Beiträge von Diddi

    Wie sieht es eigentlich bei Preuss und dem SCM aus? Nach dem Wechsel von uns ist der bei euch nie wieder in Tritt gekommen. Ist da schon was bekannt?

    Einerseits ist das lang ersehnte Ziel erreicht, aber andererseits ist es der Anfang einer viel größeren Aufgabe - nämlich eine Mannschaft zusamenzustellen, die in der 1. Bundesliga bestehen kann, damit sich der VfL Gummersbach wieder dort etablieren kann und nicht als Fahrstuhlmannschaft endet.

    Du sagst es Arcosh. Das wird die große Herausforderung werden! Ich finde die ersten guten Schritte sind mit Jansen, Mappes und der LA aus Celje, dessen Name ich immer vergesse, getan. Ich vermisse noch einen gestandenen linken Rückraumspieler. Und RR mit Dzialakiewicz ist nur mäßig besetzt. Er muss echt mal noch eine Menge zulegen.

    Das war echt ein richtig guter Heimsieg, In der Summe etwas hoch ausgefallen gegen gute Nordhorner, die sich nach einer schlechten Anfangsviertelstunde eigentlich gefangen hatten. Weiter VFL, weiter Demut und kämpfen.

    Snuffmaster, tobi_m ich stimme dir Tobi absolut zu. An der Konstanz haben sie enorm gearbeitet. Trotzdem rein gefühlsmäßig will ich erst dran glauben, wenn es auch punktemäßig passt.

    Mir hat vor allem beim Spiel gegen Essen gefallen, wie ruhig die Mannschaft insgesamt geblieben ist trotz hin und her bei den Abständen.

    Gegenfrage:
    Wen siehst Du da noch als Konkurrenten? Auch in Anbetracht der Tatsache, dass der VfL die meisten Auswärtsspiele bereits in der Hinrunde hatte?

    Mir ging es darum, dass der VFL ja bekannt dafür ist, eigentlich klare Spiele dann doch noch zu verlieren, um es für uns Fans wirklich spannend zu machen. Daher meine Bedenken. :)

    Das waren gestern Abend zwei wichtige Punkte für den VfL Gummersbach beim direkten Konkurrenten in Hüttenberg. Nominell war dies die vielleicht schwerste verbliebene Hürde auf dem Weg zurück in die 1. Bundesliga, denn z.B. in den ausstehenden Spielen gegen Nordhorn und Hamm genießt der VfL den Heimvorteil. Entscheidend waren die treffsicheren Außen (Lukas Blohme 8/10 & Raul Santos 7/8). Der Fünf-Punkte-Vorsprung auf den zuletzt dreimal knapp siegreichen ASV Hamm bleibt damit gewahrt und das direkte Duell Anfang April dürfte vorentschiedenden Charakter haben.

    Und hola die Waldfee war das spannend. Als Santos in der offenen Deckung nicht durchgezogen hat, bin ich fast verrückt geworden. Hat es ja dann zum Ende hin gut gemacht.


    Zu den Prognosen: Der VFL ist auswärts noch ein bisschen eine Wundertüte. Noch will ich mich nicht freuen.

    Klingt nach einer guten Verpflichtung. Ich selbst kenne ihn nicht so gut. Auf halb decken klingt erstmal großartig für einen Linksaußen.

    ALF Kannst du deine Einschätzung mal abgeben?

    Für LA wirklich hochkarätig besetzt.


    Ich denke dass der VFL eigentlich noch einen Halblinken braucht, einen klassischen Shooter. Der würde uns helfen. Pregler, Köster, Mappes und Kiesler ist was eng.


    Man darf gespannt sein.

    Heute hat ivanisevic seinen Vertrag um ein Jahr verlängert. Ich freue mich.


    Und auch eine schöne Nachricht in diesen schrecklichen Zeiten. Zhukov, vor längerer Zeit Spieler beim VfL hält sich aktuell in Gummersbach auf, ist also in Sicherheit!

    Kann die Kritik verstehen. In dem Sinne macht Berlin aktuell einen guten Job, aber die scheinen auch gerade gut Geld zu haben. Je weniger Geld, desto cleverer muss man agieren. Ein Sagosen kann in der HBL nur Kiel kaufen.


