Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 11. Januar 2007, 18:34

Moin Ihr,

Weiß einer von euch, ob es sich lohnt, eine der folgenden DVDs zu bestellen? Insbesondere aus dem koreanischen Handballtraining?



Handball-Akademie.de vertreibt auch eigene DVDs; folgende Themen sind erhältlich (weitere DVDs sind in Vorbereitung); durch Anklicken können Sie eine kurze Videosequenz des jeweiligen Videos anschauen (benötigt wird der Quicktime-Player von Apple):



• Angriffstraining 1 - Grundbewegungen im Angriff

• Angriffstraining 2 - Erarbeitung einer Spielkonzeption

• Angriffstraining 3 - Ballhandling

• Abwehrtraining 1 - Aktive Unterzahl-Abwehr

• Koreanisches Handballtraining 1 - Basic Exercise

• Koreanisches Handballtraining 2 - Defence 1

• Koreanisches Handballtraining 3 - Defence 2

• Koreanisches Handballtraining 4 - Feint

• Koreanisches Handballtraining 5 - Pass & Catch



Preise:

15,- € für eine DVD zzgl. Versandkosten und MwSt.

Bestellung per E-Mail: Klaus.Feldmann@Handball-Akademie.de



Link zum reinschauen:

hier

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Nr. 3 lebt!« (11. Januar 2007, 18:34)


22

Freitag, 12. Januar 2007, 09:04

Das komplette Angebot steht unter www.handball-akademie.de/lehrmaterialien.htm

Dort gint es auch eine kurze Videosequenz von den DVDs (benötigt wird der Quicktime-Player von Apple):


• Angriffstraining 1 - Grundbewegungen im Angriff (24 Min.)
• Angriffstraining 2 - Erarbeitung einer Spielkonzeption (23 Min.)
• Angriffstraining 3 - Ballhandling (38 Min.)
• Abwehrtraining 1 - Aktive Unterzahl-Abwehr (23 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 1 - Basic Exercise (35 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 2 - Defence 1 (31 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 3 - Defence 2 (54 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 4 - Pass & Catch (57 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 5 - Feint (31 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 6 - Shoot 1 (38 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 7 - Shoot 2 (33 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 8 - Combination Play (35 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 9 - Fast Break (37 Min.)
• Koordinationstraining 1 - Lauf- und Sprungkoordination (erweiterte Version; 46 Min.)
• Tempospiel - Gegenstoß und Abwehr dagegen (65 Min.)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Balljäger« (12. Januar 2007, 09:04)


23

Freitag, 12. Januar 2007, 10:19

gibt's da auch mengenrabatt? ;)

24

Freitag, 12. Januar 2007, 12:30

Wenn Du mir ganz schnell eine harte Bestellung schickst ...

25

Freitag, 12. Januar 2007, 17:53

Hat einer die nun schon gesehen und traut sich zu sagen, ob die 15,- € wert sind???

26

Freitag, 12. Januar 2007, 19:56

Gerne würde ich Dir ja antworten, aber mein Mangel an Objektivität verbietet es mir.

27

Donnerstag, 22. Februar 2007, 10:22

Hier noch ein paar weitere CDs und DVDs:

1. Übungssammlung von handballtraining-online.de
Über 120 Übungen zu allen Bereichen des Handballsports: Aufwärmen, Ausdauer, Außenspieler, Gegenstoß, Grundlagentraining, Krafttraining, Kreisspieler, Rückraumspieler, Spielformen, Torwarttraining, Zweikampf

--> Link

animated Edition - Gegenstosstraining
50 animierte Trainingsübungen zum schnellen Angriff. Diese CD umfasst einen bunten Mix aus verschiedenen Übungen, die allein oder in Kombination untereinander in die Trainingsplanung einfließen können. Die Übungen sind als Animationen dargestellt. Hier klicken zur Beispiel-Übung.

--> Link

DVD Sprungwurftraining
Die wahrscheinlich stärkste Waffe des Angriffs ist der Sprungwurf. Jetzt gibt es ein Trainingsprogramm für den Sprungwurf auf DVD. In 4 Trainingseinheiten wurden über 20 Übungen von einer männlichen D-Jugend der Kreisliga durchgeführt.

