You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, February 11th 2020, 10:52am

Fußballbundesliga 2019/20

Grinsemann Klinsmann schmeisst nach nicht einmal 3 Monaten seinen Trainerjob bei der Hertha wieder hin.



Er kann dort "sein Potential nicht ausschöpfen"

Herrlich :P

2

Tuesday, February 11th 2020, 10:59am

Naja, schön aus dem Zusammenhang gerissen. Der Absatz lautet vollständig:

"Als Cheftrainer benötige ich allerdings für diese Aufgabe, die noch nicht erledigt ist, auch das Vertrauen der handelnden Personen. Gerade im Abstiegskampf sind Einheit, Zusammenhalt und Konzentration auf das Wesentliche die wichtigsten Elemente. Sind die nicht garantiert, kann ich mein Potenzial als Trainer nicht ausschöpfen und kann meiner Verantwortung somit auch nicht gerecht werden."

Ergo - nicht genug Rückendeckung. Soll auch in der Politik vorkommen. Seitdem the german Wunderkind bei Hertha eingestiegen ist, sieht mir das da alles nach pausenlosem Aktionismus aus, als ob die -zig verlorene Jahre aufholen wollen.

Sinola

Master

  • "Sinola" is male
  • Favorite club

Posts: 987

Location: Trier

  • Send private message

3

Tuesday, February 11th 2020, 11:48am

Und dabei hab ich schon gedacht. Grinsi-Klinsi passt zu Berlin, Große Fresse und nüscht dahinter. Der wahre Grund für die Demission ist aber noch nicht bekannt: Die Mannschaft hat den Trainer düpiert, indem sie das Unterwasser-Workout des Performance Managers verweigert hat.

4

Tuesday, February 11th 2020, 11:49am

Zusammenhang hin oder her, mir scheint es der Herr Klinsmann lässt es da etwas an dem für einen Bundesliga Trainer notwendigen Durchhaltevermögen fehlen.

Und inwieweit fehlte denn die "Rückendeckung"? Hat er nicht die neuen Spieler die er wollte in der Winterpause allsamt bekommen?

Eventuell lag es einfach an den für ihn nicht so berauschenden Ergebnissen und der Erkenntnis dass es bei ihm dann doch an den notwendigen Qualitäten für einen erfolgreichen Vereinstrainer fehlt. Das hat man ja schon bei seiner "glorreichen" Episode als Trainer des FC Bayern feststellen können.

kuestentanne

wohnt hier

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 5,001

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

5

Tuesday, February 11th 2020, 3:47pm

Da steckt der Thierse hinter. In der Schlangengrube Berlin als Schwabe ;) ...

  • "Bonecrusher" is male
  • Favorite club

Posts: 558

Location: Düsseldorf

  • Send private message

6

Tuesday, February 11th 2020, 9:55pm

Ist doch praktisch, kann er als Aufsichtsrat, der er ja bleiben möchte, seinen alten "Chef" Preetz feuern und dann wieder auf die Trainerbank zurück :D

7

Thursday, February 13th 2020, 10:05pm

Ein Kommentar in der Welt sagte es treffend" Stilloser Abgang eines Dampfplauderers". In der Bundesliga dürfte er jetzt zum Glück "verbrannt sein".

Mit " nur Paderborn" wäre ich vorsichtig. Das dachte Werder am letzten Hinrundenspieltag wahrscheinlich auch. Die spielen einen guten Fussball und zeigen im Gegensatz zu anderen immer 100 Prozent Engagement. Würde mich nicht wundern wenn die drin bleiben und Werder und/oder Hertha gehen runter. Dazu dann eventuell noch Bielefeld und/oder Heidenheim hoch. Die " grossen" Traditionsverein werden sich vielleicht noch ganz schön wundern wer nächste Saison 1. Liga spielt und wer nicht

Sinola

Master

  • "Sinola" is male
  • Favorite club

Posts: 987

Location: Trier

  • Send private message

8

Friday, February 28th 2020, 4:12pm

Das ist die beste Nachricht rund um den ganzen Grinsiklinsibuhei:

https://www.focus.de/sport/fussball/bund…d_11716239.html

9

Friday, February 28th 2020, 4:19pm

Danke für die Info . Ich wusste bis eben überhaupt gar nicht dass er da "Experte" war :hi:

10

Sunday, March 1st 2020, 9:47pm

Was für ein beschämender Auftritt des DFB- Präsidenten Keller im gestrigen Sportstudio!
Gekleidet wie ein Sockendobbert, Jeans umgekrempelt, rote Socken, komische Arbeitsschuhe, so eine Figur ist der oberste Repräsentant des deutschen Fußballs!
Peinliche Nummer...
Bundesgesundheitsminister Spahn:“ Wir sind gut vorbereitet“

  • "Bonecrusher" is male
  • Favorite club

Posts: 558

Location: Düsseldorf

  • Send private message

11

Monday, March 2nd 2020, 8:21am

Was für ein beschämender Auftritt des DFB- Präsidenten Keller im gestrigen Sportstudio!
Gekleidet wie ein Sockendobbert, Jeans umgekrempelt, rote Socken, komische Arbeitsschuhe, so eine Figur ist der oberste Repräsentant des deutschen Fußballs!
Peinliche Nummer...


