Beiträge von Zwerg

    bernhard R.  Wampus


    Kurz vor dem Saisonstart: Kapitän Bissel verrät das Saisonziel des HC Erlangen
    Erlangen - Nach dem letzten Vorbereitungsspiel haben sich die Handballer des HC Erlangen zusammengesetzt und gute Vorsätze für die kommende Saison formuliert.…
    www.nn.de


    Saisonziele lt. Kapitän Christopher Bissel: Mehr Konstanz, bessere Auswärtsbilanz, kontinuierliche Entwicklung.

    Zudem konkrete statistische Details wie "weniger technische Fehler" oder "weniger Gegentore nach Tempogegenstößen".

    "Wir sind gut damit gefahren, keinen bestimmten Tabellenplatz auszugeben",

    Ist zwar eine etwas gewagte Ferndiagnose, aber Ferlin wirkt auf mich auch anders als sonst beim HC. Hoffen wir mal dass er die positive Stimmung mitnimmt.

    Wobei seine Quoten jetzt auch nicht wesentlich von denen in Erlangen abweichen.

    Aber ich stimme Dir zu, er wirkt ganz anders als beim HCE - lächelnd, heiter, gelöst (Ferndiagnose).

    Das darf er gerne mitbringen!


    Klemen Ferlin stats | Sofascore


    Slowenien - Färöer 11/39 (28%)

    Slowenien - Polen 7/27 (26%)

    Slowenien - Norwegen 4/19 (21%)

    Slowenien - Schweden 8/29 (28%), ein Tor

    Slowenien - Portugal 9/31 (29%)

    Slowenien - Niederlande 12/44 (27%)

    Ich kann mich nicht erinnern, dass er mir in der Vergangenheit aufgefallen wäre - auch nicht bei dem Auswärtsspiel von Hamm in der Arena letzte Saison.

    Deshalb lasse ich mich überraschen, ob und wie er dem Verein weiterhelfen wird.


    Dass Kurch nicht zurückkommen wird, halte ich für sicher - als er vor dem Spiel in Nürnberg im Interview gesagt hat, er fühle sich nicht als Erlanger, war das absehbar ("Majestätsbeleidigung", obwohl verständlich, da er kaum Einsätze erhielt...)

    Zurück zum Thema :hi:


    Vertragslaufzeiten des aktuellen Kaders - da sind noch etliche Entscheidungen offen:


    Klemen Ferlin 06/2026

    Michael Haßferter 06/2024
    Bertram Obling -> Wechsel zu VfL Gummersbach
    Nico Büdel 06/2025
    Lutz Heiny -> Wechsel zu TuS Nettelstedt-Lübbecke
    Simon Jeppsson 06/2024
    Nikolai Link 06/2025

    Antonio Metzner 06/2025
    Stephan Seitz 06/2024
    Christoph Steinert 06/2026
    Jonathan Svensson 06/2025
    Yannik Bialowas 06/2025
    Christopher Bissel 06/2025
    Tim Gömmel 06/2025
    Mads-Peter Lønborg 06/2025
    Hampus Olsson 06/2024
    Sebastian Firnhaber 06/2027
    Gedeón Guardiola 06/2024
    Tim Zechel 06/2024 -> Wechsel zu SC Magdeburg (?)


    Neu: Marek Nissen TuS Nettelstedt-Lübbecke (?)


    Rückkehr: Manuel Zehnder (?) Justin Kurch (?)

    Die Gerüchteküche in Erlangen will wissen, dass er in der Nähe der Heimat (Goslar) das doppelte Salär beim SCM erhalten soll - ob es der Realität entspricht, werden wir erfahren :hi:


    Zumindest sprach Alonso kürzlich davon, dass man Verstärkung am Kreis suche, von Kurch ist hier überhaupt nicht mehr die Rede. Ich denke, seine Äußerungen vor dem Auswärtsspiel in Nürnberg, er fühle sich nicht als Erlanger, wurden als "Majestätsbeleidigung" interpretiert 8o

    Zwischen den Welten
    Mit der deutschen Nationalmannschaft kämpft Christoph Steinert im Januar um Europas Krone. Danach geht es zurück in den Existenzkampf. Ein Handballer-Leben…
    www.kicker.de


    "Man muss sagen, dass er sich sehr professionell verhalten hat.

    Veit hat sich in alles reingekniet, hatte gute Redebeiträge im Videostudium und Extra-Schichten geschoben. Aber es ist schon auch so gewesen, dass er uns nicht so richtig helfen konnte bei den Spielanteilen, die er hatte, was total schade ist."

    jango


    In ER rätseln wir auch alle...

    Er ist sehr sympathisch und ehrgeizig, bekam jedoch nur sehr überschaubare Einsatzzeiten und hat sehr an Manuel Zehnder erinnert - Licht und Schatten.

    Meine Theorie ist, er wirkt nicht unbedingt "angepasst", sondern eher als "Lautsprecher" - vielleicht hat das nicht gepasst? Wir werden es nie erfahren, aber irgendetwas Gravierendes muss hinter den Kulissen passiert sein.

    Lt. "Sportbild" soll er in Minden im Gespräch sein

    HC Erlangen will Eisenachs Torjäger Zehnder zurück
    Manuel Zehnder ist ein umworbener Handballer. Nach der Leihe durch den ThSV will ihn sein Verein zurück. Doch der Schweizer fühlt sich in Thüringen wohl.
    www.thueringer-allgemeine.de


    "Auch was seine Zukunft angeht, plagen Zehnder Sorgen. Der HC Erlangen, von dem er nach Eisenach ausgeliehen wurde, will das Talent im Sommer zurück. In einem lapidaren Halbsatz zur Vertragsverlängerung von Regisseur Nico Büdel erklärte das der fränkische Verein.

    Es gilt als offenes Geheimnis, dass Zehnder aber sehr gern beim ThSV und seinem Mentor Misha Kaufmann bleiben möchte. ThSV-Manager René Witte erklärte: „Der Vertrag liegt bei Erlangen, wir akzeptieren das.“ Man wolle Zehnder, für den sich auch Topvereine interessieren, aber unterstützen."


    Mir fehlt nach wie vor die Phantasie, dass Manuel Zehnder zurückkommt und sich dann (wieder) hinter Nico Büdel anstellt, um spielen zu dürfen, wenn dieser eine Pause benötigt :/  


    Zarate

    Ich glaube ebenfalls nicht, dass es an der Leistung liegt - da gäbe es andere mit laufendem Vertrag und dieser nicht auch noch bis 30.06.2025!

    Bei seinem Auftritt an der Saisoneröffnung wirkte er sehr sympathisch und zielstrebig, sprach von einem Europapokalplatz, den er mit dem HCE erreichen möchte - das hinterließ eher den Eindruck eines "Lautsprechers" und mein "Bauchgefühl" sagt mir, er war nicht "angepasst" genug. Das ist mein Orakel-Beitrag :S

    Für Mävers tut es mir sehr leid, ihm hat es in Erlangen sehr gut gefallen und er kam an der Saisoneröffnung äußerst sympathisch rüber.

    Möge er den Weg vieler "Ungewollter" beim HCE gehen und andernorts reüssieren.


    Lt. "Sportbild" wird er mit Minden in Verbindung gebracht

Anzeige