You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Lara1500

Beginner

  • "Lara1500" started this thread
  • Favorite club

Posts: 2

Location: Pulheim (Köln)

Occupation: Schulmädchen

  • Send private message

1

Saturday, September 2nd 2006, 11:39am

C-Jugend und nochimmer keine 6:0 Abwehr anwenden?

Meine Mannschaft hat sich auch 6:0 Abwehr eingespielt, doch jetzt darf man die noch nich anwenden. Aber ab der C-Jugend darf man das doch oder?
Handball Is My Life

Wenn HandbaLL einfach wäre, würden wir es Fußball nennen!

  • "Igglem vor !" is male
  • "Igglem vor !" has been banned
  • Favorite club

Posts: 793

Location: Pfalz

  • Send private message

2

Saturday, September 2nd 2006, 11:41am

RE: C-Jugend und nochimmer keine 6:0 Abwehr anwenden?

Bei uns(Pfhv) darf man das.

vr316

Master

  • "vr316" is male

Posts: 656

Location: Rhein-Main

  • Send private message

3

Saturday, September 2nd 2006, 2:31pm

Im HHV (Hessen) gibt es die Empfehlung keine 6:0-Abwehr in der C-Jugend zu spielen, allerdings kann der SR nix machen, wenn es die Mannschaften doch tun. Eine sehr schwammige Regelung, wobei für viele Vereine der Umbruch zwischen der vorgeschriebenen 1:5-Abwehr und der 6:0-Abwehr in der C-Jungend sehr groß wäre.
"Erfolg ist eine Folgeerscheinung, niemals darf er zum Ziel werden." (Gustave Flaubert)

  • "dj planlos" is female
  • Favorite club

Posts: 726

Location: Norderstedt

Occupation: Student

  • Send private message

4

Sunday, September 3rd 2006, 9:03pm

Also in Hamburg sind 2-Linien Abwehr (1:5, 3:3, 4:2) oder die 3-Linien Abwehr von 3:2:1 vorgeschrieben und im Spielbericht zu vermerken, ob so gespielt wurde! Gesamte Manndeckung ist erlaubt, aber keine Einzelmanndeckung für nur einen Spieler!
Das Leben ist wie eine Banane nur anders!

ibiza

Beginner

  • "ibiza" is male
  • Favorite club

Posts: 15

Location: Lünen/Troisdorf

Occupation: Reiseverkehrskaufmann

  • Send private message

5

Monday, September 4th 2006, 2:23pm

Also im HVM muss bis zur b-Jgd. eine offene Deckung(3-2-1 oder 3-3) gespielt werden. Ich muss ganz ehrlich sagen, es ist eine Frechheit sich das vom Verband vorschreiben zu lassen. :pillepalle:

  • "Postfan" is male
  • Favorite club

Posts: 1,136

Location: Schwerin

  • Send private message

6

Monday, September 4th 2006, 6:37pm

Quoted

Original von dj planlos
Also in Hamburg sind 2-Linien Abwehr (1:5, 3:3, 4:2) oder die 3-Linien Abwehr von 3:2:1 vorgeschrieben und im Spielbericht zu vermerken, ob so gespielt wurde! Gesamte Manndeckung ist erlaubt, aber keine Einzelmanndeckung für nur einen Spieler!

Bei uns im HVMV ist das ganze in der C-Jugend emphohlen.
Eine Vorschrift und das bis zur B-Jugend finde ich schwachsinn, wobei ich aber in der C-Jugend sowieso noch keine 6:0 verteidigen lassen würde.
SV Post Schwerin

  • "dj planlos" is female
  • Favorite club

Posts: 726

Location: Norderstedt

Occupation: Student

  • Send private message

7

Monday, September 4th 2006, 9:14pm

Quoted

Original von Postfan

Quoted

Original von dj planlos
Also in Hamburg sind 2-Linien Abwehr (1:5, 3:3, 4:2) oder die 3-Linien Abwehr von 3:2:1 vorgeschrieben und im Spielbericht zu vermerken, ob so gespielt wurde! Gesamte Manndeckung ist erlaubt, aber keine Einzelmanndeckung für nur einen Spieler!

Bei uns im HVMV ist das ganze in der C-Jugend emphohlen.
Eine Vorschrift und das bis zur B-Jugend finde ich schwachsinn, wobei ich aber in der C-Jugend sowieso noch keine 6:0 verteidigen lassen würde.


Eine Vorschrift ist auch doof, weil du nie sagen kannst, ob die Spieler/ Spielerinnen, die du hast, dass überhaupt so umsetzen können!!!!
Als Entscheidungshilfe oder Anrat wäre das auf jeden Fall besser!
Das Leben ist wie eine Banane nur anders!

KIH_MD

Intermediate

    Favorite club

Posts: 192

Location: vons Machdedorf

Occupation: Diplomirgendwas

  • Send private message

8

Tuesday, September 5th 2006, 8:39am

Im LV S-A gibt es eine verbindliche Spielanweisung auch für die C-Jugend. Genauso ist das übrigens auch bei den Meisterschaften in der C-Jugend (Norddeutsch- bzw. Nordostdeutsch)...

Eine Regelung die durchaus Sinn macht.

9

Tuesday, September 5th 2006, 11:05am

Die Vorschrift soll dazu dienen, Kindern und Jugendlichen bessere individuelle Techniken mit auf den Weg zu geben.

Eine 6-0 kann auch keine C- Jugend korrekt spielen. Was viele machen, ist die Hacken an den Kreis zu stellen und dann zu glauben dass das eine 6-0- Deckung wäre...

klabauterchen

IG-Handball: Förder-Mitglied

  • "klabauterchen" is female
  • Favorite club

Posts: 730

Location: Stuttgart

  • Send private message

10

Tuesday, September 5th 2006, 4:53pm

Quoted

Original von TLpz
Die Vorschrift soll dazu dienen, Kindern und Jugendlichen bessere individuelle Techniken mit auf den Weg zu geben.


Und das ist ja auch das beste so...da fehlen ja auch noch viele Grundlagen!

goalie

Intermediate

  • "goalie" is male

Posts: 207

Location: Schweich

  • Send private message

11

Tuesday, September 5th 2006, 5:55pm

Bei uns im HV Rheinland sind offene Deckungs-Systeme bis zur C-Jugend vorgeschrieben.
Also, um auf die Frage von Lara1500 zurück zu kommen: es wird in allen Verbänden unterschiedlich gehandhabt, also fragst du am besten mal beim Verband nach.

Zockerkönig

Intermediate

  • "Zockerkönig" is male

Posts: 152

Location: Südbaden

  • Send private message

12

Tuesday, September 12th 2006, 3:16pm

Auch bei uns in Südbaden ist offensive Deckung vorgeschrieben.

13

Tuesday, September 12th 2006, 11:38pm

Quoted

Original von dj planlos
Eine Vorschrift ist auch doof, weil du nie sagen kannst, ob die Spieler/ Spielerinnen, die du hast, dass überhaupt so umsetzen können!!!!
Als Entscheidungshilfe oder Anrat wäre das auf jeden Fall besser!


andersrum wird ein schuh draus.

eine vorschrift ist witzlos, wenn du nicht die trainerInnen hast, sie mit leben zu füllen. ;)

Anzeige