eine magere on-point Leistung des VfL.
Bis auf die zwei Punkte war das jedenfalls keinesfalls die Reaktion, die man hätte erwarten können und die den eigenen Ansprüchen des VfL nach den zuletzt gezeigten desolaten Gurkenspielen auch gerecht geworden ist.
Gegen eine Top10 oder gar Top5 Mannschaft wäre das heute nix geworden und das ist nach wie vor enttäuschend wie es derzeit in GM läuft.

10

Saturday, March 20th 2021, 9:34pm

wilhelmshavn schafft noch n remis in emsdetten,
nachdem sie kurz vor schluss noch mit 2 zurückliegen und zw. sogar deutlich höher hinten waren...

bietigheim geht mit -10 oder mehr beim tvg vom feld-
die sind eine der grossen enttäuschungen diese serie, respekt an tvg

Eine irre Schlussphase. Ich hätte nie gedacht, dass Hüttenberg noch verliert. Aber Gummersbach hat ja noch Puhle...

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 8,614

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

11

Saturday, March 20th 2021, 9:51pm

das lag auch nicht an der stärke des vfl-
da hat hüttenberg das handballspielen eingestellt

vfl macht 2. hz. in 25 min. 6 tore-
und dann in gut 4 minuten 4 tore....

selbst für die letzten 20 sekunden nach auszeit hatte hüttenberg keinen richtigen plan....

12

Tuesday, March 23rd 2021, 2:46pm

wilhelmshavn schafft noch n remis in emsdetten,
nachdem sie kurz vor schluss noch mit 2 zurückliegen und zw. sogar deutlich höher hinten waren...

bietigheim geht mit -10 oder mehr beim tvg vom feld-
die sind eine der grossen enttäuschungen diese serie, respekt an tvg

Eine irre Schlussphase. Ich hätte nie gedacht, dass Hüttenberg noch verliert. Aber Gummersbach hat ja noch Puhle...


Ich fand nicht unbedingt, dass es an Puhles Paraden lag. Sicherlich waren die da, aber die aggressive Abwehr hat Hüttenberg jeden Angriff ins Passiv gezwungen und dadurch meistens auch zu schlechten Wurfentscheidungen.

Der letzte Angriff Hüttenbergs nach der Auszeit war vom Aufbau eine absolute Katastrophe und wirkte vollkommen ideenlos.

tobi_m

schon süchtig

  • "tobi_m" is male
  • Favorite club

Posts: 3,003

Location: Nähe GM

  • Send private message

13

Wednesday, March 24th 2021, 10:01am

Der Trainer sagte ja auch "ist mir egal" zum Spielausgang.. :lol:

14

Wednesday, March 24th 2021, 4:50pm

wilhelmshavn schafft noch n remis in emsdetten,
nachdem sie kurz vor schluss noch mit 2 zurückliegen und zw. sogar deutlich höher hinten waren...

bietigheim geht mit -10 oder mehr beim tvg vom feld-
die sind eine der grossen enttäuschungen diese serie, respekt an tvg

Eine irre Schlussphase. Ich hätte nie gedacht, dass Hüttenberg noch verliert. Aber Gummersbach hat ja noch Puhle...


Ich fand nicht unbedingt, dass es an Puhles Paraden lag. Sicherlich waren die da, aber die aggressive Abwehr hat Hüttenberg jeden Angriff ins Passiv gezwungen und dadurch meistens auch zu schlechten Wurfentscheidungen.

Der letzte Angriff Hüttenbergs nach der Auszeit war vom Aufbau eine absolute Katastrophe und wirkte vollkommen ideenlos.

Ach so. Ich hatte die Schlussphase nicht mehr live sehen können und hatte nur im Ticker gesehen, dass da drei oder viermal "der Torwart von Gummersbach hält den Wurf von..." oder so ähnlich stand. Dann waren das offenbar haltbare Schüsschen gewesen?

15

Wednesday, March 24th 2021, 7:12pm

wilhelmshavn schafft noch n remis in emsdetten,
nachdem sie kurz vor schluss noch mit 2 zurückliegen und zw. sogar deutlich höher hinten waren...

bietigheim geht mit -10 oder mehr beim tvg vom feld-
die sind eine der grossen enttäuschungen diese serie, respekt an tvg

Eine irre Schlussphase. Ich hätte nie gedacht, dass Hüttenberg noch verliert. Aber Gummersbach hat ja noch Puhle...


Ich fand nicht unbedingt, dass es an Puhles Paraden lag. Sicherlich waren die da, aber die aggressive Abwehr hat Hüttenberg jeden Angriff ins Passiv gezwungen und dadurch meistens auch zu schlechten Wurfentscheidungen.

Der letzte Angriff Hüttenbergs nach der Auszeit war vom Aufbau eine absolute Katastrophe und wirkte vollkommen ideenlos.

Ach so. Ich hatte die Schlussphase nicht mehr live sehen können und hatte nur im Ticker gesehen, dass da drei oder viermal "der Torwart von Gummersbach hält den Wurf von..." oder so ähnlich stand. Dann waren das offenbar haltbare Schüsschen gewesen?
Schüsschen würd ich es nicht nennen. Aber die Wurfpositionen waren nicht unbedingt optimal - resultierte einfach aus guter Abwehrarbeit.

Anzeige