EHF European League Herren 2024/2025

  • Ich finde die Setzliste zunächst ein bisschen verwirrend gestaltet. Am 16. ist dann ja erstmal die Auslösung der ersten Runde, dann wird es vielleicht ein bisschen übersichtlicher wenn es zur Auslosung der Gruppenphase geht.

  • Ich finde die Setzliste zunächst ein bisschen verwirrend gestaltet. Am 16. ist dann ja erstmal die Auslösung der ersten Runde, dann wird es vielleicht ein bisschen übersichtlicher wenn es zur Auslosung der Gruppenphase geht.

    Die Auslosung der Gruppenphase, folgt ja schon drei Tage nach der für die Quali. Übersichtlicher wird es erst, wenn die Quali gespielt wurde.

    Die namhaften Teams ohne Quali-Pflicht, sind mit Flensburg zusammen überwiegend in Pot 1 gesetzt, Ausnahme der THW. Die scheiden für die SG in der Gruppenphase als attraktive Gegner schon mal aus. Die anderen HBL-Vertreter könnten da schon ein gutes Los erwischen aus Pot 1. In Pot 2 ist außer dem THW, kein Knaller mMn. Da sind in Pot 3 und nach der Quali in Pot 4 teilweise noch ein paar gute Teams, die ordentlich Gegenwehr leisten könnten. Etwas interessanter wird es dann sicherlich ab der Hauptrunde, wenn sich das Teilnehmerfeld etwas sortiert hat.

  • erstmal die Qualirunde überstehen. Da sind im Lostopf 2 einige "Brocken" dabei. Elverum, Kristianstad und Leon möchte ich nicht als Gegner haben.....

    In Geschichte geschlafen, in Deutsch nur gepennt. Als Kind war er feige, als Teenie verklemmt. Dann wurde er Hater, denn dumm kann er toll. Ihr wisst, wen ich meine: den Internet-Troll.

  • erstmal die Qualirunde überstehen. Da sind im Lostopf 2 einige "Brocken" dabei. Elverum, Kristianstad und Leon möchte ich nicht als Gegner haben.....

    Ach, so pessimistisch bin ich nicht. Im Quali-Lostopf 2 sehe ich keinen Gegner, der für Melsungen oder Gummersbach ein ernsthaftes Hindernis für die Quali zur Gruppenphase wäre. Grundvoraussetzung ist natürlich, dass sich die HBL-Vertreter nicht dumm anstellen. Aber im Normalfall rechne ich damit nicht.

  • Ach, so pessimistisch bin ich nicht. Im Quali-Lostopf 2 sehe ich keinen Gegner, der für Melsungen oder Gummersbach ein ernsthaftes Hindernis für die Quali zur Gruppenphase wäre. Grundvoraussetzung ist natürlich, dass sich die HBL-Vertreter nicht dumm anstellen. Aber im Normalfall rechne ich damit nicht.

    Also Elverum ist nicht zu unterschätzen. Zumindest glaube ich nicht das Gummersbach und Melsungen so selbstbewusst sein können das zu tun. Kiel und Flensburg kennen die Mannschaft/Halle natürlich über die Jahre, aber diese Erfahrungswerte haben die nicht.

  • Ach, so pessimistisch bin ich nicht. Im Quali-Lostopf 2 sehe ich keinen Gegner, der für Melsungen oder Gummersbach ein ernsthaftes Hindernis für die Quali zur Gruppenphase wäre. Grundvoraussetzung ist natürlich, dass sich die HBL-Vertreter nicht dumm anstellen. Aber im Normalfall rechne ich damit nicht.

    Ein komplett neuer Rückraum bei der MT. Die müssen sich schnell finden, erst recht da Jonsson noch verletzt ist.


    Ich hoffe doch sehr, dass wir einen der anderen Mannschaften bekommen. Und selbst die sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.

    In Geschichte geschlafen, in Deutsch nur gepennt. Als Kind war er feige, als Teenie verklemmt. Dann wurde er Hater, denn dumm kann er toll. Ihr wisst, wen ich meine: den Internet-Troll.

  • Ich rede ja nicht von Respektlosigkeit. Jeden Gegner ernst nehmen, werden auch die HBL-Vertreter. Elverum letzte Saison nach der Gruppenphase ausgeschieden, u. a. Haug und Grøndahl weg. Wie es aktuell aussieht, wird man sehen.

    Aber schau Dir mal die Kader der MT und vom VfL an, also wenn die nicht die Quali überstehen, wer dann aus der Qualirunde. Und außerdem kann man sich noch bei der EHF bedanken, dass beide im selben Lostopf gelandet sind.

  • Die Auslosung der ersten Gruppenphase ergibt auch direkt schon die Auslosung der zweiten Gruppenphase. Ein Duell Flensburg vs. Kiel wäre dann sogar schon möglich.

  • Die Auslosung der ersten Gruppenphase ergibt auch direkt schon die Auslosung der zweiten Gruppenphase. Ein Duell Flensburg vs. Kiel wäre dann sogar schon möglich.

    Ich ahne was Du meinst, aber dennoch ist es falsch formuliert und wer hier mitliest, nicht so in der Materie drinsteckt, wird nur verwirrt.

    Ausgelost werden Quali, Gruppenphase und F4. Dazwischen ergeben sich die Spielpaarungen durch den Modus/Spielplan.

    Ob sich die Wege von Flensburg und Kiel auf dem Weg nach Hamburg kreuzen könnten, erfahren wir dann am 19.07. nach der Auslosung.

  • Ich ahne was Du meinst, aber dennoch ist es falsch formuliert und wer hier mitliest, nicht so in der Materie drinsteckt, wird nur verwirrt.

    Ausgelost werden Quali, Gruppenphase und F4. Dazwischen ergeben sich die Spielpaarungen durch den Modus/Spielplan.

    Ob sich die Wege von Flensburg und Kiel auf dem Weg nach Hamburg kreuzen könnten, erfahren wir dann am 19.07. nach der Auslosung.

    Genau so meinte ich es.


    In diesem Zusammenhang auch ein kurzer Hinweis: Ob sich die Wege der beiden Nordclubs auf dem Weg nach HH kreuzen könnten, erfahren wir nicht nach der Auslosung, sondern direkt bei der Auslosung.

Anzeige