Sie sind nicht angemeldet.

221

Samstag, 15. Dezember 2018, 23:05

Gutes, richtig spannendes Spiel. Mit 1 Minuspunkt die Hinrunde abgeschlossen! Das kann sich sehen lassen. Allerdings erwarten uns in der Rückrunde noch ein paar schwere Auswärtsaufgaben und WaBü hat auch nur 3 Minuspunkte.

222

Gestern, 01:31

Gutes, richtig spannendes Spiel. Mit 1 Minuspunkt die Hinrunde abgeschlossen! Das kann sich sehen lassen. Allerdings erwarten uns in der Rückrunde noch ein paar schwere Auswärtsaufgaben und WaBü hat auch nur 3 Minuspunkte.
Ist zwar meckern auf sehr hohem Niveau, aber mir fehlt ein bisschen breite im Spiel und damit einhergehend das Spiel über die außen.

Würde den Angriff insgesamt noch unberechenbarer machen.

223

Gestern, 05:26

Das Fehlen der Einbeziehung der außen ist eine Schwäche von NES und war viel besser, als noch Riesenberger letzte Saison bei uns war. Auch interessant, dass unser Eigengewächs Wolf für den Gegner 3 Tore gemacht hat. Trotzdem muss man sagen, dass die 3 Verstärkungen dieses Jahr voll eingeschlagen haben. Auch mit dem Trainer kann man zufrieden sein. Also weiter so und ab in die 3. Liga!

224

Gestern, 08:40

Das Fehlen der Einbeziehung der außen ist eine Schwäche von NES und war viel besser, als noch Riesenberger letzte Saison bei uns war. Auch interessant, dass unser Eigengewächs Wolf für den Gegner 3 Tore gemacht hat. Trotzdem muss man sagen, dass die 3 Verstärkungen dieses Jahr voll eingeschlagen haben. Auch mit dem Trainer kann man zufrieden sein. Also weiter so und ab in die 3. Liga!
Wow, ich bin begeistert von dir, mit solchen Worten kennt man dich überhaupt nicht :)

225

Gestern, 10:16

Habt ihr euch verdient, weiter so!

226

Gestern, 10:54

Steigt der Meister eigentlich direkt auf?
42

Grüße aus der Barbarossastadt

227

Gestern, 11:03

Nein, der Bayernliga Meister muss dieses Jahr in die Relegation wegen der Verschlankung der 2. Liga. Wenn man gegen den Meister der Baden-württembergischen Oberliga gewinnt, ist man durch. Ansonsten geht die Relegation weiter,

228

Gestern, 11:28

Hammer-Spiel mit einem letztlich gerechten Ausgang. Bayernliga-Handball auf höchstem Niveau vor ausverkauftem Haus, das war der perfekte Rahmen für diesen Kracher.

Tiefschlag natürlich vor dem Spiel, als Julian Bötsch mit Schiene am Arm in der Halle stand. Wer auf die Idee gekommen war, das der gestern spielen könnte, hat das wohl geträumt. Natürlich ein herber Verlust, denn mit Bötsch agiert die Abwehr in einer anderen Liga, das ist so. Ansonsten hat es der HSC weitgehend gut gemacht. Leider haben die Torhüter in der ein oder anderen Situation ein paar billige Dinger kassiert, mit Gary Hines auf Außen hat man seinen Top-Shooter das komplette Spiel weitgehend aus dem Spiel genommen und am Schluß hat man es dann verpasst, den Sack schlicht und einfach zu zu machen. Die letzte halbe Minute hätte man einfach cleverer agieren sollen, auch die Auszeit kam 10 Sekunden zu früh, da war hinten dran noch zu viel Zeit auf der Uhr. Der HSC-Wurf hätte später kommen müssen, damit keine Zeit mehr für einen Gegenstoß bleibt. Aber gut, hinterher ist man immer schlauer.
Allerdings hat aber auch Waldbüttelbrunn gezeigt, warum sie einer der Teilnehmer am Spitzenspiel waren. Respekt.

Trotzdem Glückwunsch an den HSC für eine überragende Vorrunde. Das war Klasse. :klatschen: Genauso wie übrigens die Jahresabschlußparty nach dem Spiel im Foyer. :head:

So, damit is jetzt gut für dieses Jahr mit Handball. Ein paar schöne Weihnachtstage, einen Guten Rutsch und auf ein Neues in 2019. Servus ! :hi:

229

Gestern, 20:25

Das Fehlen der Einbeziehung der außen ist eine Schwäche von NES und war viel besser, als noch Riesenberger letzte Saison bei uns war. Auch interessant, dass unser Eigengewächs Wolf für den Gegner 3 Tore gemacht hat. Trotzdem muss man sagen, dass die 3 Verstärkungen dieses Jahr voll eingeschlagen haben. Auch mit dem Trainer kann man zufrieden sein. Also weiter so und ab in die 3. Liga!

Um es mit deinen Worten zu sagen, der Riesenberger wirft auch in Friedberg keine Tore und auch in NES konnte er die Außen nicht ins Spiel einbinden!

230

Gestern, 21:13

Dir auch schöne Weihnachtstage

Anzeige
handball-world.com - Partner