You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, April 19th 2019, 5:14pm

Sportuhr / Pulsuhr beim Handball

Moin in die Runde,

mittlerweile haben Pulsuhren bzw. Sportuhren ja in viel mehr Sportarten als nur dem Laufen und Radfahren Einzug gehalten und auch im alltäglichen Gebrauch sehe ich ständig Schrittzähler usw.
Im Profifußball wird ja ohnehin alles an Daten aufgezeichnet und ausgewertet.
Jetzt habe ich mal recherchiert, welche Möglichkeiten es im Handball gibt und bin etwas erstaunt, dass ich dazu kaum etwas finde.
Ich weiß, dass das Tragen einer Uhr eigentlich schwer mit den Regeln vereinbar ist, aber habt ihr da Erfahrungen gemacht?
Tragen unter dem Schweißband? Modellvorschläge? Lohnt sich die Auswertung der Daten? Gibt es Alternativen zu den Uhren?

VG,
Marco

Igpek

Beginner

  • "Igpek" is male
  • Favorite club

  • Send private message

2

Wednesday, July 31st 2019, 9:56am

Regel 4:9
...
Das Tragen von Gegenständen, welche die Spieler gefährden könnten, ist nicht erlaubt. Dies umfasst z.B. Kopfschutz, Gesichtsmaske, Armbänder, Armbanduhren, Ringe, sichtbares Piercing, Halsketten oder Ketten, Ohrschmuck, Brillen ohne Haltebänder oder mit festen Gestellen sowie alle anderen Gegenstände, welche eine Gefährdung darstellen könnten (17:3)
...

Im Ausrüstungsreglement der IHF ist aufgelistet was du Tragen darfst und was nicht.
https://www.ihf.info/sites/default/files…ssories_ALL.pdf


Was du evtl. machen kannst wäre ein Pulsgurt um die Brust der per Funk deine Daten an dein Handy oder deine Uhr sendet. (einfach mal bei Amazon eingeben)
Das Tragen unter einem Schweißband würde ich als Schiedsrichter nicht zulassen da man auch hier durchaus hängen bleiben kann.

Felix12349

Intermediate

  • "Felix12349" is male
  • Favorite club

Posts: 158

Location: Berlin

  • Send private message

3

Friday, September 27th 2019, 4:49pm

Pulsuhren sind schon beim Laufen der pure Blödsinn (außer für Herzkranke und Profis, die einfach alles im Blick behalten möchten). Zur Trainingssteuerung taugt die Herzfrequenz kaum und die ganzen Anfänger mit Pulsuhr (HFmax. nach Faustformel orakelt) schonen sich zu Tode...
Was soll das im Handball bringen?

4

Friday, September 27th 2019, 5:10pm

Moin in die Runde,

mittlerweile haben Pulsuhren bzw. Sportuhren ja in viel mehr Sportarten als nur dem Laufen und Radfahren Einzug gehalten und auch im alltäglichen Gebrauch sehe ich ständig Schrittzähler usw.
Im Profifußball wird ja ohnehin alles an Daten aufgezeichnet und ausgewertet.
Jetzt habe ich mal recherchiert, welche Möglichkeiten es im Handball gibt und bin etwas erstaunt, dass ich dazu kaum etwas finde.
Ich weiß, dass das Tragen einer Uhr eigentlich schwer mit den Regeln vereinbar ist, aber habt ihr da Erfahrungen gemacht?
Tragen unter dem Schweißband? Modellvorschläge? Lohnt sich die Auswertung der Daten? Gibt es Alternativen zu den Uhren?

VG,
Marco

Na, will da jemand wieder auf seine Seite hinweisen, auf der gerade - WAHNSINN WAS FÜR EIN ZUFALL - das gleiche Thema diskutiert werden soll, und es sogar schon Tests und Kaufempfehlungen (natürlich mit Affiliate-Links) gibt?

Achwas - alles nur Zufall
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.

Dany

immer im Vordergrund

  • "Dany" is male
  • Favorite club

Posts: 2,348

Location: Herrenberg

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

5

Friday, December 6th 2019, 1:37pm

Moin in die Runde,

mittlerweile haben Pulsuhren bzw. Sportuhren ja in viel mehr Sportarten als nur dem Laufen und Radfahren Einzug gehalten und auch im alltäglichen Gebrauch sehe ich ständig Schrittzähler usw.
Im Profifußball wird ja ohnehin alles an Daten aufgezeichnet und ausgewertet.
Jetzt habe ich mal recherchiert, welche Möglichkeiten es im Handball gibt und bin etwas erstaunt, dass ich dazu kaum etwas finde.
Ich weiß, dass das Tragen einer Uhr eigentlich schwer mit den Regeln vereinbar ist, aber habt ihr da Erfahrungen gemacht?
Tragen unter dem Schweißband? Modellvorschläge? Lohnt sich die Auswertung der Daten? Gibt es Alternativen zu den Uhren?

VG,
Marco

Na, will da jemand wieder auf seine Seite hinweisen, auf der gerade - WAHNSINN WAS FÜR EIN ZUFALL - das gleiche Thema diskutiert werden soll, und es sogar schon Tests und Kaufempfehlungen (natürlich mit Affiliate-Links) gibt?

Achwas - alles nur Zufall

? Wo steht was mit ner Seite?
MfG Dany


Anzeige