Naja. Am Peinlichsten war, was er von sich gegeben hat...

kuestentanne

wohnt hier

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 5,001

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

12

Monday, March 2nd 2020, 8:36am

Tja, ich gutheiße nicht dieses lächerliche Hopp Bashing, aber schon komisch, beim Milliardär reagieren DFB, Schiri und Mannschaften, bei rassistischen Beleidigungen bekommt das Opfer Gelbrot...

13

Monday, March 2nd 2020, 9:19am

Was für ein beschämender Auftritt des DFB- Präsidenten Keller im gestrigen Sportstudio!
Gekleidet wie ein Sockendobbert, Jeans umgekrempelt, rote Socken, komische Arbeitsschuhe, so eine Figur ist der oberste Repräsentant des deutschen Fußballs!
Peinliche Nummer...


Naja. Am Peinlichsten war, was er von sich gegeben hat...


Wohl wahr, wohl wahr
Bundesgesundheitsminister Spahn:“ Wir sind gut vorbereitet“

14

Monday, March 2nd 2020, 9:26am

Der Versace-Bob ist schlimmer

15

Monday, March 2nd 2020, 10:14am

Tja, ich gutheiße nicht dieses lächerliche Hopp Bashing, aber schon komisch, beim Milliardär reagieren DFB, Schiri und Mannschaften, bei rassistischen Beleidigungen bekommt das Opfer Gelbrot...


ich finde ein dazu sehr passender Kommentar

https://www.spiegel.de/sport/fussball/di…26-083842167ff3

hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 4,207

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

16

Monday, March 2nd 2020, 10:27am

Tja, ich gutheiße nicht dieses lächerliche Hopp Bashing, aber schon komisch, beim Milliardär reagieren DFB, Schiri und Mannschaften, bei rassistischen Beleidigungen bekommt das Opfer Gelbrot...


ich finde ein dazu sehr passender Kommentar

https://www.spiegel.de/sport/fussball/di…26-083842167ff3

Finde ich auch.
Das der Präsi rote Socken trägt und die Jeans hochkrempelt finde ich völlig unwichtig. Politiker und Versicherungsvertreter mögen besser gekleidet sein, wobei das immer noch Geschmackssache ist, aber sind sie deshalb vertrauenswürdiger, bzw. seriöser?
Der Kritiker ist der wahre Optimist. Zitat: Jaron Lanier!
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

  • "Mannheim66" is male
  • Favorite club

Posts: 538

Location: Mannheim

  • Send private message

17

Monday, March 2nd 2020, 10:34am

Tja, ich gutheiße nicht dieses lächerliche Hopp Bashing, aber schon komisch, beim Milliardär reagieren DFB, Schiri und Mannschaften, bei rassistischen Beleidigungen bekommt das Opfer Gelbrot...


ich finde ein dazu sehr passender Kommentar

https://www.spiegel.de/sport/fussball/di…26-083842167ff3
Finde das auch sehr passend.

Ein weiteres Problem ist, dass der DFB völlig den Draht zu den Fans verloren hat und umgekehrt. Wobei ich Personen die "Hurensohn" Plakate hochhalten nicht als Fans bezeichne

18

Monday, March 2nd 2020, 7:34pm

Das ist sei Thema wo ich so echt dazwischen stehe. Zum einen nerven mich die Ultras mit ihrem Edelfangetue, zum anderen aber diese arrogante Funktionärsriege.

Hab da ein ganz interessantes Interview gefunden

https://www.focus.de/sport/fussball/bund…d_11723680.html

Vor allem wenn ein Max Eberl das ganze mit Hanau in Verbindung bringen will...

Lord Vader

Krösti

  • "Lord Vader" is male
  • Favorite club

Posts: 6,228

Location: Östringen

  • Send private message

19

Monday, March 2nd 2020, 7:49pm

Die "Fans" sind gegen Kollektivstrafen - kann ich in gewisser Weise auch nachvollziehen. Aber bieten diese Gruppierungen wie Fehlverhalten (strafrechtlich relevantes) dann bestraft werden kann ? Auch ein "Ultrablock" ist kein rechtsfreier Raum. Zudem dürfen die Veranstalter der Bundesligaspiele sehr wohl Regeln aufstellen was nicht geht.
Platz



Möge die Macht mit Euch sein

  • "Mannheim66" is male
  • Favorite club

Posts: 538

Location: Mannheim

  • Send private message

20

Monday, March 2nd 2020, 8:10pm

Die Ukteas ziehen jedenfalls an einem Strang. Auch heute in Liga 3.

Ich kann mir gut vorstellen dass man Morgen auf Schalke vor einem Millionen TV Publikum dann versuchen wird den Spielabbruch zu provozieren.

Anzeige