You are not logged in.

Wappi89

Beginner

  • "Wappi89" is male
  • "Wappi89" started this thread
  • Favorite club

Posts: 1

Occupation: Student

  • Send private message

1

Wednesday, November 18th 2009, 10:37am

Trimona Handballwax "Easy Clean"

Hallo. Hab mal eine Frage an alle Handballbegeisterten.
Trimona hat ein neues Wax auf den Markt gebracht, nämlich das "Trimona Easy Clean Handballwax".
Ich wollte euch mal fragen, ob ihr schon Erfahrungen mit diesem Wax gemacht habt und ob ihr es empfehlen würdet?
Danke für eure Antwort im voraus.

MFG

Wappi

2

Wednesday, November 18th 2009, 12:08pm

ja wir hatten das wax bis vor ein paar monaten , meine mannschaft und ich fanden es nicht gut , es hebt circa 5 min seht gut , aber wenn du stark schwitzt , würd es nach der zeit noch schwerer den ball zu kontrollieren . für mich ist dieses harz keine alternative .
wir benutzen zurzeit dieses harz :
Dip n Grip - Klebebalsam

--->http://www.handball2go.de/dip-n-grip-kle…00g-p-1535.html
ist meines erachtens sehr sehr gut , kann ich nur weiterempfehlen ;)
gruß !
____________________________________________________

Andersson, Hansen, Ekberg, Đorđić, Accambray

RückraumKeule

Professional

  • "RückraumKeule" is male
  • Favorite club

Posts: 300

Location: Krefeld

Occupation: Student

  • Send private message

3

Thursday, November 19th 2009, 10:38pm

Das ist die allgemeine Schwäche von löslichem Harz - wenn man stark schwitzt, kann man fast durchgehend nachbacken gehen. Neben Dip 'n Grip gibt es auch noch ein Harz von Derbystar, eines von Molten, eines von Hummel, von Select gibt es ein Haftspray und von BlueGear gibt es auch noch eines, wobei letzteres als Einziges wasserlöslisch ist. BlueGear ist im Vergleich zum Trimona EasyClean zwar besser, aber auch BlueGear verliert mit zunehmendem Schweiß an Klebefähigkeit.

Ich bleib lieber beim Good-Old Grünen Trimona :P

PS.: BlueGear findet man z.B bei tengo-handball.de oder bei ebay. Da ich nicht weiß, ob der Lieferraum von tengo-handball begrenzt ist, tendiere ich zu ebay, aber dort gibt es nur ab und an Angebote.
Ein weises thailändisches Sprichwort besagt, dass noch niemand unter das Tor geworfen hat.

Anzeige