You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, February 27th 2015, 2:35pm

so, noch wenige Stunden und dann hat man bereits den März erreicht: ohne Trainer, ohne Torhütergespann für die neue Saison und auch ohne sonstige positiven Neuigkeiten oder Signale

ganz im Gegenteil, jetzt macht auch noch die hauseigene Junioren-Akademie Negativschlagzeilen, die im Endeffekt bei den (sehr) klammen Kassen wohl das einzige Fundament für die Zukunft sein könnte...
Laut Presseinformationen gab es wohl Ende letzter Woche ein Krisentreffen von besorgten und unzufriedenen Eltern der Spieler, die mit der Führung und dem Trainingsstil überhaupt nicht mehr einverstanden sind

Ziel der Eltern sind wohl nun vorgezogene Neuwahlen für die Führungsspitze der Akademie
diese Neuwahlen stehen wohl turnungsgemäß ohnehin im Mai oder Juni an, aber so lange können/wollen die Eltern anscheinend nicht mehr warten...
außerdem wurde bekannt dass mit dem Linkshänder Max Staar (* 1998) ein Spieler die Akademie verlassen hat und nun bei GWD Minden sein Glück versucht

Quelle: Querelen bei den TVG-Junioren


Details zu den Umständen in der Akademie liegen mir nicht vor
das einzige was mir zu Beginn der Saison zu Ohren gekommen ist, dass die Methoden (gerade nach Punktverlusten) wohl hart bis überhart sind und wohl auch eine sehr ordentliche Verleztenliste dadurch zu Stande kam, wovon nicht unbedingt alle Verletzungen sich im Wettkampf ereigent haben


selbst als Fan ist die Abwärtsspirale des ganzen Konstrukt TVG in den letzten Jahren irgendwann einfach nur noch erschreckend...
hat ein Verein mit so viel Tradition und so viel einstigem Ruhm eigentlich nicht verdient....

2

Friday, February 27th 2015, 3:59pm

Die TVG-Junioren sind nicht hauseigen sondern selbstständig.
Ein Fan ist ein Gefangener seiner Illusionen, er hat sich selber ins Gefängnis gebracht. Unentwegt hofft er auf die Meisterschaft, und deswegen ist er auf romantische Weise korrupt. Er lässt sich bestechen von den Momenten, die ihm die Träume wahr erscheinen lassen. - S. Willeke (Zitat aus einem Artikel d. "Zeit")

3

Friday, February 27th 2015, 4:19pm

Die TVG-Junioren sind nicht hauseigen sondern selbstständig.


stimmt, auf dem Papier hast du natürlich vollkommen Recht!

so ist das eben, wenn die Schlagzeilen negativer Natur sind, ist die Akademie natürlich selbstständig

wenn es darum geht auf erfolgreiche Nachwuchsarbeit oder in den Sterne stehenden Zukunftskonzepte zu verweisen, schmückt man sich gerne mit "seinen Junioren"

so einfach ist es manchmal im Leben...

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,577

Location: München

  • Send private message

4

Friday, February 27th 2015, 5:06pm

Erfolg haben sie ja, das muss man ihnen lassen... Also die Junioren.

5

Friday, February 27th 2015, 9:19pm

Die Liste der Spieler aus dem HBLZ ist lang , die in der 1., 2. oder 3. Liga spielen und nie das Interesse des TVG geweckt haben.
Ein Fan ist ein Gefangener seiner Illusionen, er hat sich selber ins Gefängnis gebracht. Unentwegt hofft er auf die Meisterschaft, und deswegen ist er auf romantische Weise korrupt. Er lässt sich bestechen von den Momenten, die ihm die Träume wahr erscheinen lassen. - S. Willeke (Zitat aus einem Artikel d. "Zeit")

6

Friday, February 27th 2015, 11:17pm

Leider muss ich die Probleme bei den Junioren aus zweiter Hand bestätigen.
Sowas wurde mir von ihm leider auch berichtet.
Offense wins games, Defense wins Championships. - Junior Seau

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,577

Location: München

  • Send private message

7

Sunday, March 1st 2015, 6:54pm

Ich weiß nicht woher ihr so schlau seid. Das war eine nichtöffentliche Veranstaltung! Hier werden falsche Details ohne Zusammenhang wiedergegeben, die auch aus dem Zeitungsbericht nicht hervorgehen. Es gibt im Gegensatz zum Zeitungsartikel auch keinen "Elternsprecher" und der Großteil der Eltern hat kein Problem mit dem Vorstand.

