You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

zocker12

Master

  • "zocker12" is male
  • Favorite club

Posts: 546

Location: Göppingen

  • Send private message

121

Wednesday, December 12th 2018, 1:17pm

Die Tabelle lügt nicht, für mich überraschend, dass Minden und Leibzig dieses Jahr nen Durchhänger haben. Ja eigentlich Topausbildungsstätten. Sclechterer Jahrgang gibts auch mal oder Verletzungspech? Süden kommts auf die vielen austehenden direkten Vergleiche der ersten Fünf an, 4 Nordost Hammertruppen, Mitte auch nicht klar wer das Rennen macht, hätte TVG höher eingeschätzt. Dormagen und Burgdorf sind Tormaschinen!!! Flensburgs Holländer haben gut eingeschlaen, sind grade schon Favorit auf DM. Aber denke Stand jetzt können wirklich alle 8, die sich fürs Viertelfinale qualifizieren auch Hoffnungen machen Deutscher Meister zu werden.Kann sich auch ändern, dauert ja noch ne Weile.

122

Monday, March 18th 2019, 3:37pm

Langsam wird es ernst

Dormagen qualifiziert sich als erste A-Jugend für das Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft. Hannover braucht in derselben Liga noch zwei Punkte zur Qualifikation.
.

In der Staffel Süd werden die Rhein-Neckar Löwen in zwei Wochen sowohl die Qualifikation als auch die Meisterschaft festigen, Platz zwei machen Pforzheim/Eutingen und Frisch auf Göppingen unter sich aus.
.

In Staffel Mitte setzt sich Wetzlar langsam ab, der Kampf um Platz zwei ist allerdings sehr spannend. Melsungen auf 2, spielt nächste Woche gegen den Dritten Leipzig. Ein Punkt zwischen den beiden, das Spiel könnte vorentscheidend sein, allerdings spielt Leipzig auch noch gegen Wetzlar. Einen Punkt hinter Leipzig lauert Hanau und darf keine Punkte mehr liegen lassen. Im direkten Vergleich sind Melsungen und Leipzig vor Hanau!
.

In der Staffel Nordost fahlen in den nächsten zwei Wochen einige Entscheidungen. Der Dritte Magdeburg fordert die ersten beiden Flensburg und Berlin. Flensburg gewann das Hinspiel gegen den SCM, die Füchse verloren gegen Magdeburg. Am vorletzten Spieltag treffen dann noch Flensburg und Berlin im direkten Duell aufeinander. Jeder kann noch ausscheiden, jeder kann noch Meister werden.
.

Spielen wir mal ein bisschen rum, dann ergeben sich mit hoher Wahrscheinlichkeit folgende Viertelfinalpaarungen:
.
Dormagen - Melsungen/Leipzig/Hanau
Wetzlar - Hannover
Flensburg/Berlin - Pforzheim-Eutingen/Göppingen

Rhein-Neckar Löwen - Berlin/Magdeburg
.
Einige große Namen dabei, man darf gespannt sein! :D

123

Friday, April 5th 2019, 8:48pm

Viertelfinalspiele

Alles sieht nach folgenden Partien aus:
.
.
Hannover gegen Wetzlar
Dormagen gegen Melsungen
Rhein-Neckar Löwen gegen Berlin
Flensburg gegen Göppingen

zocker12

Master

  • "zocker12" is male
  • Favorite club

Posts: 546

Location: Göppingen

  • Send private message

124

Saturday, April 6th 2019, 10:20am

Süden ist der zweite Platz noch hart umkämpft. Hat jemand Infos , ob Flensburg in Berlin mit B Mannschaft aufgetreten ist?. Wäre natürlich höchst unsportlich!!! Die Philosophie dass die 2000er auch Stammkräfte der 3. Liga sind halte ich für total verfehlt.

125

Saturday, April 6th 2019, 11:41am

Sie sind mit der normalen Mannschaft angetreten, da auch kurze Zeit später ein Spiel in Cottbus anstand. Wäre vorsichtig sowas zu unterstellen ohne auch nur den Kader angeguckt zu haben. Es gab eine rote Karte für die SG und zudem verletzte sich Versteijnen nach 20 Minuten. Bis dahin hat er mit 6 Toren die Berliner Abwehr ziemlich zusammengeschossen.

