Beiträge von tsvfieber

    Ist dat hier nun eine Fußballecke? :pillepalle:


    Dank an Schwartau für den etwas zurückhaltenden Auftritt im SC. Ich sach mal so: Ohne Juzbasic wäre das vermutlich trotzdem in die Hose gegangen... Egal, 2 Punkte sind 2 Punkte... weitzer geht es, ja wo noch mal? :/ ach ja, auswärts. Oh Gott... Eisenach ole!? :cool:

    Dresden vor allem vor der Pause unterirdisch schqwach: null Eimnstellung! Nach der Pause vorne etzwas mehr bemüht, dafür dann in der Abweehr noch löchriger, keine TWLeistung. Göde am Seitenrand aktiver als manch seiner Spieler auf der Platte. Das gehört zu dem Heimsieg dazu. Der ist nix wert, wenn der TSV morgenb Abend in Dessau das nächste Vierpunktespiel verliert! :verbot:


    Geil ist, wie die Väter und Freunde der Beteiligten nach einem Sieg gleiuch mal bei FB die Lobhudelei rausposaunen. Beispiel der beste Freund vom Königsmörder, also vom Kurth, dieser Peter Kluth, der meint, dass mit dem einen Sieg die Kritik an den "JUngspundtrainer" falsch sei. Dazu das: ein Blick auf die Tabelle! :cool: Nach den anderen Ergebnissen vom Wochenende wieder 5 Pluspunkte huinter der Musik. Der Druck wird immer größer und mit Gelaber ist auf der Platte nix gewonnen. Da zählt nur das Ergebnis. Ob der TSV dem großen Druck in Dessau Stzand hält, wird sich morgen zeigen:!:

    Oh Mann, einiges doch sehr merkwürdig! Jugendtrainer arbeiten demnach also gegen Bilanovic, bis sie in weg haben? Oder was soll das Gesülze über unterschiedliche Spielaufasungen??? Das ist doch lächerlich. Genau so lächerlich ist die höhere Wichtigkeit eines Auftsiegs der zweiten mannschaften. Dafür nimmt man den Abstieg der Ersten in Liga 3 in Kauf??? Das ist doch Märchejnstzunde ala Alice im Wunderland. Sorry, völlig unrealistisch und sicherlich nicht gewollt. Oder will der TSV aus anderen Gründen (FGeld) aus der 2. Liga raus nach unten?????? :wall: Was für Entscheidungen vom Kompetenzteam? Ich dachte, der GF entscheidet? Ist der Königsmörder Kurth jetzt also auch offiziell wichtiger als der GF??? :pillepalle: Ich sehe null Planungssicherheit. Falsch, ich sehe sie, aber bei Ferndorf! :saint: Wo sollen denn die vielen Siege aus den 15 Spielen herkommen, die es braucht??? Klappt vielleicht, wenn viele der anderen Teams da unten gar nicht mehr punkten. Tun dem TSV aber nicht den Gefallen. Megaharter Abstiegskampf. Wer kann den aktuell da beim TSV??? Beide Jungspunde auf der Trainerbank NICHT. Der Rest der Liga wundert sich, die Konkurrenten haben sich gefreut. Kamikaze am Höhenberg!!! :wall:

    So viele Infos zu irgendwelchen unwichtgien Typen für die nächste Saison. Mast kay, der Rest völlig pillepalle... Aber es sollte hier dann auch gleich ein neuer Name her: TSV Bayer Dormagen 2022/23. Müsste dann nur bei der 3. Liga eingeordnet werden! :cool:

    Auch der Handball-Geschäftsführer des TSV sieht noch nichts verloren. Voraussetzung sei allerdings, dass jetzt auch der letzte Spieler verstanden habe, dass der Abstiegskampf nur dann bestanden werden kann, wenn alle 100 Prozent Biss entwickelten und bereit seien, über die Schmerzgrenze hinauszugehen. „Nur mit Liebe und Streicheleinheiten gewinnt man nichts, wir brauchen jetzt auch Reibung“, betont Barthel, der an die Verantwortung der Spieler appelliert: Es gehe darum, die richtige Mixtur aus Lockerheit und Zielstrebigkeit zu finden. „Wobei die erfahrenen Spieler vorne weggehen müssen.“


    Mir wurde etwas übel, als ich heute in die Tagesprawda geschaut habe! <X Altbekannte Durchhalteparolen. Gab es auch schon beim TRainerwechsel in der EN-Pause. Wurde seitdem aber nix besser. Tabellenende und der negative Lauf wird auch noch als gut verkauft,. Siehe Trainer und tolle Rückmeldungen nach Eisenach. Sogar von deren Trainer. Echt geil, wenn man solche Schützenhilfe nötig hat. Einfach nur dat Ding öfter ins Eckige, das soll aloso reichen! :pillepalle:

