Beiträge von Dukie

    Bin mal gespannt, was da noch so kommt!

    Lt. Meldungen kommt Fabian Hecker von Schalksmühle als RR und würde Marvin Mundus ergänzen.

    Was ist mit RL (??), da sehe ich im Moment nur Niklas Diebel, Marko Karaula eröffnet ja das Lazarett bevor die Saison begonnen hat.

    Was ist im Tor (??), Lucas Puhl und Tim Hottgenroth reichen nicht, wir haben ja letzte Saison gesehen, wohin das führt, da wird der TuS nachlegen müssen, hat dafür aber gewiss noch ein größeres Zeitfenster!!??

    Und was mit Jonas Faulenbach und Tim Rüdiger wird, steht noch in den Sternen.

    Es gibt auch noch keine offizielle Zusage zu Hottgenroth, bei allen anderen ist alles OK ?? Er könnte ja glatt wieder zu den Hessen gehen!?

    Ich sage dem Zweitligathread hier schon mal Tschüs, vlt. lesen wir uns ja in 1 Jahr hier wieder, ich glaube aber eher nicht, denn der Ausverkauf beim TuS geht weiter.

    Gestern wurden die Abgänge von Strakeljahn und Siegler bekannt gegeben und ich glaube, das war`s noch nicht.


    Ich denke ganz sicher, dass Eres auf jeden Fall gehen wird. Duvancic soll angeblich bleiben bzw. verlängern.


    Wenn ich nicht irre, wäre das der momentane Rumpf-Kader:

    Tim Rüdiger ??

    Tim Hottgenroth ??

    Lucas Puhl ??

    Mattis Michel ??

    Jörn Persson / verlängert

    Jonas Faulenbach ?? Wenn Jonas bliebe, wäre ein Einsatz von ihm nach letzten Meldungen erst im Winter möglich.

    Niklas Diebel / verlängert

    Valentino Duvancic ??

    Neuzugänge bisher:

    Rene` Mihaljevic

    Gabriel da Rocha Viana

    Marvin Mindus


    Das Trainergespann Robert Andersson und Jannis Michel bleiben dem Team auch erhalten.

    Ich persönlich denke auch, dass das Torhüter-Duo und auch Mattis Michel bleiben.


    Nodda, machts gut.


    Allen Teams der neuen Saison hier wünsche ich eine gute Saison mit wenig Verletzungen.

    Naja, könnte ja sein, dass der unerwartete (?) Aufstieg dazu führt, nochmal nachzulegen.

    Beim 2. Satz stimme ich dir auf jeden Fall zu.

    Zu deinem ersten Satz, ja, tun sie:

    Alexander Schulze verlässt den Handball-Bundesligisten TVB Stuttgart und schließt sich dem ASV Hamm-Westfalen an.

    Zitat: Allein die fehlende Medienpräsenz mit der HBL-Seite/Smartphone-App, den Social Media-Kanälen und Sportdeutschland.tv.


    Aber ich finde doch auf Sportdeutschland Drittligaspiele?? Sonst klär mich mal bitte auf!


    Grad noch gefunden:

    Die 3. Liga der Männer wird mit Beginn der neuen Saison live zu sehen sein. Sportdeutschland.tv zeigt exklusiv für die kommenden drei Spielzeiten fast alle 72 Mannschaften, vier Staffeln und insgesamt mehr als 1000 Spiele sowie möglicher Entscheidungspartien im Anschluss an die normale Meisterschaftsrunde.

    Ich denke, Nordhorn/Lingen macht das Ding, Eisenach hat ja auch schon 1 Spiel mehr absolviert (34), N/L erst 33 Spiele. Hamm scheint wirklich nicht zu wollen, ich denke, das geht denen zu schnell mit dem möglichen Aufstieg, Micha Lerscht ist überrascht, dass sie auf einmal da oben hängen. Erstligatauglich ist nach den letzten Ergebnissen außer dem VfL niemand.


    Und im Keller wütet der "Rasende Roland", da werden Ergebnisse eingefahren, da bekommt man Schnappatmung. Ich weiß grad nicht, ob wir schon einmal so eine bekloppte Saison hatten??

    Kaderplanung des TuS Ferndorf:


    Rechtsaußen Julian Athanassoglou: Ob er ein Neuzugang beim TuS Ferndorf werden wird ist nicht bekannt?? Julian wohnt in Gummersbach, spielt beim VfL Eintracht Hagen und durch eine Doppelimmatrikulation studiert er in Siegen und Köln. Dieser ganze Fahrtaufwand ist ihm (verständlicherweise) zu umständlich und ich habe gelesen, dass er ins Siegerland umzieht.


    Was sich beim TuS auf Rechtsaußen so tut weiß ich nicht, es war halt nur so ein Gedanke von mir. Vielleicht weiß jemand mehr, ich kenne Julian aber nicht und kann seine Leistung auch nicht einschätzen.

    Könnte man daraus schließen, dass der (bisher noch nicht vom Verein bestätigte) Ukrainer nur wie Neuhold für den Rest dieser Saison bleibt? Ansonsten wäre er ja sicherlich Ten Veldes Nachfolger #1 - und der nun verkündete junge Portugiese eben das Backup.

    Vertragsmäßig gibt es da nichts, das ist wie ein "Gastspiel" und wie lange es dauern wird, weiß derzeit niemand, Das hat ja auch in erster Linie mit dem Krieg in der Ukraine zu tun. Genauso ist es ja auch mit dem Torhüter in Wetzlar oder dem Spieler in Dormagen, die Situation ist da ebenso.

    Ich vermute leider einen Bänderriss, er hat Freitag einen MRT-Termin und dann weiß man genaueres. Sollte es sich bewahrheiten, war`s das beim TuS Ferndorf. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Anzeige