You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hereticus

schon süchtig

  • "Hereticus" is male
  • Favorite club

Posts: 3,843

Location: Chemnitz

  • Send private message

41

Friday, April 11th 2014, 11:22am

Anhang II Abschnitt VIII, Ziffer 5, Absatz b, Punkt aa [sic!] der Spielordnung des BHV (-> pdf , zitierte Regelung steht auf Seite 60) gibt die Antwort:

"Die beiden Meister steigen direkt in die Bayernliga auf. Der dritte Aufsteiger wird in Relegationsspielen (Hin- und Rückspiel) der Tabellenzweiten ermittelt. Verzichtet eine dieser Mannschaften auf den Aufstieg bzw. die Entscheidungsspiele, steigen die drei anderen Mannschaften auf. Verzichten weitere dieser Mannschaften (Tabellenerste und Tabellenzweite) auf den Aufstieg bzw. die Entscheidungsspiele, steigen die verbleibenden Mannschaften auf und entsprechend weniger Mannschaften aus der Oberliga (Bayernliga) ab."

Das dürfte nicht nur für Verzicht, sondern auch für die fehlende Aufstiegsberechtigung gelten.

42

Friday, April 11th 2014, 11:33am

Anhang II Abschnitt VIII, Ziffer 5, Absatz b, Punkt aa [sic!]
:lol: Herrlich. Aber danke, dass du dir die Mühe gemacht hast danach zu suchen!

SGW-Fan

ehem. SGW-Fan

  • "SGW-Fan" started this thread

Posts: 3,532

Location: München

  • Send private message

43

Saturday, May 3rd 2014, 9:38pm

Nach 24 Jahren gibt es nun wieder eine Bayernliga ohne den TSV Lohr :D
Vorausgesetzt Rödelsee steigt ab.

44

Saturday, May 3rd 2014, 10:52pm

Nach 24 Jahren gibt es nun wieder eine Bayernliga ohne den TSV Lohr :D
Vorausgesetzt Rödelsee steigt ab.
Von 1995 - 2000 spielte Lohr in der Regionalliga. 2000 Rückzug in die Bezirksoberliga.
Mit Janos Wagenbach stellten sie sogar den Regionalliga Torschützenkönig, Jahr ?.
Quelle : TSV Lohr und eigenes Wissen

Beuger

ehem. SGW-Fan

  • "Beuger" started this thread

Posts: 3,532

Location: München

  • Send private message

45

Sunday, November 30th 2014, 12:28am

Waldbüttelbrunn gewinnt gegen Auerbach knapp aber verdient in einer wahnsinns Atmosphäre mit 22:21 und steht somit auf Platz 1 (auch wenn das in nuLiga noch anders steht).

felixS

Intermediate

  • "felixS" is male
  • Favorite club

Posts: 213

Location: Regensburg

  • Send private message

46

Sunday, November 30th 2014, 2:18pm

Waldbüttelbrunn gewinnt gegen Auerbach knapp aber verdient in einer wahnsinns Atmosphäre mit 22:21 und steht somit auf Platz 1 (auch wenn das in nuLiga noch anders steht).

Das ist so nicht richtig, da während der Saison die Tabelle nach dem Torverhältnis geordnet wird und diese spricht im Moment für Auerbach. Damit sind diese auch weiterhin der Tabellenführer und nicht Waldbüttelbrunn. Am Ende der Saison zählt dann der direkte Vergleich.

Beuger

ehem. SGW-Fan

  • "Beuger" started this thread

Posts: 3,532

Location: München

  • Send private message

47

Sunday, November 30th 2014, 2:39pm

Waldbüttelbrunn gewinnt gegen Auerbach knapp aber verdient in einer wahnsinns Atmosphäre mit 22:21 und steht somit auf Platz 1 (auch wenn das in nuLiga noch anders steht).

Das ist so nicht richtig, da während der Saison die Tabelle nach dem Torverhältnis geordnet wird und diese spricht im Moment für Auerbach. Damit sind diese auch weiterhin der Tabellenführer und nicht Waldbüttelbrunn. Am Ende der Saison zählt dann der direkte Vergleich.

Richtig, aber wenn die Saison jetzt aufhören würde, wären wir Meister. Also Platz 1 :D :)

Beuger

ehem. SGW-Fan

  • "Beuger" started this thread

Posts: 3,532

Location: München

  • Send private message

48

Monday, December 1st 2014, 5:26pm

Hier der Nachbericht zum Spiel in Videoform!

Waldbüttelbrunn gewinnt Handballkrimi | TV Touring

Tolle Bilder, aber leider die Kulisse im Hintergrund etwas zu leise gestellt, sodass die Stimmung nicht rüberkommt. Entscheidende Szenen wurden außerdem leider nicht ausführlich gezeigt.
Danke trotzdem an TV Touring, sehr geil dass ihr beim Spiel ward!!

49

Monday, February 16th 2015, 12:31pm

Auerbach hat am Wochenende nach einem Sieg gegen den direkten Konkurrenten WaBü wohl den direkten Wiederaufstieg perfekt gemacht. Für WaBü bleibt, wie schon letzte Saison, nur der undankbare 2. Platz.

