Frisch Auf Göppingen Saison 2024/25

  • Ein ganz schwacher Auftritt im Angriff wieder.

    Und klar bekommt man in der Schlußsekunde einen Wurf aus dem Nullwinkel in die kurze Ecke.

    Außen und Torhüter wieder mal deutlich zu schwach.

    Rote Karte für Kozina ein Witz. Schauspieler gibt es wohl nicht nur im Fußball.

    Für Frischauf wird es schwer in der Bundesliga.

  • Ravensbergen wurde hochgelobt, irgendwie hat man das Gefühl, dass die Torleute in GP immer schwächer werden wenn sie hierherkommen.


    Und Baur nochmal mit einem Bauerntrick zum Finale, ok, aber ein überzeugendes Spielkonzept wäre auf die Dauer wichtiger.

  • Ein ganz schwacher Auftritt im Angriff wieder.

    Und klar bekommt man in der Schlußsekunde einen Wurf aus dem Nullwinkel in die kurze Ecke.

    Außen und Torhüter wieder mal deutlich zu schwach.

    Mit ganz wenigen Ausnahmen wie Flodmann. Geiles Tor von Sarac am Ende, wo er die Lücke erkennt und das mit purem Willen abschließt. Fassungslos macht die Leistung von Schiller. Ansprüche in Richtung Nationalmannschaft kann er nicht mehr erheben.

  • Naja die Spieler von Frischauf haben auch ein absolut unterirdisches Wurfrepertoire. Wenn da im Training so geworfen wird, denken sich die Torhüter auch, "wow bin ich stark" und im Spiel wundern sie sich dann, wenn sie keinen Ball sehen.

    Die Außen extremst schwach bei Frischauf. Die letzte Szene im Spiel exemplarisch. Kein Außen von Frischauf hätte den Ball getroffen, genauso hätte kein anderer Torwart den reingelassen. In die kurze Ecke bei ganz schlechtem Winkel. Stehenbleiben und dann soll er den Dreher oder den Kopfleger versuchen.

    Schiller dürfte bisher eine Quote von 20 % haben inkl. 7m.

    Genauso die anderen Außen. Wie wichtig gute Außen sind, hat man gestern bei den Löwen gesehen.

  • Genauso die anderen Außen. Wie wichtig gute Außen sind, hat man gestern bei den Löwen gesehen.

    Ja, der Unterschied von Außen war offensichtlich. Groetzki und More stark. Macht Göppingen da ein, zwei Würfe mehr rein, gewinnen sie das Spiel. Die Löwen waren ja auch sehr fehlerhaft.

  • Mit ganz wenigen Ausnahmen wie Flodmann. Geiles Tor von Sarac am Ende, wo er die Lücke erkennt und das mit purem Willen abschließt. Fassungslos macht die Leistung von Schiller. Ansprüche in Richtung Nationalmannschaft kann er nicht mehr erheben.

    Ich stimme dir zu. Schiller enttäuscht zuletzt häufiger, schon letzte Saison

    Crunchtime ist SCM-time 8o

  • So gut wie jeder andere Verein hat bessere Außen als Frisch Auf.

    Ist aber eigentlich auch egal, weil seit Jahren eh ohne Außen gespielt wird.

    Das mit den Außenspielern, und insbesondere die teilweise miserable Leistung von Schiller, sieht jeder, außer der sportlichen Leitung.

    Wahrscheinlich wird schon an der Vertragsverlängerung mit Schiller gearbeitet, wäre jedenfalls typisch für Schöne, weil sonst müsste er sich ja Gedanken machen und den Markt sondieren.

  • Vielleicht können wir fusionieren? Den Begriff "Hölle Süd" teilen wir ja schon. Wohlwissend, dass FAG diesen schon länger verwendet. Bleibt nur die Frage, wo wir unsere Heimspiele austragen ;)

    Schwarzfischer, du fischst im Trüben :) :hi: ^^

    Wer etwas Wichtiges vorhat, sollte nicht lange Reden halten, sondern nach ein paar Worten zur Sache kommen.
    Sagoyewatha, RED JACKET (Seneca)

  • Heute hat Frischauf schon einmal richtig Druck!

    Eisenach bisher sehr, sehr stark. Für Frischauf darf heute aber nur der Sieg zählen, alles andere wäre enttäuschend und würde dann schon wieder an die letzte Saison erinnern!

  • Das ist ja erschreckend was da heute in Eisenach abgeliefert wurde!!

    Schiller = überheblich, unkonzentriert, weit über seinen Zenit! Bitte Vertrag in Anstand auslaufen lassen und fertig!

    Kozina = ebenso weit über seinem Zenit! Bitte Vertrag in Anstand auslaufen lassen und fertig!

    Sego = ein gehaltener Ball, Quote von 9,09 %, ohne Worte. Bitte Vertrag auslaufen lassen und fertig!


    Schöne ist verantwortlich für die Mannschaft und den Trainer = Geschäftsführung bzw. Aufsichtsrat, bitte reagieren!

