You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

pko

immer im Vordergrund

  • "pko" is male
  • "pko" started this thread

Posts: 2,138

Location: Berlin/Schwetzingen

Occupation: Sklave

  • Send private message

61

Saturday, May 25th 2019, 7:36pm

Q5: Bottwar hat fertig (Gruppe 3), HG O/S vor Erlangen weiter, Untere Fils und Schutterwald sind ebenfalls Geschichte (G 1), hier HBW vor Rimpar.
Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

wolferl63

Professional

  • "wolferl63" is male
  • Favorite club

Posts: 290

Location: Zollern-Alb-Kreis

  • Send private message

62

Saturday, May 25th 2019, 11:39pm

Q5: Bottwar hat fertig (Gruppe 3), HG O/S vor Erlangen weiter, Untere Fils und Schutterwald sind ebenfalls Geschichte (G 1), hier HBW vor Rimpar.

Gratulation an Deine Jungs Mike! Hatte ich zumindest so deutlich nicht erwartet! In Gruppe 1 ist allerdings Schutterwald weiter und Rimpar raus!

pko

immer im Vordergrund

  • "pko" is male
  • "pko" started this thread

Posts: 2,138

Location: Berlin/Schwetzingen

Occupation: Sklave

  • Send private message

63

Sunday, May 26th 2019, 10:20am

Da war ich zu voreilig, ich habe keine Siegmöglichkeit für Fils gesehen und das Ergebnis nicht abgewartet.
Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

64

Sunday, May 26th 2019, 4:07pm

Nach meinen Informationen sind im Bereich 4 Gelnhausen und Saarlouis schon direkt qualifiziert.
Beide mit 2 Siegen jeweils gegen Hüttenberg und Friesenheim. Das Spiel gegeneinander ist bedeutungslos.
Friesenheim und Hütrenberg spielen im direkten Duell Platz 3 aus, der zur Teilnahme an der bundesweiten Runde berechtigt.
42

Grüße aus der Barbarossastadt

wolferl63

Professional

  • "wolferl63" is male
  • Favorite club

Posts: 290

Location: Zollern-Alb-Kreis

  • Send private message

65

Sunday, May 26th 2019, 8:21pm

Nach meinen Informationen sind im Bereich 4 Gelnhausen und Saarlouis schon direkt qualifiziert.
Beide mit 2 Siegen jeweils gegen Hüttenberg und Friesenheim. Das Spiel gegeneinander ist bedeutungslos.
Friesenheim und Hütrenberg spielen im direkten Duell Platz 3 aus, der zur Teilnahme an der bundesweiten Runde berechtigt.

Genau so ist es, und auch in meine Karte eingearbeitet. Im QB3 haben zudem Hagen und Königshof (Krefeld/Neuss) die Qualimühle erfolgreich überstanden. Überraschend Freiburg eine Runde weiter, JANO Filder dafür 'raus, ebenso Leutershausen/Heddesheim

JBLH mA 2019/20

pko

immer im Vordergrund

  • "pko" is male
  • "pko" started this thread

Posts: 2,138

Location: Berlin/Schwetzingen

Occupation: Sklave

  • Send private message

66

Sunday, May 26th 2019, 8:23pm

Der Rest bzw die Übersicht aus Q5.
G1: 1. Balingen/Weilstetten, 2. Schutterwald, 3. Rimpar, 4. Untere Fils
G2: 1. Allach, 2. Freiburg, 3. Neuhausen/Ostfildern
G3: 1. Oftersheim/Schwetzingen, 2. Erlangen, 3. Bottwar
G4: 1. Coburg, 2. Helmlingen, 3. Wangen, 4. Leutershausen/Heddesheim

Gespielt werden soll jetzt in Balingen
G5: HBW, HG O/S, Freiburg, Helmlingen
G6: Allach, Coburg, Schutterwald, Erlangen
Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

wolferl63

Professional

  • "wolferl63" is male
  • Favorite club

Posts: 290

Location: Zollern-Alb-Kreis

  • Send private message

67

Sunday, May 26th 2019, 8:30pm

Der Rest bzw die Übersicht aus Q5.
G1: 1. Balingen/Weilstetten, 2. Schutterwald, 3. Rimpar, 4. Untere Fils
G2: 1. Allach, 2. Freiburg, 3. Neuhausen/Ostfildern
G3: 1. Oftersheim/Schwetzingen, 2. Erlangen, 3. Bottwar
G4: 1. Coburg, 2. Helmlingen, 3. Wangen, 4. Leutershausen/Heddesheim

Gespielt werden soll jetzt in Balingen
G5: HBW, HG O/S, Freiburg, Helmlingen
G6: Allach, Coburg, Schutterwald, Erlangen