    Wollte eigentlich nix mehr schreiben hier, weil es nix bringt. Wat für eine Bankrotterklärung nach der Pause!!! :pillepalle: Aber auf HaDo folgt das: Warum wurden Bilanovic nicht genau diese Spiele noch gegeben??? Der Behnike da in der NGZ hat es langsam auch gerafft. Was hat der Trainerwechsel gebracht??? Bisher NIX und noch mal NIX. Danke fürs Tabellenende und welcoem back 3. Liga! :wall:

    blocker, Beitrag #30: "Unser Europameister RA (71%) ist vermutlich schon im Sommer weg." Kann man eindeutig zuordnen... Tja, wer so was weis, der muss ganz nah dran sein, an einem der drin ist oder dran ist! ;-)

    Komisch, dad mit dem Rörig stand doch in einem Pressetext des TSV. Von daher: einfach nur gelesen. So wie deine info, dass eion weiterer Nachwucsspieler den Verein verlässt. Welcher könnte das wohl sein? Hm, scheint mir eher so, dass Du der Insider bist, also sehr nah dran... ;-) Einig sind wir uns darin: Der TSV mus uinbedingt drin bleiben!!! :!::!::!:

    Neuer Coach (Matti :cool:) also erst nach der Saison :wall: Komisch, dazu kommt nix vom Blocker. Wo der sonst immer so gute Infos hat... :smokin:Sonntag bei den Euhlen wird sich direkt zeigen, ob die Glocken zu hoch hängen... Pütz ujnd Rörig auf der Bank, Kurt und Hase direkt dahinter. Wer hat da das Sagen? Ahc ja, der Barthel ist ja auch noch da... Schaun mer mal, wann beim ewigen Meckern vom Keeper-Trainer die erste Bankstrafe kommt... :/: Wird so eine ganz schwierige Kiste. :nein:

    Und die Erde ist eine Scheibe! Echt, Blocker, Wahnsinn wie nah du da dran bist!!! Grenze des Etats als Limit = unfassbar neu. Da kann die Auswahl ja nicht groß und gut gewesen sein, bei dem Minietat in der 2. Liga! Selbst die Nummer mit dem Franzmann hat nichjt geklappt. Welche alternativen Vorschläge sollen das sein??? So ist das einfach nur dahergeschwurbelt, hat aber NULL Bedeutung!

    "Die Teamzusammenstellung war Duskos Werk im großen und ganzen, dazu gehören auch die Abgänge."


    Was macht eigentlich das Kompetenzteam? Und der GF? Die haben also "im ghroßen und ganzen" alles abgenickt, was der Trainer wollte. Liest sich wie bei Alice im Wunderlanbd... ;-)

    Hat Rheinschiffer echt schön geschrieben. Der Matrose auf der Bank ist geil! :cool:


    Die Entscheidung hingegen gefällt mir nicht, die ist jetzt aber auch spo was von voll daneben. Der Mann hat mit den begrenzten Bedingeungen beim TSV die Klasse gehalten, wurde dann 10., danach 7. - In der Hinrunde keinmal der Kader komplett, trotzdem brauchbar gestartet, dann Ian Hütter weg, danach wurde es immer schwieriger. Was willste machen, wenn nur noch A-Jugend und 2. Mannschaft (Oberliga!) auf der Bank sitzen??? :wall: Mit Benni und Dasi dann 4 Punkte vor Weihnachten geholt. Ferndorf-Spiel war Kacke, aber war das der Anlass? Oder die 4 Punket davor:?:Und jetzt sollen es der Co, der im Sommer wech ist, ist der fette Kurt auf der Bank richten:?:Tolle Interimslösung:irony: Alle Spieler und alle sonstigen Kompetenzbeteiligten da haben jetzt keiune Ausrede mehr, müssen jetzt ALLE liefern. Was für eine Provinzposse:!: :pillepalle: Und eins dürfte ja wohl glokcneklar sein: Der Wandschneider würde sich das nie antun. Gefragt wurde er bestimmt schon... :P

    jetzt sind es immer noch 5 Punkte, aber nur noch 1 Spiel weniger, als die ersten Teams auf den Nichtabstiegsplätzen.

    In den verbliebenen zwei Spielen muss ein Sieg in Ferndorf her und sollte der TSV mindestens ein Punkt gegen Nordhorn erreichen. Der Trainer kann wohl fast aus dem vollen schöpfen und muss jetzt liefern.

    Stehen wir Neujahr immer noch so weit hinter einem Nichtabstiegsplatz kann es m.M. nach nicht mit DB weiter gehen.

    Dann braucht es einen neuen Impuls für die Mannschaft.

    Sorry, aber Du nimmst ein Zitat von Dir selber, um dann mal wieder Dein Gift zu versprühen - Wie nennt man diese Persönlichkeitsstörung!?

    Inhaltlich: Selbst wenn der TSV diesen Schritt machen sollte, würde der neue Trainer den gleichen Kader vorfinden. Indem 3 Leistungsträger noch nicht oder gerade erst aus laaaangen Verletzungen rauskommen, also ein paar Wochen brauchen, um auf das vorherige Level zu kommen.

