Beiträge von Bernd-das-Brot

    Ich werde mich dazu nicht mehr weiter äußern Crusty. Es wurde ja auch schon beschrieben.


    Das führt zu nichts, außer zu verbitternden Anfeindungen, woher auch immer diese Bitterkeit/ Verbissenheit kommt. Mich hier von irgendwelchen Foristen rundmachen/ zum Nazi machen zu lassen, das habe ich weder nötig, noch Lust darauf. Gern würde ich diesem Sepp mal im echten Leben begegnen und ihn zur Rede stellen. Das wäre gut.

    Ich hatte tatsächlich darüber nachgedacht, dem außerhalb des Forums nachzugehen, bzw. nachgehen zu lassen. Ich bin dannn aber schnell darauf gekommen, wie absurd das ist. Der Sepp hat noch mal Glück gehabt, das ist mir natürlich zu unwichtig, unbedeutend.

    In diesem Sinne eine schöne Woche. Ich schreibe was ich will und wo ich will. Ich halte mich an die Regeln und wem das nicht passt, der soll mich doch bitte ignorieren.

    Ich kann hier schreiben, was ich will, wenn es nicht gegen die Regeln des Forums verstößt. Und was ich geschrieben habe, fiel mir dazu ein. Wenn du daraus Frauenhass oder Ausländerhass machst, ist das dein Problem. Angebracht wäre eine Enstchuldigung du Sepp. Deine Blockwartmanier kannst du stecken lassen.

    Erklär mal den angeblichen Scherz? Weil es eine Frau ist? Weil sie Türck heißt? Wahnsinnig lustig, Respekt.

    Um Gottes Willen... wie bist du denn drauf? Das richtet sich weder gegen Frauen, noch gegen Menschen die Türck heißen.

    Was sollte daran witzig sein? Prüf dich mal selbst und auf was du da so kommst.

    Das ist absolut richtig... aber m.A.n. oder für mich geht es eher darum, dass wir ohne Smarason als Mannschaft schon schwächer geworden sind, finde ich jedenfalls. Daraus ergibt sich nicht zwangsläufig ein Anspruch auf einen Titel. Die Konkurrenz schläft nicht. Wir sind wie bereits beschrieben trotzdem sicher sehr gut dabei.


    Der Janus fehlt mir halt. :lol: :lol:

    Wir haben aktuell einen Mika und einen Weber. Wenn die zukünftig nicht wieder stärker eingebunden werden und auch liefern, wird mir mulmig. Dann sollte ein Smarason ersetzt werden, Gisli allein wird das nicht bringen und auch Sully (mein Lieblingsspieler, ich bin eine treue Seele) trau ich eine ähnliche Performance nicht zu.


    Nur am Rande... Im Spiel um Platz drei FF hatte Janus glaub ich angefangen und es hat nicht funktioniert. Gisli hat sich in HZ2 voll reingehauen, viel an sich gezogen, hohes Risiko gespielt und ganz sicher ein totales Fiasko verhindert.

    Tja, alles ganz schön verworren. Über Hinze denkt man sicher nach. Wenn noch Geld da ist, kann man schon mal einen Neustart wagen, schlimmer geht es ja kaum.


    Zu Kettmann...sehr nett und sympathisch, leider offenbar nicht kompetent. Man sollte allein darauf abstellen, was bei ihrer Tätigkeit rauskommt. Geschäft ist Geschäft und unter ihrer Regie ist eine erhebliche Schieflage entstanden. Da gibt es kein Pardon, keinen Bonus. Evtl. wurde hier schon zu lang gewartet, Kontrolle hat versagt.

    Probier es aus. Ich hab vor knapp 3 Jahren angefangen, mir es selbst beizubringen (mit App-Unterstützung), hatte ne kurze Zeit auch mal Unterricht und kann mittlerweile 2-3 Stücke halbwegs passabel spielen. Dem Gehirn tuts auf jeden Fall gut :)

    cool!

    Alles richtig und so meine ich das auch. :thumbup:

    Der BHC hatte (möglicherweise ) einen Klagepunkt, den es zu verhandeln galt (Abstieg wegen Formfehlerder HBL), den hatten andere nicht, warum sollte jemand anderes aufbegehren, zumal noch gerichtlich?

    Höchstens der Absteiger 2. Liga, steht ihm doch frei, das zu tun.

    Dem Verein stehen in der zweiten Liga Mittel zur Verfügung, die dort kein anderer Verein hat. Keiner der Vereine hat was mit dem Abstieg des BHC zu tun, muss aber einen Nachteil hinnehmen. Richtig gut ist das nicht.

    Es stellt sich die Frage, ob das nicht der nächste Fehler ist. Für die Vereine der zweiten Liga ggf. eine durchaus nachvollziehbare Steilvorlage, um ebenfalls ein paar Scheinchen zu fordern. Ich würde das machen.

    Chancengleichheit sollte schon gegeben bleiben und was können die denn schon dafür. Und nein, das ist nicht sozialistisch.

    Was wäre im SCM-Thread los, wenn ich da einen SCM-Spieler als Platzpatrone bezeichnen würde? Wir haben alle verstanden, dass du den BHC ablehnst, dann geh doch bitte wieder mit deinen Förmchen in einen anderen Sandkasten!


    Anderes Thema, gibt es irgendwo Infos zum heutigen Schiedsgericht?

    Ich bin ja ein friedliebender Zeitgenosse und hierzu ist im Moment ja auch alles gesagt. Grundsätzlich gibt es aber keine Beschränkungen, sich auch hier äußern zu können. Das muss man schon aushalten, auch wenn es einem nicht gefällt.

Anzeige