Frisch Auf Göppingen Saison 2024/25

  • Und gestern wieder Sahneseite von Frisch Auf gesehen..die könnets ja richtig gut wenn sie Bock haben.Haben sie nächsten Dienstag im Rückspiel auch da sie ins Final Four möchten doch dann in Hambung und zuhause gegen Hamm wirds spannend!

  • Markus Baur, der offensichtlich heftig angepisst war, hat es in der Pressekonferenz doch relativ deutlich zu verstehen gegeben: Es ist ein Problem der Einstellung/Mentalität.

    Da muss gerade er sich nicht beschweren, dass die Einstellung nicht immer stimmt.


    Es ist genau Baurs Aufgabe den Spielern den richtigen und dauerhaften Mentalitätsscheitel zu ziehen!

    Wenn man will kann man alles falsch verstehen.

    Man muss es nur wollen.

  • Da muss gerade er sich nicht beschweren, dass die Einstellung nicht immer stimmt.


    Es ist genau Baurs Aufgabe den Spielern den richtigen und dauerhaften Mentalitätsscheitel zu ziehen!

    Vielleicht haben sich die Spieler einfach mal zu gemütlich eingerichtet in ihrem Frischauf-Nest. Die Motivation für die Liga ist weg, einige Spieler verlassen den Club. Da sind schon andere Trainer verzweifelt an so einer Mentalität.

  • Naja Lindenchrone und Baur werden mit Sicherheit keine Freunde mehr!

    Schon das zweite Mal, dass Lindenchrone nach einer Auswechslung heftig mit Baur diskutiert... und dann abwinkt und den Kopf schüttelt und immer weiter motzt!

  • Frischauf bitte aufwachen! So verliert man auch gegen Hamm und hätten dann eine desaströse Bilanz gegen die Teams, die um den Abstieg spielen.

    Und so steigt man dann auch verdient ab!

  • Ich habe das Spiel nicht gesehen und die Saison ist sicher mies gelaufen. Aber die Abstiegsdiskussion müsst Ihr nicht wieder aufmachen.

  • Stimmt, die hätte man nie zumachen dürfen ;)


    Ich glaube nicht, dass FAG nich ernsthaft in Gefahr geraten könnte. Aber der Eindruck, dass alles egal wäre, ist gefährlich - vor allem auch mit Blick auf nächste Saison. mit der aktuellen Performance hängt man dann von Beginn an hinten drin.

  • Stimmt, die hätte man nie zumachen dürfen ;)


    Ich glaube nicht, dass FAG nich ernsthaft in Gefahr geraten könnte. Aber der Eindruck, dass alles egal wäre, ist gefährlich - vor allem auch mit Blick auf nächste Saison. mit der aktuellen Performance hängt man dann von Beginn an hinten drin.

    Das glaube ich nicht. Diese Gefahr würde ja sonst auch bei den RNL bestehen, wenn man nur die letzten Bundesligaspiele betrachtet. Nebenbei haben sie aber halt den Pokal gewonnen. Auch Göppingen traue ich den Titelgewinn in Flensburg zu, wenngleich sie natürlich nicht der Favorit sind. Aber dort 2 starke Spiele und schon wären sie auch nächste Saison wieder international dabei und die Saison wäre mehr als gerettet. Oder ist der Titelverteidiger nicht automatisch qualifiziert?

  • Das glaube ich nicht. Diese Gefahr würde ja sonst auch bei den RNL bestehen, wenn man nur die letzten Bundesligaspiele betrachtet. Nebenbei haben sie aber halt den Pokal gewonnen. Auch Göppingen traue ich den Titelgewinn in Flensburg zu, wenngleich sie natürlich nicht der Favorit sind. Aber dort 2 starke Spiele und schon wären sie auch nächste Saison wieder international dabei und die Saison wäre mehr als gerettet. Oder ist der Titelverteidiger nicht automatisch qualifiziert?

    Soweit ich weiss ist er qualifiziert, "klaut" aber dadurch einem Verein der lt. nationaler Tabelle qualifiziert wäre den Platz.

  • Ist das so?

    Das wäre dann Platz 6 oder Platz 4, der dann leer ausginge? Wenn die RNL 5. bleiben.

    Das wäre schon fies.

    Jag går och fiskar

    och tar en tyst minut

  • Dass da jedes Jahr wieder Fragen aufkommen, zeigt doch wie auch willkürliche Upgrades und Wild Cards, dass irgendwas nicht stimmt. Es muss doch Regelungen geben, die wenigstens mal 5 Jahre verlässlich gelten. Im Fußball wäre so was nicht möglich. Hat auch was mit Seriosität zu tun.

  • Dass da jedes Jahr wieder Fragen aufkommen, zeigt doch wie auch willkürliche Upgrades und Wild Cards, dass irgendwas nicht stimmt. Es muss doch Regelungen geben, die wenigstens mal 5 Jahre verlässlich gelten. Im Fußball wäre so was nicht möglich. Hat auch was mit Seriosität zu tun.