Ich kann hier nur nochmals die hervorragende Arbeit des Vorstands und der Trainer loben. Solide Finanzen und erfolgreiche Mannschaften mit sehr klarer Zukunftsplanung. Hut ab vor dieser Leistung!

Kommunikation heißt das Zauberwort nicht die Hammermethode. Wo kann man sich im Leistungssport bitte seinen Trainer oder Vorstand als Spieler/Eltern aussuchen, wenn man nicht zufrieden ist?

Volle Zustimmung. Wie bist du in den Junioren drin bzw woher hast du deine Infos?

Kann mir jemand vielleicht den Artikel schicken? 1,30€ für einen Artikel ist mir doch ein wenig viel...

8

Sunday, March 1st 2015, 9:17pm

Ein Großteil sind nicht alle .
Ein Fan ist ein Gefangener seiner Illusionen, er hat sich selber ins Gefängnis gebracht. Unentwegt hofft er auf die Meisterschaft, und deswegen ist er auf romantische Weise korrupt. Er lässt sich bestechen von den Momenten, die ihm die Träume wahr erscheinen lassen. - S. Willeke (Zitat aus einem Artikel d. "Zeit")

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,577

Location: München

  • Send private message

9

Sunday, March 1st 2015, 10:05pm

Wer nicht zufrieden ist, kann ja gehen, wie zB Max Staar nach Minden. Eltern müssen verstehen, dass Leistungssport kein Kindergeburtstag ist. Wer Erfolg haben will, und das ist ja beim TVG durchaus der Fall, muss da eben durch.

10

Sunday, March 1st 2015, 10:08pm

Training ist nicht alles.....
Ein Fan ist ein Gefangener seiner Illusionen, er hat sich selber ins Gefängnis gebracht. Unentwegt hofft er auf die Meisterschaft, und deswegen ist er auf romantische Weise korrupt. Er lässt sich bestechen von den Momenten, die ihm die Träume wahr erscheinen lassen. - S. Willeke (Zitat aus einem Artikel d. "Zeit")

11

Sunday, March 1st 2015, 10:35pm

Warum spielt eigentlich Antonio Metzner nicht für die TVG-Junioren ? Der TVG war dieses Wochenende spielfrei und A.Metzner hat doch ein Doppelspielrecht für die Junioren.
Ein Fan ist ein Gefangener seiner Illusionen, er hat sich selber ins Gefängnis gebracht. Unentwegt hofft er auf die Meisterschaft, und deswegen ist er auf romantische Weise korrupt. Er lässt sich bestechen von den Momenten, die ihm die Träume wahr erscheinen lassen. - S. Willeke (Zitat aus einem Artikel d. "Zeit")

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,577

Location: München

  • Send private message

12

Sunday, March 1st 2015, 11:46pm

Zudem kommt bei Max Staar dazu, dass Minden wesentlich näher an seiner Heimat Hagen ist (wenn ich das auf Facebook richtig lese) und wer weiß, wie persönliche Gründe da mit rein gespielt haben. Wenn ich mich nicht täusche, ist Minden von Hagen aus gesehen sogar die näheste Akademie.


Warum spielt eigentlich Antonio Metzner nicht für die TVG-Junioren ? Der TVG war dieses Wochenende spielfrei und A.Metzner hat doch ein Doppelspielrecht für die Junioren.

Würde mich auch mal interessieren!

13

Friday, March 6th 2015, 12:52pm

Sehr einseitige Betrachtung

Also, den Stress gibt es ja schon 1 1/2 Jahre mit vielen Gesprächen, aber keinerlei Besserung!! Kommunikation ist ein schönes Wort, aber bei einem Vorsitzenden, der nicht zuhören will, ist das besonders schwer!

Die Konsequenzen sieht man auch schön seit dieser Zeit. Bei dem 98er Jahrgang hatte man noch 13 Spieler als Junioren begrüßen können. Da war ja auch noch Plessie und Jan da! in den Jahrgängen 99 und 2000 kamen nicht mal mehr 7 Stück pro Mannschaft! Kann man ja schön auf der nach einem halben Jahr wieder online gegangenen Internetseite nachschauen (nur wer es nicht glaubt)!

