U21 Handball-WM 2023

  • Die besten Nachwuchs-Handballer kommen 2023 nach Deutschland. Erstmals wird das Turnier in Deutschland ausgetragen.

    Zitat

    Das Jahrzehnt des Handballs beginnt mit einem Turnier, das wie gemacht ist für die Zukunft des Handballs: Unter dem Titel „Play the Future“ findet vom 20. Juni bis zum 2. Juli 2023 die U21-Weltmeisterschaft – mit den Top-Spielern der Jahrgänge 2002 und jünger und als internationale Kooperation in Deutschland und Griechenland. Seit dem heutigen Donnerstag sind die Spielorte der deutschen Turnierhälfte und der Weg des DHB-Teams bekannt: Los geht’s in der Swiss Life Hall in Hannover (4200 Plätze) und dann über die GETEC Arena Magdeburg (6300) zur Finalrunde in der Berliner Max-Schmeling-Halle (9000).

  • Ist der Favoritenstatus des DHB tatsächlich so groß wie die aktuelle Testspielserie andeutet?

    43:24 gegen Portugal, allerdings ohne die beiden Costa-Brüder.

    Dafür 43:22 gegen die spanische U21, die mit diesem Jahrgang die letztjährige U20-EM gewonnen hat und im Vergleich zur EM nur auf Gurri und zwei Außen verzichten musste.

    Und zum Abschluss ein 35:23 gegen Frankreich.

  • Am Rande der Handball-WM der Herren wurden die Gruppen für die U21-WM ausgelost. Deutschland trifft in der Vorrunde in Hannover auf Algerien, Tunesien & Libyen. Ursprünglich hatte ich überlegt einen Abstecher nach Hannover zu machen, aber auch die dortige Parallelgruppe mit Portugal, Brasilien, Kuwait & Costa Rica klingt auf dem Papier nicht besonders attraktiv.

  • Am Rande der Handball-WM der Herren wurden die Gruppen für die U21-WM ausgelost. Deutschland trifft in der Vorrunde in Hannover auf Algerien, Tunesien & Libyen. Ursprünglich hatte ich überlegt einen Abstecher nach Hannover zu machen, aber auch die dortige Parallelgruppe mit Portugal, Brasilien, Kuwait & Costa Rica klingt auf dem Papier nicht besonders attraktiv.

    Aber wie kann es sein, dass gleich drei afrikanische Mannschaften in eine Gruppe gelost wird, dass ist aus meiner sich, mehr als ungünstig, sowas würde im Fußball nicht vorkommen. Zwei Mannschaften von einem Kontinent (Europa ausgenommen) kam ja schon öfters vor, z.B. haben wir 2007 gegen Argentinien und Brasilien in der Vorrunde gespielt.


    Aber man sollte darauf achten, dass es eine bessere Mischung gibt, weil sowas hilft den afrikanischen Handball überhaupt nicht.

    GWD Minden ist mein Verein!

Anzeige