Beiträge von TCLIP

    ich war nicht nur sehr oft zum handball dort - selbst zu vfl zeiten- sondern auch schon oftmals zu

    schiller und co.

    bis auf wenige ausnahmen waren es wirklich tolle events, egal ob handball oder musik.

    grad beim handball war die stimmung teilweise grandios -siehe auch 1227- und ich hab tatsächlich noch niemanden aus der handballgemeinde gehört,der dort eine "wie immer" schlechte stimmung ausgemacht hat.


    jeder wirds anders sehen können - wenns öfter vorkommt, würde ich mich fragen,warum man dann da wieder hinfährt.....

    also....

    der von dir zitierte beitrag-war doch für einen anderen user....konnte man am "weiter pieksen" doch auch lesen....

    also....runterfahren....


    und bei meiner antwort auf deinen beitrag.......wo der ton falsch war, kann ich nicht so richtig erkennen...

    na ja-

    du piekst ja weiter....

    barca mit eher schwächerer leistung....klar.....was sonst-

    irgendwie hz1 toll von beiden-danach substanzverlust -weshalb wohl ? - beim thw.



    und dein optimistischen posten hier hört sich ja im nachhinein wie das rufen im walde an....

    weil der thw ja so enttäuscht hat bei nur 2 verletzten.... siehe 1212

    man kann ja einen kommentator schlecht finden-

    ich fand ihn ganz gut, bob h sensationell gut-

    warum man ihn deswegen gleich so dissen muss - aber ist ja auch ganz schön heiss heute....


    dass in der kölnarena "wie immer" nichts los war....

    komisch- ist heute neid-day ?

    hört sich an, als ob du noch nie in der köln arena warst.....

    das beste aus deutscher sicht -

    kommentation auf dazn

    bob h wirklich frisch-frei-gut erklärend-kein blatt vorm mund bei fehlern-auch bei eigenem

    sowas auch mal bei einem natispiel, das hätte was....

    thw hätte nur was reissen können, wenn einige über sich hinaus gewachsen wären- u.a. landin zuerst.


    so spielt thw beileibe nicht schlecht, aber es macht sich der substanzverlust bemerkbar und man hat

    durch andere aktionen (landin oder höhere torwurfquote) keinen ausgleich.

    da wird es fürs endspiel leider nicht reichen.

    bhc


    vom grunde bin ich da bei dir-

    aber der schmale grad ist eben dann der letzte schritt in den weg des angreifers-

    denn der ist ja nicht dazu da, regelkonform den angriff zu unterbinden- dazu müsste er den ganzen körper dort stehen haben.

    m.e. ist bei ca. 50% dieser situationen allerdings tatsächlich der input des angreifers : 2 min + 7m


    bei weinhold waren es für mich dann doch klare 2 minuten

    eigentlich sehr ausgeglichen bisher-

    kiel macht 2 blöde abspielfehler- udn liegt dadurch mit einem zurück...


    top spiel-

    top schieris-

    top kommentaor


    von mir aus kanns so bleiben....gut-thw sollte 2 mehr werfen...

Anzeige