Handball bei DYN (S Nation Media)

  • Wenn es eine Konferenz ist, so wie Kretzsche und Petrzika sie bei der EM für sportdeutschland gemacht haben, dann sehr gerne: Viel mehr Wechsel, nah am Spiel, große Unterhaltung, Spaß. Das mit dem Chat war auch sehr gut gemacht. Sky = nö, ist zu steif.

  • Ist denn schon klar, dass es Konferenzen gibt?

    Gemäß Handballwoche wird es dann keine Konferenz mehr geben. Die Spiele müssen nicht mehr so gebündelt werden. Es gibt mehr Freiheiten. Generell werden die Spiele aber weiterhin zwischen Donnerstag und Sonntag stattfinden.

  • Ich hab immer mal wieder in Konferenzen reingeschaut und es versucht. Irgendwie endete es jedesmal damit, dass ich bei einem Spiel hängengeblieben bin, weil immer weggeschaltet wurde, wenn ich weitersuchen wollte... das ist aber natürlich eine rein subjektive Betrachtung.

  • Bis auf die letzten beiden Spieltage im Abstiegskampf hab ich immer die Konferenz geguckt.

    Ich kann das verstehen... aber für mich gab es immer ein Spiel, dass ein bisschen interessanter war, als die anderen. 🤷‍♂️

  • Die Spiele hinterher auf Abruf, das wäre ein richtiger Mehrwert fuer mich.

    Das finde ich nämlich richtig scheisse bei Sky.

    Jag går och fiskar

    och tar en tyst minut

  • Konferenzen sind absolut im Trend.


    Fußball 1. Liga bei Sky

    2. Liga bei Sky,

    3. Liga bei Magenta,

    Championsleague bei DAZN,

    Europaleague bei RTL Plus,

    HBL bei Sky,

    DEL bei Magenta,

    NFL (englisch) bei DAZN.


    Und ausgerechnet mit einem ganz neuen Projekt geht man jetzt den Schritt zurück und macht Old School Fernsehen?


    Ich versteh's nicht.

  • Vielleicht werden nicht genug Spiele gleichzeitig stattfinden...

    Jag går och fiskar

    och tar en tyst minut

  • Die Spiele hinterher auf Abruf, das wäre ein richtiger Mehrwert fuer mich.

    Das finde ich nämlich richtig scheisse bei Sky.

    Jupp. Ich gucke die Spiele v.a. nach der Halle noch mal gerne im TV, weil man kritische Szenen ja in Nahaufnahme und SlowMo noch mal besser sieht. Aber die laufen dann nachts um eins oder morgens um elf. Oder fallen spontan auch mal ganz aus.

  • Die Spiele hinterher auf Abruf, das wäre ein richtiger Mehrwert fuer mich.

    Das finde ich nämlich richtig scheisse bei Sky.

    Da hoffe ich auch inbrünstig drauf.
    Das ist der Grund, warum ich bei Magenta gelandet bin.
    Grad wenn es die Arbeit mal wieder nicht erlaubte, dass Spiel live zu gucken, konnte ich 2 Stunden später gucken, ohne dass das Ergebnis nicht doch schon irgendwie durchsickerte. So musste ich mir auch keinen Wecker stellen um evt. mitten in der Nacht gucken zu können, um dann den nächsten Tag in die Tonne zu kloppen.
    Die Heimspiele zur Nachbetrachtung natürlich auch :) bei Derbysiegen oder anderen Highlights auch gerne mehr als nur einmal ;)

  • Jupp. Ich gucke die Spiele v.a. nach der Halle noch mal gerne im TV, weil man kritische Szenen ja in Nahaufnahme und SlowMo noch mal besser sieht. Aber die laufen dann nachts um eins oder morgens um elf. Oder fallen spontan auch mal ganz aus.

    Ich zeichne mir das dann immer auf. Muss man natürlich dran denken. Über die Skygo-App geht das Programmieren ja auch mobil. Aber Du hast glaube ich Ticket, da geht das natürlich nicht. Ich habe auch nie verstanden, warum die App hinter die Browser-Zeiten zurück gefallen ist. Damals konnte man noch Wiederholungen schauen. Es wurde immer gesagt, man arbeite daran. Das wurde wahrscheinlich nie gemacht. Das ist einfach ein Sch... - Service.

  • Das beste an der Konferenz ist für mich, dass da meist die versiertesten Kommentatoren mit den unterhaltsamsten Experten saßen, bei Spielen die ich nicht unbedingt in voller Länge sehen muss. So war das mehr Information/Unterhaltung als pure Handballaction.

    Meist wurde sich ja auch in den Konferenzen auf die/das interessanteste der Spiele fokussiert.


    Dass ich mir ab 2023 beispielsweise die drei der vier uninteressanten Spiele in voller Länger geben werde, sehe ich noch nicht.

  • Ist es denn sicher, dass es keine Konferenzen geben wird? Über Formate wurden doch noch sehr wenige Aussagen getroffen.

    Wie ich oben schrieb, hat dies Bohmann kommuniziert. An seinen Aussagen würde ich daher erstmal keinen Zweifel haben.

  • Keinen Konferenzen könnte natürlich bedeuten, daß nicht allzuviele Spiele gleichzeitig stattfinden.

    Für SNM würde das viel Livesendezeit bedeuten.

    Theoretisch z. B.:


    DO 18:00 und 20:00

    FR 20:00

    SA 18:00 und 20:00

    SO 14:00, 16:00 und 18:00


    Wären dann 8 Sende-/Spieltermine bei 9 Spielen und man brauchte max. 4x Übertragungsequipment und Personal.


    Samstag und Sonntag wären dann die Termine für die Teilnehmer an CL und EL.

  • So ähnlich könnte es aussehen, aber wann läßt man zukünftig die 2. Liga spielen? Die 306 Spiele sollen ja auch komplett übertragen werden!

  • … ich habe auch nie verstanden, warum die App hinter die Browser-Zeiten zurück gefallen ist. Damals konnte man noch Wiederholungen schauen. Es wurde immer gesagt, man arbeite daran. Das wurde wahrscheinlich nie gemacht. Das ist einfach ein Sch... - Service.

    das war der Grund für mich zu wechseln. (Zumal dadurch die Konditionen der bestehenden Verträge damit einfach mal verschlechtert wurden🤮)

    Der Rest des Programms ist mir so was von schnuppe.

Anzeige