--> Link

animated Edition - Ballhandling, Passen & Fangen
Sicheres Fangen, Passen und Ballgefühl sind Pflichtfächer im Handballsport. Die CD "Ballhandling, Passen & Fangen" befasst sich mit diesen drei Themen. Ballhandling, Ballführung, Ballspiele, Passgenauigkeit, Lauf- & Passrichtungen, Passen mit 2 Kreisläufern, Einlaufen, Passfolgen, ... Animationen und Video-Sequenzen veranschaulichen die Übungen.

--> Link

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Svente« (19. Oktober 2008, 10:43)


28

Dienstag, 27. Februar 2007, 09:59

DVD zum IHF-Trainersymposium 2007

Während der Finalrunde der WM organisierte der DHB im Auftrag der IHF ein internationales Trainersymposium in Dormagen. Als Referenten fungierten die spanischen Spitzentrainer Juan de Dios Roman Seco und Valero Rivera, der DHB-Lehrwart Jens Pfänder, der Trainer des THW Kiel, Noka Serdarusic, die beiden ehemaligen schwedischen Nationalspieler Magnus Andersson und Staffan Olson sowie der hauptamtliche Jugendtrainer von Bayer Dormagen, Pascal Mahe. Das Team von Handball-Akademie.de hat alle Praxisbeiträge zu einer Doppel-DVD (Gesamtlaufzeit ca. 3,5 h) verarbeitet, die zum Preis von 15,- € zzgl. Porto beim DHB bestellt werden kann. Interessenten schreiben an:
rolf.stratemeyer@dhb.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VideoPodcast« (27. Februar 2007, 09:59)


29

Dienstag, 3. April 2007, 09:40

RE: Medien für Trainer - Tipps und Untaugliches

HI ich habe mir die Koreanische Handball DVD Teil 6 gekauft, die wahr nicht so der brüller. Alles was man da gezeigt bekommt kann ein Verbadnsliga oder Oberligaspieler auch! Ansonsten sind die Sachen von Klaus Feldmann super!! :-) Geht mal auf die Homepage www.pfhv.de unter Links auf Handballbücher.de. Da bekommt ihr auch sehr gutes Material. Ihr solltet aber aufpassen bei den Trainingsplänen, da diese auf BaWü ausgerichtet sind und nicht mit den anderen Verbänden über einstimmen.(bzgl. Terminierung)
Defence makes the Difference

30

Samstag, 8. September 2007, 07:46

Neue Handball-DVDs

Das Team von Handball-Akademie.de hat zwei neue DVDs produziert:

Vom 8.HVN/Hildesheimer Trainerseminar wurden die Beiträge der Referenten Jörn-Uwe Lommel, Gerd Köhler, Klaus Oltmanns, Khalid Khan und Klaus Feldmann zu einer Doppel-DVD (Gesamtlaufzeit ca. 3,5 h) verarbeitet. Der HVN vertreibt die Doppel-DVD; Bestellungen an: volker.uecker@hvn-online.com

Der DHB-Workshop Frauenhandball mit den Referenten Renate Schubert, Andre Fuhr, Dirk Leun und Frank Eppelmann wurde auf einer DVD zusammengefasst. Diese DVD kann beim DHB bestellt werden; Interessenten schreiben an:
rolf.stratemeyer@dhb.de

31

Donnerstag, 31. Januar 2008, 16:43

Aufwärmen & Spielfähigkeit

"Aufwärmen - Effektive Programme für den Trainingsstart" (68 Minuten)
und
"Spielfähigkeit - Grundprinzipien durch Kleine Spiele schulen" (55 Minuten)

So heißen die Titel der beiden neuesten DVDs von Handball-Akademie.de.
Preis pro DVD 15,- € inkl MwSt. und Porto.
Bestellung per Email bei Klaus.Feldmann@Handball-Akademie.de

Zickenbändiger

schon süchtig

  • »Zickenbändiger« ist männlich
  • »Zickenbändiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 241

Wohnort: Hannover

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 31. Januar 2008, 19:16

Und? Taugen die was? ;)

Gib uns doch mal zu beiden DVDs kurze Stichpunkte, was uns inhaltlich erwartet. Danke! :hi:
"Du darfst auch direkt auf Deine Gegenspielerin zulaufen - wenn Du einen ganz, ganz tollen Plan hast!"

