Beiträge von Postfan

    Zitat

    Original von Redcloud31


    Also bei der knappen Niederlage die wir erlebt haben würde das ja bedeuten, die Schiris haben das Spiel entschieden. :lol: Find ich jetzt echt blöd von denen :(


    Ich meine nicht unbedingt, dass sie für oder gegen eine Mannschaft gepfiffen haben.
    Doch ich fand das Zweikämpfe auf beiden Seiten ziemlich unterschiedlich bewertet wurden.
    Andere Dinge wie das Übertreten der Torwartgrenzlinie von Bitter wurden schon genannt.


    RückraumKeule bei einer Entscheidungsquote von 55/45 für eine Mannschaft und einem knappen Spielstand wie heute, entscheiden Schiedsrichter ein Spiel, wenn auch unbewusst, allerdings ist fraglich, ob die Quote wirklich so war, denn es gibt deutlich schlechtere Schiedsrichter, unsere Meinung ist überwiegend subjektiv und auch aus einem gewissen Frust des Spiels begründet und wer so schlecht spielt, darf sich nicht über Schiedsrichter beschweren.

    Kein Spielsystem.
    Aus allen Lagen wird unsinnig draufgeworfen.
    Kaufmann hirnlos.
    Glandorf kopflos.
    Kraus, Haaß ohne Konzept.
    Verzweiflungswürfe waren das nicht.
    Einfach zu überhastet und egoistisch.
    Außen und Kreis kriegen einfach keine Bälle.
    Gegenstöße gibt es gar nicht.
    Puhhhh, morgen muss es besser werden.


    Schiedsrichter ungleich bei Foul- und progressiven Entscheidungen, außerdem noch einige andere aus meiner Sicht nicht ganz konforme Entscheidungen. Allerdings immer noch deutlich besser als die deutsche Mannschaft.

    Ich glaube Rutenka ist ein Jahr länger gesperrt als Sterbik?


    Gibt es im Internet Livestreams zu den Spielen? Ich empfange momentan leider kein DSF.


    Wo findet man den Spielplan, der sich aus den Vorrundenplatzierungen ergibt? Also welcher Platz wann gegen wen spielt.

    Zitat

    Original von loquito
    Kann gut möglich sein, dass Croatien in Duvnjak einen würdigen (evtl. besseren ???) Nachfolger hat !!!


    MJomentan definitiv besseren und sehr talentierten jungen Spieler, aber einen, der nie an einen Balic in Topform rankommen wird.

    Zitat

    Original von Traumpass
    Gigou kam durchs Finale rein,


    aber dann hätte ich Vori nicht auch noch ins All Star Team berufen, das wurde ja normalerweise gelassen.


    Das Allstar Team wurde schon während des Finales bekannt gegeben, muss also schon vor dem Finale gewählt worden sein.


    War der MVP nicht immer oder zumindest meistens im Allstar Team? Balic als RM und MVP bzw. Karabatic bei seiner Wahl? Meine mich daran erinnern zu können.

    TW: Omeyer
    RA: Cupic
    RR: Lazarov
    RM: Duvnjak
    RL: Karabatic
    LA: Tluczynski
    KR: Vori
    Abwehr: Dinart


    MVP ist doch eigentlich der wertvollste und nicht der beste Spieler, oder? Von daher wäre meine Wahl auf Kraus gefallen, denn ich denke, man hat gesehen, wie wertvoll er für das deutsche Team sein kann. Ich denke, mit ihm hätten wir gegen Norwegen und Dänemark gewonnen.
    Allerdings kann man sich da auch streiten, denn es gab wohl keinen wertvolleren Spieler als Lazarov für die Mazedonier.

    Zitat

    Original von gollimoppel
    Diejenigen die ihre Mannschaft unbedingt um 17.30 Uhr oder 20.15 Uhr sehen wollten haben sich halt gegen RTL durchgesetzt.


    Daran zweifel ich sehr stark. Wenn RTL eine bestimmte Zeit gewollt hätte, hätten sie diese auch bekommen, außer wenn ein anderes Spiel mit Kroatischer Beteiligung gewesen wäre. Aber 15 Uhr ist natürlich doof.

    Alles klar. Danke.


    Für mich hatte sich das im Fernsehen auch deutlich so angehört, als wenn der Pfiff erst in deutschem Ballbesitz gekommen ist.


    Aber was nützt es jetzt noch jede Entscheidung auseinanderzupflücken. Für mich waren die Schiedsrichter bei diesem Turnier auch schlecht, aber die ganzen Verschwörungstheorien, die hier in den ganzen Threads geäußert werden, gehen mir ziemlich auf den Kecks.

    Zitat

    Original von Ide71
    Der Zeitpunkt, wann die Karte gelegt wurde ist nämlich egal.


    Kannst die mir bitte den Regelbezug dazu geben. Ich möchte die Aussage nicht verneinen, aber ich hab jetzt auf den ersten Blick keine Regel dazu gefunden.


    Zitat

    Original von tuninggirl
    aber ich hab eh das gefühl daß das alles abgesprochen ist wenn wir schon wieder ein spiel verpfiffen bekommen.....


    :rolleyes:

    Zitat

    Original von Ide71
    Nachdem ich es jetzt zum 10. mal gesehen hab: Glandorf hatte mit seinem Kurzpass auf Schöne den Einwurf schon korrekt ausgeführt!! Das wird ja alles immer unglaublicher!


    Schöne hebt den Ball vom Boden auf! Kein Pass von Glandorf!
    Die Schiedsrichter haben wahrscheinlich kein deutliches Einwurfzeichen gezeigt (wobei man den zum Feldschiedsrichter werdenden Torschiedsrichter bei der Entscheidung nicht sieht!), was unverständlich ist.
    Doch die Situation konnte gar nichts anderes als Einwurf nach sich ziehen. Was sollte sonst für ein Regelverstoß vorliegen? Dann führt Schöne zwei Mal unkorrekt aus. Warum führt er den zweiten überhaupt aus? Nach Korrektur folgt immer Anpfiff. Allerdings muss man hier den Schiedsrichter wieder kritisieren und sagen, dass gar keine Korrektur, sondern nur ein Zurückpfeifen stattgefunden hat (Man sieht den Feldschiedsrichter bei der möglichen Korrektur aber auch wieder nicht im Bild).


    In den Augen der Schiedsrichter war die zurückliegende Mannschaft zu dumm den Einwurf auszuführen. Zeigt mir ein Schiedsrichtergespann, welches dort die Zeit anhält.

    Frage zum Modus bei folgenden Ergebnissen:
    Tunesien gewinnt heute gegen Polen, dann ergibt sich:
    1. Deutschland 7:1
    2. Russland 5:3
    3. Polen 4:4
    Mazedonien 4:4
    Tunesien 4:4
    6. Algerien 0:8


    Morgen gewinnt Mazedonien gegen Russland, Tunesien gewinnt gegen Algerien und Polen gewinnt gegen Deutschland, dann ergibt sich:


    1. Deutschland 7:3
    2. Polen 6:4
    Mazedonien 6:4
    Tunesien 6:4
    5. Russland 5:5
    6. Algerien 0:10


    Tunesien hat gegen Mazedonie und gegen Polen gewonnen.
    Mazedonien hat gegen Polen gewonnen und gegen Tunesien verloren
    Polen hat gegen Mazedonien und Tunesien verloren.


    Also: Deutschland, Tunesien, Mazedonien sind weiter und Polen, Russland, Algerien sind raus.
    Ist das so richtig?

Anzeige