Zumal wenn überhaupt ja eher die zweite Mannschaft unter dieser Konstellation leidet, weil man da ja im Grunde nichts zusätzlich reingesteckt hat. Die A-Jugend war seit Jahren nicht so gut. Liegt halt an dem großen Umbruch in der zweiten, wo über 10 Spieler aus verschiedenen Gründen gingen. Ist aber auch exemplarisch ganz gut um mal die Frage zu stellen, wo eine gute A-Jugend-Mannschaft sportlich steht.

zocker12

Master

  • "zocker12" is male
  • Favorite club

Posts: 546

Location: Göppingen

  • Send private message

126

Saturday, April 6th 2019, 2:04pm

Ja da hast du recht, das war voreilig!!!!! Dafür muss ich mich in aller Form entschuldigen!!! Einfach vergessen, hätte auch nicht zum Image von der SG gepasst. Aber Ergebnis war so nicht zu erwarten und in SIS gab es keinen Spielbericht. War sehr unüberlegt!!

127

Saturday, April 6th 2019, 9:57pm

Hallo aus dem Süden,

schön, dass wieder zur A-Jugend Bundesliga gepostet wird. Die SG scheint ja in NO alles im Griff zu haben. Hier im Süden hatten die Junglöwen die Saison jederzeit unter Kontrolle. Es gab zwar eine Niederlage gegen Göppingen, aber das wars dann auch. Frischauf hat zwar beide Spiele gegen die SG aus Pforzheim verloren, aber da ist ja auch noch Stuttgart-Bittenfeld. Und die haben letztes WE zuhause klar gegen Pforzheim gewonnen. Deshalb sieht es jetzt so aus, als ob in der Tat Flensburg gg. Göppingen das Viertelfinale bestreiten wird, da Frischauf aktuell mit einem Punkt Vorsprung auf Platz 2 ist. Gegner morgen ist Konstanz, die aber heute noch das Nachholspiel in Zweibrücken bestreiten mussten, also innerhalb 24 Stunden 2x ran müssen. Bin gespannt wie das ausgeht, denn spannend ist auch der Kampf um Platz 6, also die direkte Quali für nächste Saison. Und da sieht es so aus, dass Konstanz mit einem Sieg in Göppingen durch wäre. Allerdings müssen beide Mitkonkurrenten, nämlich Zweibrücken und Echaz-Erms noch gegen die Junglöwen spielen. Und auf diese Mitkonkurrenten hat Konstanz aktuell 3 Punkte Vorsprung. Nötigenfalls reicht Ihnen dann auch am letzten Spieltag daheim ein Sieg gegen die abgeschlagenen Filderstätter. Wird also ein spannendes Finale. In West ist die Messe ja gelesen, in Mitte ist es aber auch noch spannend bzgl. Platz 2. Wünsche euch Allen viel Spass beim Schluss-Spurt und bin gespannt, wie dann die Viertelfinals ausgehen. Tippe aber jetzt schon mal auf ein Finale Flensburg gg. Junglöwen. Oder doch gg. Berlin? Hmm.....

This post has been edited 5 times, last edit by "faido" (Apr 7th 2019, 10:38am)


128

Sunday, April 14th 2019, 3:06pm

Halbfinale

Weiß jemand, wer im Halbfinale aufeinander treffen würde? 1 NO/2 Süd gg. 1 West/2 Mitte oder 1 NO/2 Süd gg. 1 Mitte/2 West?
Gleiche Frage in der B-Jugend.. Hat jemand einen Link?

wmk

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

129

Sunday, April 14th 2019, 6:59pm

A-Jugend

TSV Burgdorf vs HSG Dutenhofen/Münchh.
mJSG Melsungen/K./G. vs TSV Bayer Dormagen
Füchse Berlin Reinickend. vs Rhein-Neckar Löwen
TPSG Frisch Auf Göppingen vs SG Flensburg-Handewitt

TSV Burgdorf/HSG Dutenhofen/Münchh. vs Füchse Berlin Reinickend./Rhein-Neckar Löwen
mJSG Melsungen/K./G./TSV Bayer Dormagen vs TPSG Frisch Auf Göppingen/SG Flensburg-Handewitt

HF 1 vs HF 2

Anzeige