You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Saturday, March 14th 2015, 1:29pm

Scheinbar ist er aber noch für den BHV spielberechtigt , sonst würde ihn der BHV ja nicht nominieren .
Ein Fan ist ein Gefangener seiner Illusionen, er hat sich selber ins Gefängnis gebracht. Unentwegt hofft er auf die Meisterschaft, und deswegen ist er auf romantische Weise korrupt. Er lässt sich bestechen von den Momenten, die ihm die Träume wahr erscheinen lassen. - S. Willeke (Zitat aus einem Artikel d. "Zeit")

22

Saturday, March 14th 2015, 1:50pm

auf der Internetseite sind doch mehr als 40 Spieler

23

Saturday, March 14th 2015, 4:57pm

auf der Internetseite sind doch mehr als 40 Spieler

aber Du wirst auch im Falle des Aufstiegs keine Mannschaft haben. habe gestern abend in Berlin gehört, das 31 jugendspieler den Verein verlassen!!!!!!!!!!!!
Das ist nur gequirrlter Unsinn...hat dir wahrscheinlich Max Staar erzählt :pillepalle: Der hats ja nötig für den BHV zu spielen obwohl er garnicht mehr dazugehört!

ich weiß nicht ob das gequirrlter Unsinn ist, wenn die meisten Spieler schon in anderen Vereinen trainiert haben!? :hi:

24

Saturday, March 14th 2015, 9:37pm

Alle 98er sind weg, die guten 99er auch schon (sollen in Gummersbach und hanau zugesagt haben). Das sieht nicht gut aus!!

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,581

Location: München

  • Send private message

25

Saturday, March 14th 2015, 10:26pm

Alle 98er sind weg, die guten 99er auch schon (sollen in Gummersbach und hanau zugesagt haben). Das sieht nicht gut aus!!

Namen bitte.

Anubis

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

26

Sunday, March 15th 2015, 12:30am

Alle 98er sind weg, die guten 99er auch schon (sollen in Gummersbach und hanau zugesagt haben). Das sieht nicht gut aus!!
Vollkommener Unsinn^^ weiß ja nicht wer das erzählt! Man muss sich immer wieder mal von Spielern trennen wenn sie zB die körperlichen Vorraussetzungen nicht erfüllen, ihnen das Training zu hart ist oder die Schulleistungen nicht passen! Ganz normale Auslese!

27

Sunday, March 15th 2015, 9:49am

Und deshalb haben die Spieler gekündigt? Dann ist das ja ein trauriges Bild für Großwallstadt, wenn man Spieler mit fehlenden körperlichen Vorraussetzungen verpflichtet!!! Vielleicht haben ja die Spieler die auslese getroffen? Vielleicht passt der Verein nicht zu den Spielern und nicht umgedreht?!

aburg.64

Professional

    Favorite club

  • Send private message

28

Sunday, March 15th 2015, 10:18am

@der kleine Nils

In der Regel auf immer den gleichen paar "dünnen" Fällen herumreiten
Hauptsache rumstänkern oder was?

"Lebbe geht weider"

Anubis

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

29

Sunday, March 15th 2015, 10:21am

Und deshalb haben die Spieler gekündigt? Dann ist das ja ein trauriges Bild für Großwallstadt, wenn man Spieler mit fehlenden körperlichen Vorraussetzungen verpflichtet!!! Vielleicht haben ja die Spieler die auslese getroffen? Vielleicht passt der Verein nicht zu den Spielern und nicht umgedreht?!
Lieber kleiner Nils,
klar passt auch nicht jeder Verein zu jedem Spieler! Dann steht es jedem Spieler frei zu gehen und er wird sicher nicht aufgehalten. Fakt ist aber, dass man akzeptieren muss dass der Trainer das sagen hat. Das ist überall im Leistungsport so, auch wenn man das überhaupt nicht akzeptieren will. Auch bei anderen Bundesligavereinen mit Nachwuchsförderung gehen
Spieler/ bzw. müssen gehen aus den unterschiedlichsten Gründen, nur
macht keiner so einen Aufstand wenn es nicht so läuft wie man das
geplant hat.

ich würde einfach vorschlagen du bist damit zufrieden dass dein Kind dort nicht mehr spielen muss und lässt das Nestbeschmutzen. Wenn es nichts für dich ist, ist das vollkommen ok und etwas womit du zurecht kommen musst ohne mit aller Macht zu versuchen es für andere madig zu machen und hier falsche Behauptungen aufzustellen.

Bei den Junioren wird hervorragende Jugendarbeit geleistet mit sehr viel persönlichen Einsatz! Und wenn du so konkrete Infos hast dann kannst du ja die Frage von Beuger leicht beantworten: Namen?

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,581

Location: München

  • Send private message

30

Sunday, March 15th 2015, 12:34pm

Die Frage nach den Namen stellt sich mir auch noch.

31

Sunday, March 15th 2015, 1:01pm

Lieber Anubis,
Dein Alias läßt ja schon vermuten, dass Du nah an der Vereinsführung des TVG sitzt. Natürlich liegt es im Sinn des Vorstand hier nichts überkochen zulassen.
Als langjähriger Funktionär im Handballbereich im Raum Aschaffenburg habe ich immer noch gute Kontakte, die von ganz anderen Dingen reden, wie Du sie darstellst. Sollte hier nur die Hälfte der Wahrheit entsprechen, dann würde ich an eurer Stelle das Buch sofort zu klappen.
Für meinen Teil bin ich äußerst glücklich, dass meine 3 Söhne erwachsen sind und ich nicht in die Verlegenheit kommen musste um mich um eine eventuelle Aufnahme an einer Handballschule zu bemühen. Und siehe da, auch aus meinen Buben ist etwas geworden.
@ Beuger: die Namen werde ich mir bestätigen lassen und Dir in der nächsten Woche nennen.