33

Donnerstag, 31. Januar 2008, 20:39

Jeweils 1 Mal bitte !!! :)

Danke lieben Gruß :) hihihihih
Und übrigens die Anderen sind es auch wert :) aus der Rolle der Objektivität :)

Ganz ehrlich !
Wer Andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät !

ALFRED GISLASON is n leckrer Bursche ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Donna« (31. Januar 2008, 20:39)


34

Freitag, 1. Februar 2008, 07:01

"Aufwärmen - Effektive Programme für den Trainingsstart": Zehn Aufwärmprogramme (fünf ohne Ball; fünf mit Ball) zeigen, wie Handballteams schnell und effizient ihre Übungseinheiten beginnen können. Laufzeit: 68 Minuten; Preis: 15,- € inkl. MwSt. und Porto


"Spielfähigkeit - Grundprinzipien mit Kleinen Spielen schulen": In Theorie und Praxis werden die Grundregeln des Spielverhaltens erläutert und in methodisch aufgebauten Spielformen (Parteiball-Varianten, Absitzball, Endlinienball, Reifenball, Ball-Beine-Tor, etc.)
demonstriert. Laufzeit: 55 Minuten; Preis: 15,- € inkl. MwSt. und Porto

35

Sonntag, 1. Juni 2008, 19:30

@Zickenbändiger: Hast du die Taktiksachen eingescannt? :-) *Ganzliebguck*

rolf.stratemeyer@dhb.de wenn ich diese Anschreibe bekomme ich immer ne Fehlermeldung, kennt jemand noch einen weiteren Ansprechpartner?? Habe auch schon beim DHB angefragt, da hat sich bis jetzt noch niemand gemeldet.

Merci
Defence makes the Difference

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ballerina« (1. Juni 2008, 19:30)


Zickenbändiger

schon süchtig

  • »Zickenbändiger« ist männlich
  • »Zickenbändiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 241

Wohnort: Hannover

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 1. Juni 2008, 19:36

Zitat

Original von Ballerina
@Zickenbändiger: Hast du die Taktiksachen eingescannt? :-) *Ganzliebguck*


Hab ich was verpasst? ?(
"Du darfst auch direkt auf Deine Gegenspielerin zulaufen - wenn Du einen ganz, ganz tollen Plan hast!"

37

Montag, 2. Juni 2008, 16:35

Sommerloch und Trainingspause - ich forste gerade mal mein Handballtraining - Archiv nach Perlen unter den Artikeln durch. Insbesondere suche ich nach Artikeln über Taktikgrundlagen, die ein Kapitel in einem Lehrbuch sein könnte. Ich stelle mal die ersten Funde hier rein:

1993

9/93, S. 11 ff.
Bommas, Volker
Über Einsatz und Effektivität von Angriffskonzeptionen

Der Autor stellt vier Angriffskonzeptionen vor, zeigt Handlungsmöglichkeiten auf und schlägt Fortsetzungsmöglichkeiten vor. Fehlerbilder sind ebenfalls aufgeführt.

11/93, S. 3 ff.
Quaas, Michael
Standardangriffsmittel - ihre Grenzen und Freiräume

Detaillierte Auseinandersetzung mit Übergang RL/RR in Passrichtung.

12/93, S. 3 ff.
Quaas, Michael
Kreatives Positionsspiel als langfristige Zielperspektive

Übergänge als Spielkonzeption

1994

1/94, S. 3 ff.
Späte, Dietrich
Von der individuellen zur kollektiven Manndeckung

Späte analysiert die Grundprinzipien der ägyptischen Manndeckung.

6/94, S. 16 ff.
Langhoff, Klaus und Sichelschmidt, Peter
Wie verbessere ich... das Sperren?

