Sie sind nicht angemeldet.

  • »Koweghildesheim« ist männlich
  • »Koweghildesheim« ist der Autor dieses Themas
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2

Wohnort: Görlitz (deutscher Teil)

Beruf: Redakteur

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Februar 2019, 20:09

Beiträge zur Verbandsstruktur, Ligareformen, Debatte über Staffelaufteilungen etc.

Ich habe mich neu angemeldet und finde nicht so recht Platz für Diskussionen rund um Verbandsstrukturen. Zudem gibt es in der 3. Liga doch jährlich Debatten um die Aufteilung der Mannschaften auf die Gruppen, was doch eingentlich ein Generalthema 3. Liga statt eine Zuordnung zu einer der vier Staffeln erfordern würde.
Habe ich mich jetzt einfach schlecht orientiert, oder sind solche Threads (insb. eben auch zu Ligastrukturen, ligenübergreifenden Ligareformdebatten etc.) an sich nicht erwünscht?

TCLIP

schon süchtig

  • »TCLIP« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 777

Wohnort: BRD / NRW

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Februar 2019, 20:12

hier gibts sicher auch für die 3. ligen debatten um die einteilung-
musst du im forum einfach utner 3. liga dann mal nachsehen..
und ansonsten eins neu aufmachen.....

nur ist wohl insgesamt das interesse im bereich 3.liga hier nicht so hoch...

  • »Koweghildesheim« ist männlich
  • »Koweghildesheim« ist der Autor dieses Themas
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2

Wohnort: Görlitz (deutscher Teil)

Beruf: Redakteur

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Februar 2019, 21:00

Das ist es ja: Dann landet es eben in Nord, West, Ost oder Süd, nicht aber in einer übergreifenden Übersicht.

4

Samstag, 2. Februar 2019, 10:22

Wenn es um die dritte Liga geht, dann kannst Du schon in der übergeordneten Ebene posten: https://www.handballecke.de/board2-national/board41-3-liga/

Dort finden auch immer die Diskussionen über Ausftieg/Abstieg, Struktur, etc. statt.


Und Verbandsstrukturen unterhalb, dafür gibt es das Amateurforum.

TCLIP

schon süchtig

  • »TCLIP« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 777

Wohnort: BRD / NRW

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Februar 2019, 11:30

hab nichts anderes gefunden obwohl ich mir sicher bin, dass es darüber eine diskussion hier gab.....

der lv westfalen (bzw. seine vereine die gespielt haben) bekommt keine strafe für spiele die während der frauen wm
durchgeführt wurden, obwohl dort wohl spielverbote angesagt waren...

grund :
es war zwar nicht erlaubt- aber es fehlt in den statuten eine verknüpfung, dass es eine strafe gibt wenn man dagegen verstösst...

Anzeige