Beiträge von bernhard R.

    Widerspruch zu Alter Sack : Minute 22: Abwehrspieler kommt von der Seite, Hüfte/Fuß ist draußen, korrekte Abwehrposition nicht eingenommen. Kann Rot (wegen Dynamik), muss 2min. 52min. klarer Treffer Hals/Gesicht, keine Absicht, Rot vertretbar. Die dritte nicht diskutabel.

    Clara Woltering wäre bestimmt eine gute Kandidatin ( hat sie einen Trainerschein ? )

    Dort könnte sie erste Erfahrungen sammeln und reifen. Dazu wäre der zeitliche Aufwand auch überschaubar .

    Sie hat so viele Erfahrungen gesammelt und ich hoffe sehr , dass sie diese Erfahrungen nicht nur als Torwarttrainerin weitergeben möchte . Ich sehe Sie als Trainerin einer Mannschaft, aber erstmal " weiter unten" . Nur weil man eine Weltklasse Spielerin war heißt das ja nicht, dass man automatisch auch eine gute Trainerin ist . Sie hat soviel erlebt, dass sie in verschiedenen Situationen bestimmt besser auf die Mädels eingehen kann als jemand , der noch nie wirklich Handball gespielt hat bzw im professionellen Bereich . Ich kann mir das sehr gut vorstellen. Ehrgeizig, aber trotzdem mit einer sehr sympathischen Art .

    Die hat aber einen landwirtschaftlichen Vollerwerbsbetrieb zu versorgen. Da ist wohl nichts mit "Dazu wäre der zeitliche Aufwand auch überschaubar"

    Ich finde es bedenklich, wenn schon so früh in der Saison Spiele abgesagt werden, anstatt nach einem alternativen Termin zu suchen. Es ist auch nicht so, als ob die Mannschaften 500 km trennen würden.

    So hat das nach der Klatsche gegen Dortmund ein gewisses Geschmäckle. Lieber 0:0 Tore und die zwei Punkte gegen BBM gibt man ja sowieso ab.

    Welchen Geschmäckle hat das denn? Der Ligaverband wird Atteste vorliegen haben, dann ist die Spielabsetzung logisch. Gewertet mit Punktverlust wurde das Spiel meines Wissens nicht. Einen neuen Spieltermin wird es in gemeinsamer Absprache mit den Vereinen und HBF geben.

    Der Hinweis auf das Forum hier wird hoffentlich keine Drohung sein. Ich finde hier lag eine berechtigtes öffentliches Interesse vor und meist wurde hier ein vertretbarer Ton gewählt.

    Es gibt ggf. andere Kanäle/Foren, die gemeint sind. Um so wichtiger, dass es hier so bleibt, daher mein Hinweis in #31

    Zitat

    Wir sichern derzeit alle uns zugänglichen Kanäle, also auch Forenbeiträge, und werden das nach und nach abarbeiten. In einigen Fällen erwarte ich Schadenersatzverfahren wegen Verletzung der Persönlichkeitsrechte meines Mandanten gegen die Verursacher.

    Auch nicht unwichtig.

    Schlechter Start der Löwen, dann eine Steigerung aller Spieler, insbesondere von Apfel. Klimke sehr stark. Ohne Klimke sähe es bei Leipzig zappenduster aus.


    Die Löwen haben ganz offensichtlich einen Plan und glauben daran. Hinze hat jetzt schon deutlich mehr erreicht, als ich für möglich gehalten habe. Selbst wenn man jetzt mal ein Spiel verlieren wird: Dee Weg ist richtig.

    Klimke? Du meinst Säveraas...

    Zitate alle von InTheAirTonight

    Zitat

    Meine Posts sind alle noch vorhanden , da ich ( wie die Kommentatoren richtig erkannt haben ) zwar hart kritisiere bzw. Sachen anmerke , aber keine persönlichen Beleidigungen o.ä . im Spiel sind .
    Das habe ich nicht behauptet.

    Das habe ich nicht behauptet.

    Zitat

    Eine Diskussion ist hier gar nicht möglich , da alles abgecancelt wird mit " aber die armen Frauen " .

    Die Diskussion findet statt, aber in genau dieser Form: Deine Argumente finden Gegenargumente, die für dich aber nicht zählen. Wie soll es dann funktionieren mit einer Diskussion?

    Zitat

    Opferrolle ? Habe ich was verpasst , Bernhard ?

    Wer mehrfach davon redet, er dürfe hier etwas nicht sagen, oder eine Diskussion sei nicht möglich, stellt sich mMn als Opfer da. Wenn du das nicht so siehst, ist dir das unbenommen.


    Das wars aber von mir Es gibt schönere Dinge, als diese Argumentation zu führen. z.B. sich die Fussnägel zu schneiden.

    ...

    Sportliche Leistungen darf man also nicht mehr kritisieren , weil evtl die Leute noch nebenbei studieren , arbeiten o.ä. ?

    ......

    Das habe ich dann stillschweigend zu akzeptieren und darf mich nicht äußern ?

    Du darfst hier kritisieren und machst ja (in den Augen anderer häufig im unangemessenen Ton) mehr als reichlich davon Gebrauch. Es wäre mal ganz angebracht, deine selbst inszenierten Opferrolle zu hinterfragen.

Anzeige