You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

521

Thursday, February 11th 2016, 5:18pm

@ TCLIP
Der einzige der hier etwas nicht wahrhaben will,bist Du.
Jawohl,das HBLZ hatte in sofern etwas mit Wolff zu tun,indem das HBLZ mit seinen Spielern eine bestehende Mannschaft in Kirchzell verstärkt hat.
Der TV Kirchzell hatte sich für die Oberliga qualifiziert (damals die höchste Jugendspielklasse).Nur durch die Hinzunahme der HBLZ Spieler war es dann möglich mit der Mannschaft bis zur Deutschen Vize Meisterschaft zu kommen.
"ob Kirchzell vorher,nachher oder dabei war",dies zeigt doch schon deine Verbissenheit.Wolff war beim TVK,das HBLZ ist dazu gekommen.
Ich versuche es Dir mal so zu erklären,denke aber es bringt bei deinem Brett vorm Kopf eh nichts.
Wolff hat sich vor kurzem mit Manuel Neuer getroffen.Meinst du der BVB schreibt sich auf die Fahnen,sie haben zum Werdegang von Neuer beigetragen,weil er mit den BVB Spielern bei der Nationalelf zusammen spielt?
Du beschreibst immer wieder was der Satz zu 100% aussagen soll.Er sagt aus,er hatte was mit dem HBLZ zu tun.(wieviel ist hier mehrfach dargelegt)
Du bist aber immer noch die Antwort schuldig,wo Wolff geschrieben hat (wie von dir behauptet),das HBLZ hatte Anteil an seiner Entwicklung).
Niemand hat behauptet das das Wort HBLZ Jugend nicht vorkommt.Der Einzige der hier permanent Wahrnehmungsfehler hat,und welcher bei 1+1 Ungerade heraus bringt bist Du.
Du willst mir immer wieder alles mögliche Unterstellen (Schaum vorm Mund,angepieselte Eltern,zurück versetzt Gefühlter usw.),liest aber anscheinend nicht,das ich fast in jedem Bericht mich positiv über das HBLZ geäußert habe.
Hast du schon im Main Echo angerufen,wegen der nur Deiner Meinung nach falschen Darstellung von Wolffs Werdegang :irony:
Da ist dir doch heute morgen das Frühstück im Hals stecken geblieben,oder?

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,770

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

522

Thursday, February 11th 2016, 9:27pm

lach...
in deinem 2. satz schreibst du selbst, dass das hblz mit wolff zu tun hatte....
wieviel und wie wenig interessiert doch nicht und ich kann mich nicht erinnern behauptet zu haben,
dass es viel war-ich weis es nicht wieviel,aber dass es damit zu tun hatte, schreibst du selbst.
was der vergleich mit neuer soll....dein geheimnis
da wäre ein vergleich mit unserem nati-kreisläufer angebracht-und der sagt auch selbst, dass er mit wolff zu tun
hatte im jugendbereich hblz....aber das stimmt sicher auch alles wieder nicht.die sagen es zwar, aber meinen sicher
wieder ganz was anderes......(ironie aus)

mehr ist dazu auch von mir nciht zu sagen....

523

Thursday, February 11th 2016, 10:43pm

Hallo neu AB,
ich habe hier schon lange nichts mehr geschrieben.Habe aber die Diskussion verfolgt.Ich bewundere Dein Bemühen und Deine Sachlichkeit immer wieder gegen TCLIP. (hier wollte ich eigentlich einige Ausdrücke platzieren).Wollte mich aber auf dieses Niveau nicht herunter lassen.
Ignoriere die Person doch einfach.Der ist so verbohrt und voreingenommen.
Er interprediert in einen Satz was rein,und sagt das ist die Wahrheit.
Er schreibt was (Anteil) was nie jemand gesagt hat,und glaubt das mitlerweile selbst.
Lieber TCLIP,Sie können mir gerne antworten,ich werde mich sicher nicht mehr äußern,denn eine faire Diskussion ist mit Ihnen nicht möglich.Dies haben sicherlich auch schon andere Teilnehmer hier verstanden.

