Beiträge von Lion on Fire

    Die Abwehr können die Löwen nur mit Gislason oder Horzen schließen. Bedeutet für mich, Kohlbacher spielt nicht von Beginn. Hat sowieso nicht so glücklich gespielt die letzte Zeit. Ansonsten sehe ich trotz wichtiger Ausfälle auf beiden Seiten die Füchse im Vorteil. In der Rolle habe ich die Löwen dieses Jahr aber schon öfters gesehen. Was am Ende herausgekommen ist wissen wir alle. Allerdings wiegt die Verletzung von Halil doch schwer. Lukas kann ihn vorne ersetzen, aber nicht hinten. Juri kannst in der Abwehr auch nicht wirklich gebrauchen. Bedeutet, ich erwarte ein ganz anderes Spiel der Löwen. Ausgang unbekannt.

    Jetzt wird sich zeigen wie gut der Kader in der Breite ist, wenn die mutmaßlichen Top Leute nicht reinkommen können. Wie gesagt, da sehe ich mit dem Ausfall von Halil das größere Problem. Bin gespannt was unser Sebbel sich einfallen lässt. Die Füchse haben sich ja quasi im Schongang mit über 40 Toren in Nordmazedonien auf das morgige Spiel vorbereitet. Wohl alles ohne Wehwehchen. Aber auch die Füchse müssen auf Top Leute verzichten. Dennoch: Nachteil Löwen

    Aus genannten Verletzungsgründen wird es sehr schwer gegen die Füchse. Halil als Wand in der Abwehr und mit dem Geschoss aus dem Rückraum ist nicht zu ersetzen. Lukas kann keine Abwehr, weswegen ich eigentlich auch glaube, er hat schon die längste Zeit bei den RNL gespielt. Helander ist o.k, trifft wahrscheinlich gefühlt leicht weniger als Uwe, aber als Typ ist Uwe nicht auf der Platte zu ersetzen. Holm wird wahrscheinlich den Wirbel wieder auspacken und die Mitte wird genügend zu tun bekommen. Wir haben eine Chance wenn wir es schaffen die Abwehr zu stellen und vorne Albin zusammen mit Juri einen Sahnetag erwischt. Torhüterduell wird auch spannend sein zu beobachten. Aufgrund der Breite des Füchse Kaders, sehe ich sie in der Favoritenrolle. Andererseits habe ich dieses Jahr aber schon andere Mannschaften darin gesehen, mir dem sauberen Ende für die RNL.

    Bei Niklas bin ich ja noch ein bisschen dabei. Aber Albin? Unverzichtbar? Hast du Ihn in der Abwehr gesehen? Hmpfz, ohne die beiden wird's in Zukunft echt schwierig.

    Nur bezogen auf die heutige Leistung. Die rechte Seite ist mir nicht sonderlich erquickend in Erinnerung aus dem Spiel. Juri genial. Hier mache ich mir schon eher Sorgen, ob man ihn halten kann üver die Vertragslaufzeit hinaus. Soviel Glück hat man nicht so oft, einen Andy so genial ersetzen zu können.

    Manchmal passt es einfach nicht. Der Matschke ist ein super Typ und auch ein genialer Trainer. Denke er findet schnell wieder einen Anschluss. Hätte mich damals auch gefreut hätte er bei den Löwen ein Engagement angetreten. Keine Sorge, nur persönliche Meinung. Ich wüsste auch nichts von einem Angebot oder Interesse

    Ob das Lindenchrone sein kann? Seine Leistung ist in dieser Saison unterirdisch. Leider passt das aber auch zur Saison von Frisch Auf. Ob er besser peformt bei einer anderen Mannschaft... Mal schauen...

    Kann es mir nicht vorstellen, dass Lindechrone mehr als Ergänzung sein kann. Er wird die Position (hoffentlich) von Kirke einnehmen und es bleibt ein Funke Hoffnung, dass wir aucj einen Albin in der aktuellen Verfassung künftig nicht vermissen werden. Vielleicht lieg ich falsch, ähnlich wie damals bei Ole. Aber soviel Glück hat man doch nur selten.

    Das Käseblatt verbreitet Enten.:hi:

    Wäre schön wenn du im Recht wärst. Ich sehe es auch nur bedingt als Verstärkung für den SCM. Klar kann man die Belastung besser steuern, aber am Ende spielt nur jeweils einer auf der Position. Es sei denn, der andere ist auf dem Absprung

    Zumindest beruhigt mich, dass noch die Chance besteht einen halbwegs Kracher neben Lindechrone zu verpflichten. Kirke und Lindechrone wäre in Kombi eine Verschlechterung zur aktuellen Situation. Schlüsselspieler für die Zukunft ist für mich ein Juri Knorr. Hier sollten die Löwen sich reinhauen den Vertrag rechtzeitig zu verlängern. Schaumer mal würde der Kaiser sagen

Anzeige