You are not logged in.

1

Wednesday, January 6th 2016, 2:49pm

Sammelthread "technische Anregungen"

Wäre es (wenig Aufwand vorausgesetzt) möglich, dass bei Editierungen ein Posting nicht als völlig neues Posting in der zeitlichen Hierachisierung innerhalb der Threads als auch in der 'neuen Beiträgeliste behandelt werden würde?

Beispiel: habe gerade eine Editierung eines Postings von gestern vorgenommen (Änderung einer ursprünglich falschen Übertragungszeit für ein für die meisten User irrelevanten Spiels - sicherlich ne sinnvolle Editierung, aber kaum von allgemeinem Interesse ) - dadurch wird das Posting aber behandelt wie ein völlig neues...und vermutlich von etlichen Usern angekllickt in der Erwartung: neues Posting (und wieder weggeklickt: häh, kenn ich doch schon ?( )

Wenn man was wirklich 'wichtiges' mitzuteilen hat (okay, hat man hier eher selten :D ), dann würde man doch eh ein neues Posting machen. Oft liest man seine geschriebenen Sache ne Stunde später oder so durch - und findet nen ärgerlcihen Tippfehler, scheut sich aber den zu korrigieren, weil man dadurch sein posting wieder in allen Listen nach ganz vorne stellt...

Problem verständlich geworden?
Raluca Băcăoanu: Wir haben Cristina nicht verloren, denn wir haben sie bei uns. Sie ist das Gehirn und die Seele der Mannschaft

("Nu am pierdut-o pe Cristina, ci o avem lângă noi. Este creierul şi sufletul echipei")

Sinola

Master

  • "Sinola" is male
  • Favorite club

Posts: 944

Location: Trier

  • Send private message

2

Wednesday, January 6th 2016, 4:11pm

Hinter dem Problem steckt ein anderes, und zwar dass durch das quasi unbemerkte Editieren in der Vergangenheit eigene Beiträge nach Belieben geändert werden können. Im Extremfall so, dass Bezüge von anderen Usern unverständlich sind oder gar in ihrer Aussage verzerrt werden. Eine Sichtung durch die Mods wäre danach kaum bzw. nur unter erheblichem Aufwand möglich. Und die muss sein, da sind wir uns ja aufgrund der bisweilen arg grenzwertigen Beiträge hier sicherlich einig. Vielleicht hilft es durchaus mal, vor dem Abschicken seinen Beitrag mal in Ruhe im Vorschau-Modus auf Logik oder Rechtschreibfehler zu kontrollieren statt den Post blindlings und ohne Sinn und Verstand in die Tasten zu kloppen.

3

Wednesday, January 6th 2016, 7:40pm

@sinola: Versteh ich nicht ganz - ich kann doch weiterhin uralte Postings beliebig (quasi 'unbemerkt') editieren - würde kaum einer (niemand) merken, solange jemand anderes nach mir im Thread gepostet hat....

Eben grad zur Probe nen Posting von 2008 von mir editiert, kein Problem (und so sensibel ist das hier ja nun alles auch wahrlich nicht...). Von Edierfunkton selbst bin ich Fan :D , mir fällt häufig noch irgendwas ein...was das Posting auch häufig verständlicher macht oder 'entschärft' (und so zum Erhalt des 'Forenfriedens'' beiträgt...). Man könnte sicherlich eine Grenze einbauen, nach einer Woche kein editieren mehr möglich oder so...(aber da hat ja bislang offensichtlich die Forenleitung bislang keinen Handlungsbedarf gesehen - und warum etwas reglementieren, was kein Problem ist....Vll. will ja jemand nach Jahren irgendeine Bewertung oder so 'ungeschehen' machen - grad bei den quasi Klarnamenaccounts, ist ja nix gegen einzuwenden, solange es nicht ausufert)

Also die Argumentation von dir jetzt bezüglich meines 'Problems' versteh ich noch nicht ganz...
Raluca Băcăoanu: Wir haben Cristina nicht verloren, denn wir haben sie bei uns. Sie ist das Gehirn und die Seele der Mannschaft

("Nu am pierdut-o pe Cristina, ci o avem lângă noi. Este creierul şi sufletul echipei")

4

Wednesday, January 6th 2016, 7:44pm

Wenn man schon keine Problene hat dann macht man sich halt welche

Lizitas

Beginner

  • "Lizitas" is female
  • Favorite club

Posts: 17

Location: Sachsen

  • Send private message

5

Monday, April 22nd 2019, 11:47am

Da das hier offenbar mal als Sammelthread gedacht war, schreib ich meine Anmerkung mal hier:

Das Unterforum zur aktuellen Saison in der 1. Bundesliga heißt "Saison 2018/20189"...

Anzeige