Beiträge von hbl76

    Die THW-Abwehr wird ein anderes Gesicht zeigen, da bin ich ziemlich sicher.

    Vor allem von außen darf es weniger Gegentore geben.


    Der Grund, weshalb die Abwehr gefühlt viel schwächer war, als die Jahre zuvor ist doch , dass Landin unwahrscheinlich viele Bälle von Außen weggenommen hat. Dadurch konnte sich die Abwehr zentral verdichten. Die Quote von Außen, bei Mirkva und Bellahcene ist unterirdisch schlecht, habe ich den Eindruck. (Ohne das an Zahlen zu belegen)
    Natürlich reißt dies dann Lücken in die Deckung.


    Unter Wolff wird der THW wieder zu alter Abwehrstärke zurückfinden, was somit auch wieder leichtere Tore durch 1. und 2. Welle nach sich zieht. Dieses hat ab Mitte letzter Saison ja garnicht mehr stattgefunden. ?(


    Ich denke die nächste Saison wird wieder deutlich spannender, was die Ränge 1-5 betrifft.

    Es gäbe ja noch den Fall, dass der THW CL-Sieger wird. Nur in diesem Fall könnte ich mir vorstellen, dass der THW eine Wildcard erhält.
    Das dann meiner Meinung nach dann aber auch zu Recht.

    :cool:

    Mal was anderes, gestern in der Halbzeitpause kam auf DYN der "Trailer" für eine Interview von Dagur Sigurdsson mit Viktor Szilagy.
    Da hieß es, dieses sei auf der Plattform abrufbar.


    Habe ich mich da verhört, oder ist das erst zum Spiel heute Abend der Fall? :/

    Ich denke, daß Flensburg gewinnen wird. Sie werden mit der Kieler Abwehr besser zurecht kommen als gestern mit der Magdeburger.

    Die Kieler spielen mittlerweile so viele Abwehrsysteme, dass ich mir deine Aussage kaum vorstellen kann. Allein die 6:0 mit den vorgezognenen Halben, ist für die HBL doch eher speziell, da ich das so, noch von keiner andreren Mannschaft gesehen habe,

    Klassische 6:0 ist super und über die kieler 3:2:1 mit Dule an der Spitze, brauchen wir gar nicht reden. :!:

    ... Dass man ein bisschen in Richtung Kiel frotzelt mit einem sehr großen Augenzwinkern, das sollte man vielleicht auch nicht zu hoch hängen.

    Wenn das Frotzeln gegen den Verein, oder die Mannschaft gerichtet wäre, würde ich das so stehen lassen. Aber weshalb man die Fans des Rivalen als langweilig bezeichnen muss, erschließt sich mir nicht.

    Zumal ich aus meiner geografischen Nähe zu Kiel, alles andere als "langweilige" Kieler kenne.

    Aber wenn's am Ende erfolgreich ist, wird's keinen mehr interessieren. :cool:

    Verstehe da Problem nicht. Den Sky-Q Receiver hast du doch per HDMI am TV angeschlossen. Für Sky-Q wirds ne APP geben, also sollte es funzen.

    Sky hatte ich nur für Handball und in dem Zuge, Anfang des Jahres abgeschafft. :lol:

    Ich weiß nicht, ob das schon gepostet wurde?
    Bei der Länge des Beitrags überblicke ich vieles nicht mehr. :hi:


    DYN-Geräte


    Im Moment nützen mir also meine LG Fernseher, die ich für Sky-Q hatte scheinbar nichts. :(

    PdV verdient 500.000€bei Barca und soll in Kiel mehr verdienen? :pillepalle:

    Sorry, aber wie will man das Geld (plus Ablöse falls er schon 24 kommt) denn stemmen?


    Ein Wechsel zu dieser Saison scheint damit ja endgültig vom Tisch zu sein.

    Dem Bericht nach, 2024 gegen Ablöse vielleicht, oder 2025 Ablösefrei fast sicher.


    Würde mich auch freuen ihn in der Liga zu sehen! 8)

    Die Gerüchteküche aus Kiel sagt, dass es wohl nicht beim Gespann Mrkva und Gerard bleiben wird.

    Ich bin sehr gespannt was dran ist. Namen wurden leider noch keine genannt, aber ich würde auf Wolff tippen. :cool:

    Meiner Meinung nach nicht.

    Die Regel sagt: "Wenn der 7-m-Werfer den Torwart am Kopf trifft und dieser nicht seinen Kopf Richtung Ball bewegt." Der Kopf bewegt sich eindeutig Richtung Ball!


    Aber wie der Reporter so schön sagt:" Er wirft ihn in die Nähe des Gesichts und damit die rote Karte für ihn!"

    Wobei die Rechnung nicht ganz stimmt - wenn der Torhüter auf der Torlinie steht, dann sind es 6 m² Torfläche. Steht der Torhüter aber weiter vorn, dann wird die Fläche sehr viel kleiner, der "Kopfraum" bleibt aber gleich groß.

    Ein bißchen offtopic, aber die Torfläche bleiben immer 6m² :)
    Die Fläche die der Torhüter abdecken kann, vergrößert sich durch das heraustreten nur. Der Schütze darf den Torhüter ja auch gerne überall treffen, wenn es ihn glücklich macht. ;)


    Ich habe mich immer geärgert, wenn ich den 7er nicht verwandeln konnte.

    Die Situation heute hatte nix mit der Regeländerung zu tun.


    Beim 7-Meter gab‘s ja schon lange Rot.

    Das stimmt und der Schütze trug schon immer das Risiko, wenn er nah am Kopf vorbei wirft.

    Bei 6m² wird man als Schütze jawohl in der Lage sein, die 5 1/2m² des Tores zu nutzen, in denen der Kopf des Torhüters nicht in der Nähe ist. :hi:

    Dann hoffe ich auf eine Entlassung nach dem Spiel. :hi:

    Da hoffst du vergebens.


    Mich wundert, dass ihr alle Machullas Plan nicht durchschaut.

    Er hat wenig gewechselt um seine Leistungsträger zu schonen. DHB-Pokal und EHF Final Four Titel braucht doch kein Mensch und werden abgeschenkt.

    Ab jetzt zeigt die SG ihr wahres Gesicht und schießt bis zum Saisonende, alles aus den Hallen und sich zur Meisterschaft!


    Das ist so gut und simpel, dass es einfach nur funktionieren kann. :!:

    Dule sollte auch nicht vergessen werden. Er kann immer noch eine Verstärkung sein!

    Das hat man gestern wieder ganz deutlich gesehen. Genau solche Spieler können den Unterschied machen.

    Alle die Dule hier schon auf´s Altenteil gesetzt haben, könnten sich noch wundern. :thumbup:

    Meine These ist ja immer noch, dass Sky aus dem Sport rausgeht mittelfristig und so einiges frei wird...

    Sport war für mich der einzige Grund ein Sky Abo abzuschliessen. Welchen Grund sollte der Kunde sonst noch haben?

    Das "Programm" wird immer mehr auf "on demand" verlagert und da ist die Konkurrenz mittlerweile deutlich besser aufgestellt. Sowohl inhaltlich, als auch technisch.

    Wenn Sky den Sport bzw. die Bundesliga verliert, ist der Sender in Deutschland ertsmal weg vom Fenster denke ich. 8|


    Dazn war für mich nach der verdopplung des Preises, weill ich ja nur Handball CL dort geschaut habe, nicht mehr tragbar. Die rudern aber ja langsam wieder zurück. Vielleicht waren einfach zu viele Kunden nicht bereit die Preise mitzugehen? :?:

Anzeige