    Baur ist hoffnungslos überfordert! Die Mannschaft wird immer schlechter, kein Spielsystem, keine Spielzüge, keine Ideen = Geschäftsführung bzw. Aufsichtsrat, bitte reagieren!


    Diese Saison wird wohl noch schlimmer als 22/23, dieses Jahr fehlt nur die Ausrede mit der Doppelbelastung.

    Es macht einfach keinen Spaß mehr da zuzuschauen.

  • Ich bin gespannt ob nach der Saison (wieder) ein großer Umbruch ansteht.


    Immerhin laufen bisher die Verträge von Sego, Buchele, Ellebaek, Heymann, Kneule, Malus, Schmidt, Hermann, Kozina, Röller und Poteko aus.


    Ein absolutes muss ist eine Verlängerung meiner Ansicht nach eigentlich nur mit Schmidt, Kozina, Buchele und je nach Gesundheit Heymann

  • Schmidt war in dieser Saison in den ersten Spielen (bei denen er fit war) mE neben Sarac die Konstante im Angriff.

    Als er gegen Eisenach gefehlt hat war sofort zu sehen, dass nur noch Sarac vorne wirklich Wirbel gemacht hat.

  • Am Kreis wird es Zeit für einen Umbruch. Röller ist Ergänzungsspieler, Poteko muss seine Bundesligtauglichkeit erst noch beweisen, und Kozina wird zum Ende der Saison 34 Jahre alt.


    Kneule wird dann wohl endgültig aufhören, auch wenn er einen fitteren Eindruck hinterlässt als manch anderer im Kader.

  • GP Fan schreibt; Immerhin laufen bisher die Verträge von Sego, Buchele, Ellebaek, Heymann, Kneule, Malus, Schmidt, Hermann, Kozina, Röller und Poteko aus. Ein absolutes muss ist eine Verlängerung meiner Ansicht nach eigentlich nur mit Schmidt, Kozina, Buchele und je nach Gesundheit Heymann.


    Ich bin auch der Meinung, dass bei Frisch Auf ein sehr großer Umbruch her muss. Wenn man in dieser Saison im Mittelfeld überlebt, kann man schon zufrieden sein. Angesichts des 6,5 Millionen Etats ist das aber viel zu wenig. Man macht aus dem Geld, das man hat, nicht genug. Die Mannschaft ist nicht gut zusammengestellt.


    Schiller hat seinen Zenit überschritten, da darf nicht mehr verlängert werden, oder maximal 1 Jahr und einen anderen LA holen.

    Hermann hat nicht geezigt, dass er sich weiter entwickelt. Maximal zweiter Mann, keine Verlängerung.

    Heymann spielt kaum mehr Angriff. Wenn er Abwehrchef werden soll, dann ok, verstehe ich bestens nach 2 Kreuzbandrissen. Aber dann muss ein sehr guter Einsatz im Angriff her und die Bezüge von Basti müssen abgeändert werden.

    Sarac wichtigster Akteur im Angriff, unbedingt verlängern, zumal auch abwehr- und kampfstark.

    Ellebaek mal so mal so, kann viel mehr, wenn er sich konzentriert.

    Malus ist die positive Entwicklung in der Rückrunde. Muss der Kopf des neuen Teams sein, er ist es egentlicn schon.

    Kneule ist leider über den Zenit, maximal noch 1 Jahr Ergänzung und dann aufgrund seiner Verdienste einbinden in den Verein.

    Schmidt mit Licht und Schstten, aber verlängern, hat Potential und sollte bleiben.

    Persson hat gute Ansätze und bestimmte noch viele Möglichkeiten, sollte blieben.

    Lastro ist ein riesen Talent und muss aufgebaut werden mit langfristigem Vertrag.

    Flodmann als die Nummer 2 in Aaalborg hinte Gullerud muss zeigen, dass er mehr kann, da bin ich noch hoffnungsvoll.

    Kozina ist das Herz des Göppinger Spiels, aber 60 Minuten kann er mit seinen 34 Jahren nicht mehr durchspielen.

    Potenko scheint mir im Angriff nicht stark genug. Wenn er fast nur Abwehr spielt, fehlen uns vorne die Alternatven und wir sind zu leicht auszurechnen mit unserem Kreisläuferspiel.

    Bei Ravensbergen muss man schauen, wie er sich entwickelt. Bei der WM hat er ja gezeigt, was er kann.

    Sego kann gut spielen, insgesamt ist er aber zu oft enttäuschend. Bei Sego würde ich tauschen und nicht verlängern.

    Auch bei Trainer Baur würde ich einen Schnitt machen und jemanden holen, der ein Team mit einer Mischung aus Routiniers und hoffnungsvollen Talenten entwickeln kannvund ganz neue Imulse setzt.


    Es muss ein richtiger Neuaufbau, ein Schnitt her, sonst droht in ein paar Jahren die 2. Liga.


    Alles in allem isr das zu wenig. Da kommen wir nicht mal an Mittelfeldteams wie Lemgo und Leipzig ran. Wenn Platz 8-9 rausspingt, wäre ich schon zufrieden. Europa kannst du mit dem Team wohl vergessen, da brauchst du mindestens Platz 6.

Anzeige