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,770

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

524

Friday, February 12th 2016, 6:29am

zur klarstellung :

den besagten satz habe nicht nicht gemacht, sondern kommt vom betroffenen selbst !
kann man auch googeln und nachlesen.

und das man andere meinungen nicht gern mag manchmal (was bei mir sicher auch so ist),

ist sicher was normales. im bereich goßwallstadt sicher noch etwas ausfallender, da dort von den
direkt beteiligten seit monaten ja extrem persönlich und unter mithilfe von anderen "zuschreibern"
wie die insider dort schreiben die meinungen ausgetauscht werden.....

da der satz ja sehr eindeutig ist, interpretiert ihr ihn doch anders.
eindeutiger kann eine verbindung allerdings in einem satz kaum bestätigt werden.

525

Wednesday, February 24th 2016, 11:55am

TV Kirchzell/HBLZ

Ehrlich gesagt ist die Diskussion hier schon sehr belustigend, mit welcher Haarspalterei hier diskutiert wird.....

Fakt jedoch ist, das Wolff 2 Jahre in einer Spielgemeinschaft TV Kirchzell/HBLZ gespielt hat (dies war auch die offizielle Bezeichnung). Somit eine Spielgemeinschaft, bestehend aus beiden Vereinen und somit auch mit HBLZ-Anteil.


Ohne das HBLZ wäre Wolff auch hier nicht in unserer Gegend gelandet und ich glaube auch das die Verpflichtung durch Kunz, nachdem er nicht ins Internat ziehen wollte, auch in
Absprache mit Grosswallstadt erfolgte.

Das HBLZ befand sich damals im Aufbau und man wollte zur Neubaueröffnung schon ein Fundament für die dortigen Handballer haben. Auch war noch nicht bekannt, ob man in Bayern oder Hessen spielen wird. Für diesen Vorlauf ist man auf Kirchzell als langjähriger Kooperationspartner zugegangen und hat 2 Jahre vorher mit der Spielgemeinschaft die
Möglichkeit erhalten schon talentierte Spieler für das HBLZ zu verpflichten.



Abschließend sollten wir uns lieber über den tollen Erfolge der Handballer und der Karriere von Andy Wolff freuen, ob einer 5%. 30% oder 100% Anteil daran hat ist zweitrangig !!

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,770

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

526

Wednesday, February 24th 2016, 1:03pm

bernardo-
da geb ich dir absolut recht- ich schrieb ja selbst, dass ich nciht beurteilen wieviel anteil das hblz hatte, aber dass
es einen anteil hatte ist für mich unstrittig und durch wolffs aussage selbst belegt.

weiterhin geht es mir im allgemeinen auch nur darum-wie in anderen threads auch schon geschrieben-
dass grundsätzlich der arbeit der leistungszentren nicht hoch genug einzuschätzen ist, unabhängig davon
ob sie nun immer top ist oder auch phasenweise mal nur durchscnitt.

um so erfreulicher, dass wolff nicht nur den erfolg bei der em hatte mit heruasragenden leisitungen, sondern dass es endlich
mal wieder überdurschnittlich viele präsenz im fernsehen gab, insbesondere wolff dabei wirklich einen sehr guten
gesamteindruck auf verschiedenen kanälen hinterlassen hat...

527

Thursday, July 4th 2019, 2:45pm

Die TVG-Junioren haben anscheinend eine Lösung für die Doppelbelastung Heiko Karrers mit der A-Jgd. und der 3.Liga Mannschaft gefunden. Edis Hodzic unterstützt Heiko Karrer im Training und Coaching der A-Jgd.
hatte ich bereits vor einigen Wochen genau so vermutet, dass sich hier personell noch was tun wird, um Karrer zu entlasten
seiner Zeit wollten das einige noch nicht glauben und wahrhaben, weil Karrer das ja irgendwie auch so hinbekommen könnte

Hodzic schlägt bereits morgen in Grosswallstadt auf und soll dann Mo,Mi und Fr das Training der A-Jugend leiten

das erste Mal dass ich Hodzic wahrgenommen habe war als ich vor einigen Wochen/Monate etwas in den DHB Sportgerichts-Urteilen gestöbert hatte, aber jeder Mensch macht ja mal Fehler...
Edis Hodzic ist erneut Trainer in Großwallstadt.

Thema Sportgerichtsurteile - Um was ging es da nochmal?
Beschimpfte er nicht einst eine Trainerin oder Schiedsrichterin aufs Übelste auf seiner Muttersprache?

Anzeige