Spieltag 13 - Ende der Hinrunde

  • Der letzte Spieltag der Hinrunde steht an.

    Wie zu befürchten war tun sich die Aufsteiger und die Teams aus der letztjährigen Aufstiegsrunde schwer.

    Sicherlich interessant sind die Platzierungen von Hanau, Haßloch und Dansenberg, mit denen man im Vorfeld der Saison vielleicht so nicht gerechnet hat.


    HSG Hanau - HLZ Friesenheim-Hochdorf --> Hanau lässt zu Hause nichts anbrennen und bleibt Ferndorf auf den Fersen


    DJK Waldbüttelbrunn - TuS 04 Dansenberg --> Waldbüttelbrunn plant bereits für die Oberliga


    HG Saarlouis - TuS Ferndorf --> spannende Partie, bisher hat Ferndorf aber eher zu Hause gewackelt


    HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II - HSG Rodgau Nieder-Roden --> Derbysieg für die Heimmannschaft, das Fehlen von Spieß und Horn kann nicht kompensiert werden


    VTV Mundenheim 1883 - TSG Haßloch --> Haßloch stärker als Mundenheim, das Spiel entscheidet sich in der Crunchtime


    TV Kirchzell - TV Gelnhausen --> Kirchzell bringt die Leistung nicht auf die Platte


    VfL Gummersbach II - HSG Pohlheim --> Pohlheim kann meist nur eine Halbzeit mithalten, das reicht nicht gegen die jungen Gummersbacher

  • Wabü trennt sich nach sechseinhalb Jahren von seinem Cheftrainer Suchy, der ehemalige Rimparer Kreisläufer Bötsch übernimmt als spielender Interimstrainer. Da will man jetzt schon den Neubeginn in der Bayernliga in gut zehn Monaten vorbereiten.

    Handball ohne Harz?! … Dann lieber gleich saufen!:saufen:

  • HSG Hanau - HLZ Friesenheim-Hochdorf --> Heimsieg Hanau, denke mal nach dem Hoch in Hassloch und dem Tief in Pohlheim sehen wir wieder eine normale Leistung


    DJK Waldbüttelbrunn - TuS 04 Dansenberg --> Trotz Trainerwechsel keine Punkte für die DJK


    HG Saarlouis - TuS Ferndorf --> Auswärtssieg


    HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II - HSG Rodgau Nieder-Roden --> Heimsieg, das Fehlen von Horn schmerzt


    VTV Mundenheim 1883 - TSG Haßloch --> Haßloch nimmt die Punkte mit


    TV Kirchzell - TV Gelnhausen --> Würde Kichzell die Punkte können, aber Gelnhausen wird sich das nicht nehmen lassen


    VfL Gummersbach II - HSG Pohlheim --> Pohlheim einfach zu dünn besetzt und nur Luft für eine Halbzeit

  • Gehe Eure Tipps fast mit.

    Glaube das Ferndorf in Saarlouis Federn lässt.

    42


    Grüße aus der Barbarossastadt

  • HSG Hanau - HLZ Friesenheim-Hochdorf --> Hanau der klare Sieger


    DJK Waldbüttelbrunn - TuS 04 Dansenberg --> Wabü fehlt einfach die Klasse


    HG Saarlouis - TuS Ferndorf --> Tippe auf Ferndorf wegen des schnelleren Handball. Saarlouis hat Probleme mit schnellen Mannschaften.


    HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II - HSG Rodgau Nieder-Roden --> Denke das Rodgau zum Ende der Vorrunde nochmal zeigen will was gehen kann


    VTV Mundenheim 1883 - TSG Haßloch --> Haßloch wird das aufgrund der erfahrung nach Hause schauckeln


    TV Kirchzell - TV Gelnhausen -->Ich denke Kirchzell kann die Gelnhäuser durch ihre Spielweise aus dem Tempo bringen


    VfL Gummersbach II - HSG Pohlheim --> Keine Frage



  • HSG Hanau - HLZ Friesenheim-Hochdorf


    DJK Waldbüttelbrunn - TuS 04 Dansenberg


    HG Saarlouis - TuS Ferndorf


    HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II - HSG Rodgau Nieder-Roden


    VTV Mundenheim 1883 - TSG Haßloch


    TV Kirchzell - TV Gelnhausen


    VfL Gummersbach II - HSG Pohlheim

    :lol: Fußball + Schnelligkeit + Intelligenz = HANDBALL :lol:

Anzeige