50

Sunday, September 27th 2015, 6:53pm

Wer hätte das gedacht? WaBü legt in der "Jetzt-oder-nie Saison" mit 2:4 Punkten einen klassischen Fehlstart hin. Letzte Woche mit 22:26 zu Hause gegen Friedberg verloren und heute setzte es eine 31:22 Klatsche auswärts in Coburg.

Wo soll es hingehen? So eine große Möglichkeit, ohne Absteiger aus der 3. Liga, und dann versemmelt man gleich mal den Saisonstart.

51

Friday, February 12th 2016, 11:20am

Es zeichnet sich ja ab, das die Reserve des HSC 2000 Coburg Meister wird und Aufsteigen wird in die 3 Liga.

Wird sicher wieder lustig Spiele gegen Bad Neustadt, sollte man in der gleichen Staffel spielen.

52

Monday, February 15th 2016, 7:41pm

Kurioses Ergebnis aus der Bayernliga. TSV Friedberg gegen TSV Allach 09: 37:10

Wenn man sich die Tabelle anschaut, ist Allach sowieso gegen die meisten Teams der Liga unterlegen. Aber an diesem Tag muss wohl auch noch Frust hinzugekommen sein. 10 Tore in 60 Minuten in der Bayernliga dürfte eindeutig Seltenheitswert haben.

Edit: Nur noch 6 Siege :head:

Hereticus

schon süchtig

  • "Hereticus" is male
  • Favorite club

Posts: 3,843

Location: Chemnitz

  • Send private message

53

Tuesday, February 16th 2016, 10:22am

10 Tore in 60 Minuten in der Bayernliga dürfte eindeutig Seltenheitswert haben.
In der Tat die wenigsten Treffer eines Bayernligateams seit mehr als 14 Jahren. Am 03.11.2001 traf die HG Ingolstadt mal nur acht Mal. Auch in Coburg, aber bei der Ersten (Endstand 36:8)

54

Tuesday, April 5th 2016, 10:04am

Noch ein Punkt und die 2 HSC Mannschaft steigt auf die 3 Liga.

Ob man dann in die Arena geht?
Die erwürdige Angerhalle wird ja nach der Saison abgerissen, bzw sobald die neue Halle, gerade im Bau fertig ist.
In der 3 Liga werden es ja sicher auch bei der 2 mehr Zuschauer.

55

Tuesday, April 5th 2016, 11:43pm

Die Angerhalle wird meines Wissens nach erst abgerissen, wenn die neue steht und das wird erst (planmäßig) im Herbst 2017 sein.

Und selbst wenn, wäre ein dauerhafter Umzug in die HUK arena nicht angebracht. Trotz 3. Liga handelt es sich immer noch um eine zweite Mannschaft. Beim Spitzenspiel und Derby gegen Erlangen II waren laut Zeitungsberichten 400 Zuschauer anwesend, was ich schon bemerkenswert finde. Aber stell dir die 400 Zuschauer in der HUK arena vor. :schlaf:

56

Wednesday, April 6th 2016, 9:00am

Kronau Östringen spielt ja auch nicht in der SAP Arena

57

Wednesday, April 6th 2016, 12:08pm

@Corvin
So ist es ja nicht das die zweite noch nie in der Arena gepielt hat
Die Spiele waren bisher in der Arena, Angerhalle und der Goebelhalle in Rödental.

Die Angerhalle kommt ja weg und das ist gut so, denn der Zustand ist erschreckend.
Es muss ja so und so eine neue Spielstätte für die 2 her.
OK man kann dann wieder in die neue die gerade entsteht, doch die wird auch oft belegt sein, mehr wie die Angerhalle.
Dazu kommt das die alte BGS Halle ja auch irgendwann weg soll, wäre sie ja schon auch längst wenn sie keine Flüchtlingsunterkunft geworden wäre.
Es würde dann nur noch die Halle der Schaumberger Schule in Frage kommen als Ersatz, doch die ist mitten durch die Stadt eher schlecht zu erreichen.

Deshalb wäre ein Umzug zumindest für die 1 Saison in der 3 Liga in die Arena schon möglich und auch nachvollziehbar.
Und wer weiß vieleicht geht ja der Schnitt nach oben wenn unsere 2 erfolgreich spielt .

58

Wednesday, April 6th 2016, 12:22pm

Kronau Östringen spielt ja auch nicht in der SAP Arena


Also der Vergleich ist extrem.
Die SAP Arena ist eine ganze Andere Welt zur HUK Coburg Arena von der Kapazität.

59

Wednesday, April 6th 2016, 12:33pm

Kronau Östringen würde auch nicht in einer mit der HUK Arena vergleichbaren Arena spielen :)

60

Wednesday, April 6th 2016, 12:48pm

Kronau Östringen würde auch nicht in einer mit der HUK Arena vergleichbaren Arena spielen :)


Achso ok da hat man andere Ansprüche als eine HUK Coburg Arena.

Nur in Coburg stellt sich die Hallenfrage für die 2 nun mal ab der kommenden Saison, da die Angerhalle bald Geschichte ist und eher eine Zumutung, in einem erbärmlich schlechten Zustand.
Und da man so und so da raus muss, kann man dies auch jetzt schon in der neuen Saison, zumindest sollte man darüber nachdenken, da eine Stadt Coburg an der Angerhalle sicher nichts mehr machen wird, also wird die Situation eher schlechter in der Halle.

Anzeige