Erster von drei Teilen, hier erfolgt die Einführung in das Thema

7/8/94, S. 3 ff.
Späte, Dietrich
6:0-Abwehr - So spielen die Schweden

Analyse der schwedischen Variante

gleiches Heft, S. 13 ff.
Johannsen, Bengt
Das Training der 6:0-Abwehr nach schwedischem Vorbild

Und gleich darauf die methodische Einführung

1995

2/95, S. 3 ff.
Ehret, Arno und Späte, Dietrich
Grundspiele - "Hauptstraße" zur Spielfähigkeit

Anhand des Grundspiels 3:2 zeigen die Autoren das richtige taktische Verhalten nach Auslösehandlungen im Rückraum

3/4/95, S. 3 ff.
Feddern, Peter
Parallel oder Kreuzen - Das ist oft die Frage!

Einer der besten Artikel der ht überhaupt! Wann gehe ich auf ein Kreuz ein, wann laufe ich parallel.

3/4/94, S. 16 ff.
Barda, Michael
Mit den Augen eines Torwarts

Im Mittelteil Tipps für Torhüter, Würfe im Spiel zu "lesen".

7/8/94, S. 19 ff.
Ehret, Arno und Späte, Dietrich
Das gezielte Weiterspielen nach Auslösehandlungen im Angriff - Kern der deutschen Spielauffassung

Weiter oben das unmittelbare Geschehen nach einer Auslösehandlung, hier folgen die Fortsetzungshandlungen, wenn die Abwehr die Aufgabe zunächst gelöst hat.

7/8/94, S. 37
Constantini, Daniel
Den Angriff angreifen - Prinzipien der aktiven Abwehr

Der Weltmeistertrainer und seine Abwehrphilosophie.

Fortsetzung folgt.


Dass habe ich gemeint, habe leider nicht alle Ausgaben, gerade die von vor 2000.
Defence makes the Difference

38

Samstag, 20. Dezember 2008, 09:47

Wer noch auf der Suche nach einem geeigneten Weihnachtsgeschenk ist, kann bei unseren DVDs fündig werden; bis zum Jahreswechsel gilt folgendes Angebot:
Paket 1: 6 DVDs für 80,- € (statt 90,- €),
Paket 2: 12 DVDs für 145,- € (statt 180,- €),
Paket 3: 18 DVDs für 195,- € (statt 270,- €).
Alle Preise inkl. MwSt. und Porto.

Die Pakete können aus folgenden DVDs zusammengestellt werden:
• Aufwärmen - Effektive Programme für den Trainingsstart (68 Min.)
• Angriffstraining 1 - Grundbewegungen im Angriff (24 Min.)
• Angriffstraining 2 - Erarbeitung einer Spielkonzeption (23 Min.)
• Angriffstraining 3 - Ballhandling (38 Min.)
• Abwehrtraining 1 - Aktive Unterzahl-Abwehr (23 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 1 - Basic Exercise (35 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 2 - Defence 1 (31 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 3 - Defence 2 (54 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 4 - Pass & Catch (57 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 5 - Feint (31 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 6 - Shoot 1 (38 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 7 - Shoot 2 (33 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 8 - Combination Play (35 Min.)
• Koreanisches Handballtraining 9 - Fast Break (37 Min.)
• Koordinationstraining 1 - Lauf- und Sprungkoordination (46 Min.)
• Koordinationstraining 2 - Balltechnik unter erschwerten Bedingungen (47 Min.)
• Spielfähigkeit - Grundprinzipien durch Kleine Spiele schulen (55 Min.)
• Tempospiel - Gegenstoß und Abwehr dagegen (65 Min.)

Bestellung per E-Mail: Klaus.Feldmann@Handball-Akademie.de

39

Dienstag, 13. Januar 2009, 16:40

Ich missbrauche den thread hier mal kurz.

Ich suche eine Zusammenstellen von so vielen "kleinen Spielen" wie möglich.

Speziell soll es dabei um die Anwendung im Jugendtraining, noch spezieller im F-, E- und D- Jugendbereich gehen. Darüber hinaus nehme ich natürlich gerne alles.

Am liebsten wäre es mir in schriftlicher Form, weniger als DVD...

Gibts da ein spezielles Werk, das man empfehlen kann?

40

Dienstag, 13. Januar 2009, 16:43

Kleine Spiele von Döbler
ISBN 3-328-00562-5

Anzeige
handball-world.com - Partner