Es sind auch nur noch 2 Trainer übrig für 4 Mannschaften! Auch kein Problem anscheinend für den Vorstand!

Die Betreuung in der sogenannten Wohngemeinschaft ist auch vom feinsten! Ist ja auch kein Problem die Jungs Ihrem Schicksal zu überlassen! Sehr verantwortungsbewusst anscheinend! Klingt auf der Internetseite auch anders!! Die Jungs sind anscheinend auch nur Ware, mehr nicht!

Bevor man als Außenstehender dem Vorstand so lobt, sollte man sich überlegen, ob man die eine oder andere Kritik der Eltern nicht durchdenkt!

Hoffe für die TVG Junioren, dass man nach den vielen Abmeldungen für die zukünftigen Jungs vielleicht einiges etwas besser machen kann, sonst geht der Traum von vielen, u.a. manchem Sponsor auch den Bach runter!






Ich weiß nicht woher ihr so schlau seid. Das war eine nichtöffentliche Veranstaltung! Hier werden falsche Details ohne Zusammenhang wiedergegeben, die auch aus dem Zeitungsbericht nicht hervorgehen. Es gibt im Gegensatz zum Zeitungsartikel auch keinen "Elternsprecher" und der Großteil der Eltern hat kein Problem mit dem Vorstand.

Ich kann hier nur nochmals die hervorragende Arbeit des Vorstands und der Trainer loben. Solide Finanzen und erfolgreiche Mannschaften mit sehr klarer Zukunftsplanung. Hut ab vor dieser Leistung!

Kommunikation heißt das Zauberwort nicht die Hammermethode. Wo kann man sich im Leistungssport bitte seinen Trainer oder Vorstand als Spieler/Eltern aussuchen, wenn man nicht zufrieden ist?


Zitat und Beitrag getrennt - Mod

This post has been edited 2 times, last edit by "Teddy" (Mar 7th 2015, 3:14pm)


Anubis

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

14

Friday, March 6th 2015, 10:17pm

Alles gut...der Admin hats repariert! Danke!

This post has been edited 2 times, last edit by "Anubis" (Mar 9th 2015, 11:47am)


Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,577

Location: München

  • Send private message

15

Saturday, March 7th 2015, 12:02am

Also ich zähle auf der Homepage 13 Spieler des Jahrgangs 99. Wie kommt man da auf 7?

Dass 00/01 noch nicht so erforscht ist, ist ja klar, denn dies ist noch nicht unbedingt das Alter für Leistungssport.

16

Sunday, March 8th 2015, 4:08pm

@ noch_namenlos , danke für Deinen Beitrag. Sind auch meine Erfahrungen.
Ein Fan ist ein Gefangener seiner Illusionen, er hat sich selber ins Gefängnis gebracht. Unentwegt hofft er auf die Meisterschaft, und deswegen ist er auf romantische Weise korrupt. Er lässt sich bestechen von den Momenten, die ihm die Träume wahr erscheinen lassen. - S. Willeke (Zitat aus einem Artikel d. "Zeit")

17

Saturday, March 14th 2015, 8:36am

aber Du wirst auch im Falle des Aufstiegs keine Mannschaft haben. habe gestern abend in Berlin gehört, das 31 jugendspieler den Verein verlassen!!!!!!!!!!!!

ghettoyouth

Intermediate

  • "ghettoyouth" is male

Posts: 106

Location: Unterfranken

  • Send private message

18

Saturday, March 14th 2015, 9:10am

31 Spieler ?
Soviel hat das ganze HBLZ nicht !!!!

19

Saturday, March 14th 2015, 1:19pm

Wenn der BHV Max Staar nominiert , warum sollte er dann nicht den Länderpokal spielen ?
Ein Fan ist ein Gefangener seiner Illusionen, er hat sich selber ins Gefängnis gebracht. Unentwegt hofft er auf die Meisterschaft, und deswegen ist er auf romantische Weise korrupt. Er lässt sich bestechen von den Momenten, die ihm die Träume wahr erscheinen lassen. - S. Willeke (Zitat aus einem Artikel d. "Zeit")

Anubis

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

20

Saturday, March 14th 2015, 1:24pm

Wenn der BHV Max Staar nominiert , warum sollte er dann nicht den Länderpokal spielen ?

Weil er nicht mehr zum Landesverband Bayern gehört! Minden ist Nordrhein-Westfalen!

Anzeige