You are not logged in.

21

Tuesday, November 16th 2021, 10:01am

und es geht von vorne los...


301 Moved Permanently

22

Wednesday, November 17th 2021, 3:54pm

Und nächste Saison folgt der Thread "Corona Saison 22/23". U.s.w.

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 9,616

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

23

Saturday, November 20th 2021, 5:53pm

heute beim mdr-
sondersendung zu corona für den sport

zuerst grossflächig in zeit und bild der herr dahms vom landessportbund sachsen-
nur gefasel was alles falsch ist weil ja kein sport mehr möglich ist-oder nur ohne zuschauer etc.
kein einziges klares wort mal dazu, dass alle maßnahmen grad nur nötig sind, weil einfach die zahlen grad in sachsen astronomisch hoch
sind und einfach gesagt : impfquote zu niedrig

dann mal vom sc riesa glaub ich, die vorsitzende die mal auch deutlich sagt, dass es einfach bei 2500 sportlern und 220 übungsleitern in ihrem
verein darauf ankommt, dass sich alle an die regeln halten und man die ganzen maßnahmen doch verhindern könnte, mit höherer imfpquote,

dann herr hügel-wiedergewählter landessportbundvorsitzender des landes thüringen, mit der ganz klaren ansage, dass die ganze republik
wiederum darunter leidet ,dass sich da ein kleiner teil der bevölkerung seine selbst gewählten sonderrechte rausnimmt.

dann spielberichte - mehrere mit interviews, dass ab nächste woche fast alles nur noch ohne zuschauer, mit ordentlich tränendrüsen der
veranwortlichen, dass der sport ja nichts dafürkönne und kein coronatreiber wäre.

endlich auch einer, der zwar sagt, dass der sport nicht dafür bekannt ist, coronatreiber zu sein, man dies aber mit bestimmtheit gar nicht
sagen/ belegen können.
schliesslich gibts ja beim sport auch noch die wege hin-und zurück der zuschauer mit "normalen" aufenthalten in geselliger runde.

immer wieder bei den spielen die belege, dass sich nur wenige zuschauer oftmals an die vorschriften -sprich auch maske teilweise-
halten und somit eigentlich deutlich belegt :
man beschwert sich als verein über die folgen- achtet aber selbst nicht auf die regeln.

umfassender und gut austarierter/ ausgewogener bericht des mdr.

der kollege vom lsb sachsen sollte sich mal selbst hinterfragen, ob er noch der richtige mann an der exponierten stelle ist.


ps- super längerer vorbericht zum stadtderby in leipzig über die letzten 60 jahre....

Anzeige