Beiträge von Fuechse_Fan_1982

    Naja, kommt ja drauf an wer da sonst spielt, das müsste man sich angucken. Szeged, Aaalborg, Skopje würde ich auch zeigen. Nur Flensburg-Barca wäre für mich auf Spieltag 1 gesetzt.


    1. Flensburg - Barcelona
    4. Kielce - Flensburg


    Das wären aus meiner Sicht die deutlich interessanteren Paarungen. Dann würden sie Kiel und Flensburg im Kalenderjahr 2021 auch jeweils 5x übertragen.

    Welche denn? Ich finde nur Meldungen aus dem Juni die weniger konkret sind.


    Etwas THW-lastig:
    1. Brest - Kiel
    2. Kiel - Elverum
    3. Flensburg - Paris
    4. Kiel - Zagreb
    5. Veszprem - Flensburg
    6. Skopje - Kiel
    7. Kiel - Aalborg
    8. Aalborg - Kiel
    9. Saporoschje - Flensburg
    10. Szeged - Kiel

    Laut aktueller Handball Inside überträgt Servus TV je Spieltag eine Partie mit deutscher Beteiligung. Für die ersten 10 Spieltage wurden die Begegnungen bereits festgelegt.


    In der K.-o.-Runde zeigt Servus TV ebenfalls je eine Begegnung.


    Es gibt auch eine Werbeanzeige die lautet "Die EHF CHAMPIONS LEAGUE MIT DAZN BEI SERVUS TV DEUTSCHLAND". Frage @Sascha Staat: übernimmt Servus TV lediglich eure DAZN-Übertragung oder stellen die ein eigenes Team auf die Beine? Hast du diesbezüglich eine Information?

    hamburg in der jetzigen form ist aber sicher keine "retorte"......


    und hannover und leipzig passen m.e. top in eine hbl- mit allem positiven wie negativen (manchmal).


    Richtig. Und viele Aufsteiger in den letzten Jahren hatten lediglich semiprofessionelle Strukturen und waren kaum in der Lage einen erstligareifen Etat von 2 Mio.+x auf die Beine zu stellen. Bei allem Respekt gegenüber diesen Clubs: das hat die HBL nicht voran gebracht! Gerade auch im Vergleich zu den nationalen Konkurrenzligen DEL und BBL.

    Respekt!


    Ja, muss ich auch sagen. Außerdem wurde ja vor einigen Wochen Puma als neuer Ausrüster präsentiert.
    Hinzu kommen in sportlicher Hinsicht die recht namhaften Spielerverpflichtungen.
    Die Halleninfrastruktur (Trainingshalle und Barclaycard Arena / Sporthalle Hamburg) ist erstklassig.
    = eine Bereicherung für die HBL


    Ergänzung: Die Einwechslung des Ersatzmannes (P-Athlet) kann bis zu den Medaillen-Spielen erfolgen.

    Habe ich was verpasst? Reichmann reist ab weil nicht mehr gewechselt werden kann. Was ist mit Schiller / Kohlbacher? Ist der Wechsel wieder möglich oder ist jemand anderes verletzt raus?


    Man muss hier unterscheiden:
    - Insgesamt darf im Turnier 3x gewechselt werden
    - Torhüter Heinevetter mit Trainingspass aus dem erweiterten 28er-Kader darf bis zu den Medaillen-Spielen eingewechselt werden
    - Feldspieler Reichmann mit Trainingspass aus dem erweiterten 28er-Kader hätte nur bis zum Viertelfinale eingewechselt werden dürfen
    - Kohlbacher war der offizielle Ersatzspieler mit einer sog. P-Akkreditierung. Hier wurde offenbar mit Schiller getauscht.


    Von Verletzungen bei den Deutschen war bislang nichts zu lesen. Man muss abwarten, welche Entscheidungen das Trainerteam vor dem Viertelfinale noch trifft.

    Meinst du für das jeweils aktuell laufende Spiel?


    Die Tickerdaten der HBL kommen von Sportradar. Ob die HBL die Rechte (Daten) weitergeben darf, ist die Frage.
    Kann mir nicht vorstellen, dass die Datennutzung für sky kostenlos sein wird. Und ob die dafür was bezahlen wollen?


    Für das aktuell laufende Spiel = z.b. für die Analyse in der Halbzeit oder nach dem Spiel. Alternativ auch für den Vorlauf eines Spiels (Gegenüberstellung der Mannschaften).


    Zumindest gibt es ja eine Zusammenarbeit zwischen HBL und handballytics. Die rechtliche Situation i.v.m. Sportradar kann ich natürlich nicht beurteilen.


    Mir geht es ausschließlich um die zusätzlichen Statistiken von handballytics, da diese über die gewohnten "0815-Statistiken" hinausgehen. Ich sehe darin einen echten Mehrwert für den TV-Zuschauer. Auch wenn man es damit sicherlich nicht übertreiben darf. Parallel würdest du dann aber bei Sky auch jemanden benötigen, der diese Statistiken interpretieren und erläutern kann. Im Zweifel sollen sie Julian Rux direkt einbinden.

Anzeige