    Deine Vorgabe von 3 Punkten ist schön hoch angesetzt. Damit Du Dich danach wieder selber zitieren kannst, wenn es weniger geworden ist? Möchtest Du vielleicht direkt als Trainer übernehmen???

    Das Spiel in Aue musste am Ende 2 Punkte bringen! Die anderen Teams im Keller haben auch big points geschafft. Der TSV mal wieder nicht, auch wenn die Chance dazu zweimal da war. Keine Vorwürfe an die jungen Wilden, aber an den Rechtsaußen, der vorne auf seiner Position einfach nicht gut istz. Wenn er dann auch noch Gegenstösse blind übers Tor haut, dann Nacht zusammen! Einer der wenigen Profis, einer der wenigen Älteren und dann solche Fehler...

    Nicht das erste Mal in dieser Saison, dass nach der Pause alle TSV-Spieler wirken, als hätten sie in der Kabine Valium geschlukt. Gab es auch schon in der Saison davor... :wall:


    Tja, was wird passieren, wenn Reuland zurück ist und Mast nicht mehr verletzt ist? Wahrlich eine existenziuelle Frage, Hut ab! Zumal auf der anderen Seite RA Nr. 1 und Nr. 2 schon spielen... ;-)


    blocker hat die Ankündigung mit dem Nachwuchsspieler, der nicht bleibt, ja schon mal rausgehauen. Ein ecjhter Insider. Hat das Ohr an der Jugend, also ein Jugendtrainer, der Herrn Bilanovic einfach nicht ausstehen kann? ?( Soll ja Jugendspieler geben, die gehen, obwohl der Verein das gar nicht möchte. Blum z.B. Kommt also immer auf den Einzelkfall an!


    Tippe darauf: In Aue gibt es Haue! 0:4 Punkte back at home... :smokin:

    War ein kleiner Schärz! Natürlich kenne ich die tolle App... ;-)


    Ich habe die PK zu Beginn der Saisonvorbereitung im Livestream gesehen. Da wurde doch eigentlich alles Relevante gesagt.


    Senden und Reuland werden beide in der Rückrunde ein Faktor, hoffe ich. Ist ja die EM dazwischen mit Vorbereitungszeit...


    An weiteren Spekulationen muss ich mich dann nicht mehr beteiligen. Ist müßig. So hat jeder seine Meinung! :hi:

    Jetzt muss schon eine App (Welche noch mal?) helfen. Oh Mann! :cool:
    Es reicht doch schon, die finanziellen Möglichkeiten einzuordnen. Neben Ferndorf dürfte der TSV den kleinsten Etat der Liga haben. Das Konzept war klar, wurde transparent kommuniziert. Niemand kann was für die aktuelle Verletzungsseuche. Also, Mund abwischen, es kommen auch wieder bessere Zeiten - hoffentlich schon bald, spätestens in der Rückrunde, wenn ein Senden und Reuland wierder dabei sind!

    Naja, von diesem Kader sind aber 4 -5 Spieler noch in bis zu 2 anderen Mannschaften im Kader.
    Und dann sieht die Sache ein wenig anders aus.
    3 Mannschaften, mit je 18 Spielern, sind also eigentlich 3x 13 Plus 5 Springern. Die bekommt mit so einem Pensum auch noch kaputt.
    Das nenne ich für den Profihandball ein wenig dünn.
    Aber, was soll's. Wichtig ist, wie vor der Saison kommuniziert, dass die wenigen Leistungsträger ordentlich bezahlt werden.


    Gesendet von meinem E940-2795-00 mit Tapatalk


    Das ist doch zu präzisieren: Wer von den genannten 4-5 Spielern ist denn nu Lizenzspieler???


    Und dann noch der Profihandball, oh weia :wall: Geh mal den Kader durch, der zählt, also alle Lizenzspieler. Wer ist denn von denen Vollprofi? Und wer verdient da was??? Dedr TSV hat eine Misch-Truppe, andere Vereine in der 2. Liga sind da ganz anders unterwegs.


    Im übrigen ist doch gesagt worden, was für eine finanziellen Schaden Corona ausgelöst hat. Der TSV dürfte mit einem Gesamtetat von 750.000 Euronen mit den kleinesten in der ganzen Liga haben. Was ist da zu erwarten? Und wenn Du den Hüter-brothers oder einem Meuser nicht erhöhte Bezüge gibst, dann werden sie schlichtweg von anderen Teams mit größerem Etat weggekauft. Und dann sind deine Leisutngsträger weg. Und du fängst wieder bei null an. Und spielst nur noch gegen den Abstieg. Womit der TSV ja in den beiden vorangegangenen Saison endlich einmal GAR NICHTS mehr zu tun hatte!!!


    Ich merke einfach, dass Du immer nur negativ bist, aber in deinen Argumenten immer das Gesamtbuild fehlt. Ich bin auch mit manchen Dingen unzufrinden (Marketing? Sponsorengewinnung???) und dabei sicherlich auich mal sehr emotional, aber die Kritik jetzt so von dir, blocker, ist unfair!

Anzeige