G6 dann evtl. in der Kreissporthalle, SpaßkassenArena wird ja für die Aufstiegsfeierlichkeiten (HBW) gebraucht :D

Ich hoffe wir sehen uns Mike!? Wobei ich allerdings auch Karten für das Spiel gegen Hagen habe... Scheint aber zu passen. 'Endspiel' dann Sonntag 10:00 Uhr :mad: zw. unseren Teams - sofern ich bis dahin wieder nüchtern bin :D

PS: Sch... 2.BL beginnt ja schon 18:00 Uhr, langt also nur für das Spiel gg. FR - und dann eben Sonntag

This post has been edited 1 times, last edit by "wolferl63" (May 26th 2019, 8:42pm)


pko

immer im Vordergrund

  • "pko" is male
  • "pko" started this thread

Posts: 2,138

Location: Berlin/Schwetzingen

Occupation: Sklave

  • Send private message

68

Sunday, May 26th 2019, 9:19pm

Danke und siehe bitte Maileingang Wolfgang
ciao mike
Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

wolferl63

Professional

  • "wolferl63" is male
  • Favorite club

Posts: 290

Location: Zollern-Alb-Kreis

  • Send private message

69

Tuesday, June 4th 2019, 11:16am

Seit dem Wochenende sind 38 der 40 Plätze für die JBLH vergeben und inzw. steht auch die Zusammensetzung der beiden bundesweiten Endrunden fest, in welchen es um jeweils noch einen Platz geht. Die aktualisierte Karte: JBLH mA 2019/20

pko

immer im Vordergrund

  • "pko" is male
  • "pko" started this thread

Posts: 2,138

Location: Berlin/Schwetzingen

Occupation: Sklave

  • Send private message

70

Saturday, June 8th 2019, 8:03pm

Hier mal der Versuch einer Zusammenstellung über den bisherigen Verlauf der aktuellen Qualirunde
bei Bedarf bitte gerne Korrekturen anmelden, die rundenbezeichnungen sind eher willkürlich von mir gesetzt, manche haben sich da echt totgespielt, bei anderen Bereichen ging es eher zügig über die Bühne. Und es blieben reihenweise auch bekannte Namen auf der Strecke.
ciao mike


Q1: 2 (direkte Plätze) + 1 (bundesweite Endrunde)
Berlin: Reinickendorf (über Saison-Platzierung qualifiziert)
1. SG OSF Berlin, 2. NARVA Berlin
Brandenburg: Potsdam
Cottbus (Kandidat)
Mecklenburg-Vorpommern
Schwerin
Schleswig-Holstein: Kiel, Flensburg-Handewitt
Bad Schwartau
Hamburg (LV)
Hamburg (HSV)

1. Hamburg, 2. Bad Schwartau , 3. Cottbus, 4. Schwerin, 5. SG Berlin

Q2: 2 + 1 (wohl ohne Vorquali)
Bremen: Bremen/Hastedt
Niedersachsen: Burgdorf
Oyten, Anderten, Hildesheim, Aurich, Bissendorf-Holte
Sachsen-Anhalt: Magdeburg
Sachsen: Leipzig
Nickelhütte/Aue
Thüringen
Hainich/Nessetal

Runde 1
1. Anderten, 2. Bissendorf-Holte, 3. Oyten, 4. Hainich/Nessetal
1. Nickelhütte/Aue, 2. Aurich, 3. Hildesheim
Runde 2
1. Aue/Nickelhütte, 2. Anderten, 3. Hildesheim, 4. Aurich, 5. Bissendorf-Holte, 6. Oyten

Q3: 3 + 2
Niederrhein: Dormagen, Gummersbach, Bergischer HC
1. Essen, 2. Königshof, 3. Haan (Rückzug war Falschmeldung), 4. Gräfrath
Westfalen: Lemgo, Minden, Nettelstedt
Scheinbar Vorvorquali über Kreise? 1. Runde HVW
Mittelrhein

2. Runde: nur Sieger pro Gruppe weiter, Hagen, Ahlen, Letmath waren wohl gesetzt:
1. Schalksmühle/Halver, 3. Verl (wollte eh‘ nur Oberliga laut HP), 5. Menden (gewann HK Iserlohn-Arnsberg, wollten aber wohl nicht)
1. Gladbeck, 4. Hesselteich/Loxten
1. Altenhagen-Heepen, 3. Emsdetten
1. Oespel-Kley 2. Ferndorf