    Im Fußball ist es ja mittlerweile fast so, daß jeder BL Verein der nicht absteigt in irgendeinem Wettbewerb international spielt (jedenfalls gefühlt). Da brauchen sie nicht mehr ändern. ;)

  • Dass jedes die Frage aufkommt heißt aber vielleicht auch, dass sich das keiner merken kann ;)


    EHF-Cup, European League -> Sieger ist schon seit mindestens 15 Jahre fix qualifiziert, eher länger - immer als zusätzlicher Platz. 2007 reichte sogar Platz 9, weil alle drei Wettbewerbe gingen und es damals überall noch nen zusätzlichen Startplatz gab.


    FAG hat sich schon einmal den Pott geholt (2017?) und damit einigen Clubs davor ne lange Nase gedreht und ne beschissene Saison umgebogen. So unfair finde ich es aber nicht, denn sie haben den Platz ja selbst erspielt.


    Platz 4 ( kuestentanne) geht übrigens keinesfalls leer aus:

    * Platz 1 + 2 -> CL

    * Platz 3 + 4 -> EL

    * weiterer EL-Platz über Pokalfinalisten


    Aber es ist richtig, wenn die Löwen 6. werden und FAG den EL-Pokal holt, dann geht Platz 5 leer aus.

  • Werfen wir mal einen Blick auf die aktuelle Statistik.

    Unter Mayerhoffer holte die Mannschaft in 9 Spielen 5:13 Punkte (Durchschnitt 0,56:1,44 pro Spiel).

    Unter Baur in 18 Spielen 12:24 Punkte (Durchschnitt 0,67:1,33 pro Spiel)

    Ein signifikanter Fortschritt sieht irgendwie anders aus.

    In der Heimtabelle steht man mit 12:14 Punkten auf einem schwachen 13. Platz.

    In der Auswärtsbilanz steht man mit 5:23 Punkten auf einem desaströsen 16. Platz.

    Gesamttabelle Platz 15. mit 17:37 Punkten.

    Das ist mit einem Etat von 6,5 Millionen Euro mehr als ernüchternd.

    Und der restliche Spielplan gibt jetzt keinen Anlass in Euphorie zu verfallen, da dürften eventuell noch 6:8 Punkte drin sein.

    Damit hat man mit dem Abstiegskampf ganz sicher nichts mehr zu tun, außer man schenkt im nächsten Heimspiel Hamm die Punkte.

    Insgesamt eine komplett gebrauchte Saison in der Liga, aber der Europapokal überstrahlt alles. Nur kann man sich davon auch erst etwas kaufen, wenn man den Titel gewinnen sollte.

    Dass der Europapokal in Göppingen vieles überstrahlt kennt man ja aus der Vergangenheit, aber da standen am Ende der Saison dann trotzdem noch meistens gut bis sehr gute sehr gute Platzierungen (5./8./6. in den Jahren mit Titelgewinn). Nur im letzten Jahr mit dem Titelgewinn 2016/2017 war es Tabellenplatz 10.

    Die schlechteste Platzierung in den letzten 10 Jahren war der 12. Platz in der Saison 2013/2014.

  • Soweit ich weiss ist er qualifiziert, "klaut" aber dadurch einem Verein der lt. nationaler Tabelle qualifiziert wäre den Platz.

    Das stimmt so nicht. Ronaldo hat das ja auch schon bereits berichtigt. In den Durchführungsbestimmungen der HBL für die Liga und den DHB-Pokal, ist die nationale Verteilung der EC-Startplätze genau geregelt. Ein Titelverteidiger wird dort nicht erwähnt oder berücksichtigt. Das die EHF zusätzlich zu den garantierten Teilnehmern lt. Rangliste, dem TV ein Startrecht in der EL bzw. früher EHF-Cup einräumt, ist gängige Praxis. Ob das irgendwo schriftlich fixiert in einer EHF-Richtlinie auftaucht, keine Ahnung.


    FAG war 2017 trotz des Heimvorteils im F4, nicht der große Titelfavorit. Hat dann aber den SCM und die Füchse düpiert, obwohl man in der Liga nicht so pralle unterwegs war. Sehe da auch gewisse Parallelen zum Pokal-F4 letztes Wochenende. Die Kröstis davor in der Liga unterirdisch und verarschen dann die Favoriten. So eine Rolle würde ich FAG durchaus wieder zutrauen. Andererseits sehe ich den Ausgang des EL-F4 als relativ offen an. Da wird wahrscheinlich jeweils die Tagesform entscheiden.

  • also sollte Frisch Auf den Titel holen, wären Platz 3 bis 5 qualifiziert für EL oder nicht?


    also RNL auf Platz 5 durch Pokalsieg sowieso.

    Weiter oben steht, dass der Fünfte nicht qualifiziert ist, wenn die Löwen schlechter als fünfter abschneiden.

  • Weiter oben steht, dass der Fünfte nicht qualifiziert ist, wenn die Löwen schlechter als fünfter abschneiden.

    ... und FAG die EL gewinnt. Gewinnen die Füchse das Finale, ergibt sich wieder eine andere Situation. Ebenfalls wenn kein deutsches Team gewinnt. In dem Fall könnte man aber noch auf die EHF hoffen, die seit der Einführung der EL immer 4 deutsche Teilnehmer zugelassen hat, auch ohne deutschen TV.

Anzeige