Anubis

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

32

Sunday, March 15th 2015, 1:53pm

@kleiner Nils, leider komplett daneben! Ich bin nur jemand mit gesundem Menschenverstand der die ganze Aktion als Panikmache auf Kosten der Junioren wahrnimmt! Hier wird versucht einzelne als "alle" darzustellen! Hierzu fällt mir nur Spruch von Jean Cocteau ein: Wenn man zum Schaffen unfähig ist, sucht man im Zerstören den Machtrausch!
Konstruktive Kritik ist immer und jederzeit willkommen, pauschaliertes Abwerten jedoch nicht! Möchte ich mal sehen wenn sich einer bei Bob Hanning oder Klaus Gärtner oder dergleichen sich benimmt wie die Axt im Walde^^

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,581

Location: München

  • Send private message

33

Sunday, March 15th 2015, 2:11pm

@ Beuger: die Namen werde ich mir bestätigen lassen und Dir in der nächsten Woche nennen.

Danke, da bin ich gespannt :)

Gibt es ähnliche Probleme wie bei den TVG Junioren eigentlich auch an anderen Internaten oder ist Großwallstadt die einzige Akademie, wo hart traniert wird?

34

Sunday, March 15th 2015, 4:53pm

Bis vor ein paar Monaten gab es auch im Internat einige Probleme...
Offense wins games, Defense wins Championships. - Junior Seau

35

Sunday, March 15th 2015, 9:24pm

Hart trainiert wird sicherlich in allen Internaten. Sonst könnte man ja seine Kinder in den normalen Vereinen lassen.

36

Sunday, March 15th 2015, 9:49pm

Habe hier im Forum einiges über die TVG Junioren gelesen. Hatte eigentlich vor meinen Sohn, evtl. da dem Leistungssport noch näher zu bringen. Aber das hört sich ja alles nicht so berauschend an.Kündigungen, keine Kündigungen zu anstrengendes Training, körperlich nicht den Ansprüchen gewachsene Spieler und, und, und ......Was soll man davon halten? Die ganzen Bericht die ich hier gelesen habe werfen kein so tolles Bild auf die Ausbildung bei den Junioren.???

Beuger

ehem. SGW-Fan

Posts: 3,581

Location: München

  • Send private message

37

Sunday, March 15th 2015, 10:01pm

Also eines muss man mal festhalten: Die TVG Junioren haben in den letzten Jahren zahlreiche Profis ausgebildet, sind sicherlich unter den besten 10 Akademien in Deutschland und können großartige Meisterschaften vorzeigen, beispielsweise Deutscher B-Jugend-Meister. In Bayern findet man garantiert nichts besseres, in Süddeutschland vielleicht noch Mannheim. Querelen wegen Spielern, die dem Leistungsdruck nicht gewachsen sind, wird es auch öfter geben. Wenn man das Programm der Junioren aber kosequent durchzieht, dann ist es bei ausreichendem Talent schon sehr wahrscheinlich, dass man mal auf Bundesebene Handball spielt.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

38

Sunday, March 15th 2015, 10:02pm

Angesichts der Tabellensituation kann die Lage nicht allzu schlecht sein. A-Jugend spielt in der Bundesliga oben mit, B-Jugend in der höchsten Klasse ungeschlagener Tabellenführer. Da wird die Auslese höher sein als beispielsweise in Eisenach.

Anubis

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

39

Sunday, March 15th 2015, 10:08pm

Ich würde sagen, das muss jeder für sich entscheiden. Einfach in verschiedenen Vereinen Probetrainings absolvieren und dann kann man das recht gut zusammen mit dem Kind beurteilen, was das richtige ist. Was meines Erachtens aber trotzdem sehr wichtig ist, dass die Schulleistungen einigermaßen passen. Ich rede hier nicht von Glanzleistungen sondern einem stabilen 3er Schnitt, ohne größere Probleme in den Hauptfächern. Wenn man aus anderen Bundesländern nach Bayern wechselt gibt es auch öfter leichte Anpassungsprobleme, die aber in Zusammenhang mit der Kooperationsschule gut gelöst werden können. Was definitiv für die Junioren spricht ist, dass jeder Spieler viel Spielzeit bekommt und die Gelegenheit in höheren Alterklassen eingesetzt zu werden bei guter Trainingsleistung. Im übrigen ist es ja immer eine individuelle Sache ob das Kind mit der neuen Situation zurecht kommt und viele Faktoren spielen da mit (zB Heimweh usw). Kein Jugendkoordinator oder Vorstand wird einem Steine in den Weg legen wenn man sich anders entscheidet. Nichts ist schlimmer als eine verpasste Gelegenheit :) würde ich sagen!

40

Sunday, March 15th 2015, 10:25pm

Naja, schulisch dürfte es keine Probleme geben, meine Sohn ist ein 2 er Schüler und sehr selbständig, und dass bayrische Schulsystem ist meines Erachtens zwar etwas schwerer als in anderen Bundesländern, aber auch machbar. Nur macht man sich als Erziehungsberechtigter schon Gedanken , wenn man das hier alles liest ob das handballerische Ausbildungssystem dem entspricht was man sich bei einem so renommierten Verein wie dem TV Grosswallstadt erwartet.

Anzeige