3. Runde
G1: 1. Hagen, 2. Schalksmühle/Halver, 3. Oespel-Kley, 4. Ahlen
G2: 1. Letmath, 2. Gladbeck, 3. Altenhagen-Heepen
3. Runde: 1. Ahlen, 2. Schalksmühle/Halver, 3. Oespel-Kley, 4. Altenhagen-Heepen, 5. Gladbeck.
4. Runde
1. Hagen, 2. Essen, 3. Schalksmühle/Halver, 4. Haan
1. Königshof, 2. Oespel-Kley, 3. Lemath, 4. Ahlen
5. Runde
1. Essen, 2. Schalksmühle/Halver, 3. Lemath, 4. Ahlen, 5. Haan, 6. Oespel-Kley


Q4: 2 + 1 Münster, Hochdorf (durch DM mB zusätzlich)
Hessen: Melsungen, Dutenhofen/Münchholzhausen, Hanau
1. Gelnhausen, 2. Hüttenberg, 3. Wallau/Massenheim
RPS:
1. Saarlouis, 2. Friesenheim, 3. Budenheim

1. Gelnhausen, 2. Saarlouis, 3. Hüttenberg, 4. Friesenheim

Q5: 3 + 2
Südbaden: Konstanz
1. Helmlingen, 2. Schutterwald, 3. HSG Freiburg, 4. TSV A Zähringen
Baden: Pforzheim/Eutingen, Rhein-Neckar-Löwen
1. Oftersheim/Schwetzingen, 2. Leutershausen/Heddesheim, 3. Nußloch, 4. Walzbachtal
Bayern: Günzburg, Großwallstadt
1. Allach, 2. Erlangen, 3. Rimpar, 4. Coburg
Württemberg: Göppingen, Bittenfeld
1. Neuhausen/Ostfildern, 2. Wangen, 3b. Kornwestheim, 4. Echaz/Erms
1. Balingen/Weilstetten, 2. Bottwar, 3a. Untere Fils, 4. Bietigheim

1. Runde
G1: 1. Balingen/Weilstetten, 2. Schutterwald, 3. Rimpar, 4. Untere Fils
G2: 1. Allach, 2. Freiburg, 3. Neuhausen/Ostfildern
G3: 1. Oftersheim/Schwetzingen, 2. Erlangen, 3. Bottwar
G4: 1. Coburg, 2. Helmlingen, 3. Wangen, 4. Leutershausen/Heddesheim

2. Runde
G5: 1. Oftersheim/Schwetzingen, 2. Balingen/Weilstetten, 3. Helmlingen, 4. Freiburg
G6: 1. Erlangen, 2. Allach, 3. Schutterwald, 4. Coburg
Entscheidungsspiele
Balingen/Weilstetten – Allach
Helmlingen - Schutterwald

BWER 2 Plätze
, Hildesheim, Schutterwald, Lemath, Hüttenberg,
1. Allach, 2. Schalksmühle/Halver, 3. Cottbus
Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

This post has been edited 2 times, last edit by "pko" (Jun 8th 2019, 8:03pm)


pko

immer im Vordergrund

  • "pko" is male
  • "pko" started this thread

Posts: 2,138

Location: Berlin/Schwetzingen

Occupation: Sklave

  • Send private message

71

Saturday, June 8th 2019, 8:04pm

Allach hat es gepackt (s. o.), die andere Gruppe spielt noch morgen
Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

wolferl63

Professional

  • "wolferl63" is male
  • Favorite club

Posts: 290

Location: Zollern-Alb-Kreis

  • Send private message

72

Sunday, June 9th 2019, 3:47pm

So, die Quali ist durch. Hüttenberg komplettiert das 40er-Feld. Wenn nichts außergewöhnliches mehr passiert ist das also das finale Teilnehmerfeld:
JBLH mA 2019/20 - Teilnehmerfeld

Jetzt kann an mögliche Staffeleinteilungen gedacht werden. Dabei lohnt ein Blick auf einen Bericht von handball-world:
40 Teams, Meisterrunde und eintägiges Pokal Final Four

Mit den erwähnten "besser platzierten Mannschaften der Vorsaison" können nach meinem Verständnis nur die Teams gemeint sein, welche die Saison auf den Rängen 1 bis 5 abgeschlossen haben. Das bedeutet dann aber auch, dass im kommenden Spieljahr in jeder Staffel genau 5 dieser Teams vertreten sein müssen, und ebenso genau 5 Teams welche sich über Rang 6, die DM mB oder die regionalen bzw. bundesweiten Qualifikationsrunden ihren Platz in der JBLH 2019/20 gesichert haben.

Eine Einteilung welche dieses berücksichtigt wäre z.B.:
JBLH mA 2019/20 - E01

Ganz schön 'schief'! Plausibler wäre in meinen Augen:
JBLH mA 2019/20 - E07

Mit Blick auf die Verkehrsanbindung Richtung Norden und Osten sehe ich dabei eher Hüttenberg als Gelnhausen in der Staffel Nord/Ost.