    Aber die Kritik an der Katze-Verpflichtung verstehe ich nicht. Da muss man mal den Beginn der Saison abwarten und die Spielzeiten und die Qualität von Späth in der HBL beobachten. Da heißt es Risiko minimieren. Palicka kann sich morgen verletzen.

    Muss man hier wirklich ein Zweitspielrecht erklären? Das ist bitter.
    Zweitspielrecht beruht eben auf den Absprachen zwischen beiden Vereinen. Erstzugriff hat hier die MT Melsungen. Sobald die sagen, er soll vorbei kommen kommt er. Es ist aber eben nur im Notfall vorghesehen, was bei der Distanz Gummersbach - Melsungen auch Sinn ergibt.
    Anders war des damals zwischen dem BHC und dem VfL im Fall Weck, da wurde quasi Woche für Woche entschieden.


    Muss man hier wirklich Leuten das Lesen erklären, das ist bitter...


    Der VFL schreibt auf seiner Homepage: Der 19-jährige Spieler der MT Melsungen erhält für die kommende Spielzeit ein Zweitspielrecht beim VfL und wird ausschließlich bei den Oberbergischen zum Einsatz kommen.
    Die MT schreibt etwas völlig anderes auf ihrer Homepage...


    PS: Schau mal im Melsungen Thread der ersten Liga...

    1. Habe ich nur die Pressemitteilungen zitiert und gegenüber gestellt. Gummersbach sagt das, Geerken sagt das.
    2. Kannst du mir erklären, warum Gummersbach direkt im ersten Absatz seiner PM explizit darauf hinweist, dass Pregler nur für sie zum Einsatz kommt - und das obwohl ein Zweitspielrecht durchaus andere Dinge zulässt (wie ich übrigens auch geschrieben habe)?


    Und um deine Frage zu beantworten: Nein, ich wollte nicht dummschwätzen. Aber ich wollte durchaus zum Ausdruck bringen, dass ich dem VfL mehr traue als den Aussagen von Axel Geerken. Wenn du das anders siehst und dumm findest - bitteschön.


    Habe mich auch sehr gewundert und auf den Umstand im VFL Thread 2. Liga aufgeworfen. Finde das auch vollkommen seltsam. Gerade verkündet, schon Irritationen...

    Heute hat der VfL zwei Spieler ausgeliehen und und einen Nachwuchsspieler in die 1.Mannschaft hochgezogen.


    Hier der Link


    Unter anderem Ole pregler hat der VfL ausgeliehen. Irritiert war ich jedoch über die pm der Melsungen. Laut VfL nur beim VfL. Aber laut Mt bei beiden bei Verletzungsproblemen der Mt. Was denn jetzt?

    Der VFL verpflichtet den 21 jährigen Szymon Działakiewicz vom polnischen Erstligisten Gwardia Opole.
    Der polnische Linkshänder ist im rechten Rückraum Zuhause und erhält einen ligaunabhängigen Zwei-Jahres Vertrag.


    Darüber hinaus bestätigt der VFL den lange vermuteten Abgang von Tin Kontrec nach der Saison.


    Alf hilf mal. Kennst du ihn? Was hältst du von ihm? Ich kenne ihn gar nicht.


    Bratwurst. Sorry, aber das ist ein Wurst Kommentar. Wie belegst du das? In meinen Augen hat z.B. der VfL nicht weiter geklagt gegen das Ferndorf Ergebnis, was ich richtig finde. Also wie begründet? Diese Vorwürfe höre ich seit ich VfL Fan bin, und gestimmt hat das mal auf jeden Fall... Aber aktuell Belege bitte

    Ein wirklich spannendes Spiel morgen Abend. Leider habe ich parallel eine Vst. Und muss es parallel laufen lassen. Für mich schon eine Vorentscheidung, HSV ist meines Erachtens durch. Da kommt keine Schwächephase mehr.

    Ich glaube dass wird eine ganz enge Kiste um den Aufstieg unter den Dreien bis zum letzten Spieltag! Nix für schwache Nerven

Anzeige