Ich bin gespannt was der Jugendspielausschuss austüfteln wird!

PS: angehängt jetzt noch die Gesamt-Kilometertabelle
wolferl63 has attached the following file:

This post has been edited 1 times, last edit by "wolferl63" (Jun 9th 2019, 5:35pm)


73

Sunday, June 9th 2019, 6:27pm

Tolle Arbeit Wolferl. Vielen Dank für den großen Aufwand.
Das neue System war mir auf dem ersten Blick komplexer als mir lieb ist. Ich bin daher ebenfalls auf die endgültige Staffeleinteilung gespannt.

74

Friday, June 14th 2019, 10:55pm

Staffeleinteilung

Männliche Jugend:
  • Nord: SG Flensburg-Handewitt, THW Kiel, JSG NSM-Nettelstedt, HSG Handball Lemgo, TSV GWD Minden, Handball SV Hamburg, SG HC Bremen/Hastedt, VfL Bad Schwartau, DJK Adler Königshof, TUSEM Essen
  • Ost: SC DHfK Leipzig, TSV Burgdorf, Füchse Berlin, SC Magdeburg, TV Großwallstadt, VfL Potsdam, TSV Anderten, TV Gelnhausen, NSG EHV/N. Aue, HC Erlangen
  • West: TSV Bayer Dormagen, mJSG Melsungen, HSG Hanau, HSG Dutenhofen/Münchholzhausen, VfL Gummersbach, Bergischer HC, VfL Eintracht Hagen, TV Hüttenberg, TSG Münster, HG Saarlouis
  • Süd: Rhein-Neckar Löwen, TPSG FA Göppingen, SG Pforzheim/Eutingen, TV Bittenfeld, JSG Balingen-Weilstetten, VfL Günzburg, TSV Allach, HSG Konstanz, HG Oftersheim/Schwetzingen, TV Hochdorf

Weibliche Jugend:
  • Gruppe 1: Buxtehuder SV, Rostocker HC, SV Werder Bremen
  • Gruppe 2: HC Leipzig, TV Aldekerk, AMTV Hamburg
  • Gruppe 3: HSG Blomberg-Lippe, Füchse Berlin Reinickendorf, VfL Bad Schwartau
  • Gruppe 4: TSV Bayer 04 Leverkusen, HSG Bensheim/Auerbach, TuS Metzingen
  • Gruppe 5: Frankfurter HC, TSG Friesenheim, Thüringer HC
  • Gruppe 6: HSG Marne/Brunsbüttel, VfL Oldenburg, SV GW Schwerin
  • Gruppe 7: HCD Gröbenzell, SG BBM Bietigheim, TV Nellingen
  • Gruppe 8: BV Borussia 09 Dortmund, HSG Rodgau/Nieder-Roden, SG Kappelwindeck/Steinbach

75

Friday, June 14th 2019, 11:12pm

Gelnhausen und Grosswallstadt haben die Arschkarte gezogen.
42

Grüße aus der Barbarossastadt

76

Friday, June 14th 2019, 11:28pm

Ich habe mich auch mal an der schönen graphischen Darstellung versucht:

https://drive.google.com/open?id=1kZull7odBrBvHr85hwY7leFJnlW5HEAi&usp=sharing

77

Friday, June 14th 2019, 11:30pm

Gelnhausen und Grosswallstadt haben die Arschkarte gezogen.
Königshof und Essen haben es auch nicht leicht...
Saarlouis hat nicht eine kurze Auswärtsfahrt, aber dafür hat jede Mannschaft ja nur höchstens fünf Auswärtsspiele.

78

Friday, June 14th 2019, 11:47pm

Klar ist das kein Wunschkonzert. Gelnhausen und Grosswallstadt haben quasi 6 Vereine in naher Umgebung und spielen gg keinen von diesen. Das ist ärgerlich. Kein einziges Derby bleibt.
42

Grüße aus der Barbarossastadt

79

Saturday, June 15th 2019, 12:51pm

Ich bin ebenfalls nicht erfreut über die Konstellation. Ohne das Gelnhausen Derby fehlt etwas. Aber es ist auch Mal interessant neue Mannschaften kennenzulernen und sich über die Jugendarbeit auszutauschen.


Sportlich wird es für euch sicherlich nicht leicht.

blocker

Intermediate

  • "blocker" is male
  • Favorite club

  • Send private message

80

Saturday, June 15th 2019, 2:08pm

Nach welchen Kriterien wird die Staffeleinteilung eigentlich vorgenommen.? Krefeld und Essen in den Norden ist für mich nicht nachvollziehbar.

Gesendet von meinem Lenovo L38011 mit Tapatalk

Anzeige