Beiträge von LGAndy

    MML ging trotz besserem Angebot zu Harrislee, weil er mit seiner Frau die Nähe zur Heimat haben wollte.
    Ein Sozialprojekt für Benno wäre Fäth, vielleicht schafft er es ihn aus dem Loch zu holen und mit einem Jahresvertrag wäre es für den Verein kein großes Risiko.
    Ich glaube, dass Eric bleibt, der hätte bestimmt schon einen neuen Verein, müssen sie nur noch Preuss loswerden.

    301 Moved Permanently


    Auf der Seite wird mit einem Wechsel von Elisson zum SCM kokettiert. Ein Ringtausch mit Mertens wäre ideal.
    Wäre für Mertens auch deutlich sinnvoller als nach Berlin zu gehen, die zwei Eigengewächse und mit Vujovic, die neue Nr. 1 auf der Position haben.

    Wenn wir jetzt die große SCM-Rückholaktion starten, dürfen wir J. Wasilewski aus Emsdetten nicht vergessen. RR mit shooterqualitäten. Hat sich in Liga zwei etabliert und wartet wahrscheinlich nur auf höhere Aufgaben.

    Ich hatte ja gehofft, dass Thulin sich aufgrund fehlender Spielzeit einen neuen Verein sucht und LD sein Nachfolger wird.
    Bramsche ist noch verletzt, ob sie den im fitten Zustand genommen hätten, nice to know.
    Uscins entwickelt sich auch langsam im Männerbereich (geiles Tor gegen Altenholz zum Punktgewinn) , passt ja von der Statur super ins Team.
    V. Sohmann hat sich nicht mal in Hamm durchsetzen können, wie soll der in Liga eins einen Stich sehen?

    Wir reden hier über den Bundestrainer. An den stelle ich die höchsten Ansprüche. Im Gegenzug hat er auch ein überdurchschnittliches Salär. Nicht alles steht in seiner Macht. Aber doch vieles. Was ich bemängele: Sein Coaching während des Spiels ist zu fehlerbehaftet.
    Aber: Die Mannschaft scheint voll hinter ihm zu stehen. Das sollte man dann auch respektieren. Von daher kann ich auch verstehen, wenn der DHB weiter an Prokop festhält.


    Wenn die Mannschaft hinter ihm steht, dann kann er ja nicht so viele Fehler machen, merkste selbst?
    Die Kritik an CP wird durch den Neid an seinem Gehalt befeuert.

    Ein gewürgtes Spiel gegen Lettland kann passieren, Spanien war eine klasse besser, wem willst du da die Schuld geben? Dass nach dem letzten Tor von Kroatien der Angriff so in die Hose ging, ist dem Trainer nicht vorzuschreiben, irgendwas müssen die Spieler ja auch können.

    Für das inoffizielle SCM-Maskottchen ist es wirklich sehr schade. Wenn Schmedt schon "aufräumt", dann kann er auch gleich die grammatikalische Fehlproduktion "Magdeburger-Kind-Lied" verbannen. Es heißt nicht, wir sind ein Magdeburger-Kind".

    Anstatt M'Bengue ins Spiel zu bringen, der in einer zweitklassigen Liga spielt und der nicht ohne Grund in der Bundesliga einen Platz gefunden hat, sollte lieber Jerome Müller in Betracht gezogen werden, der ist vom Typ ähnlich wie Semper.

    Ich hatte damals den Mertens-Wechsel nach Berlin ins Spiel gebracht. Ich glaube, dass der immer noch nicht vom Tisch ist, aber eben nicht nach Berlin. Die Vereinsphilosophie der Berliner würde es konterkarieren. Struck oder Matthes wird zweiter Mann hinter Vojovic.
    Ich habe eh nicht verstanden, warum Mertens zu uns kam, die Qualität von Reimann war damals schon absehbar. Zur Überbrückung hätte es auch Kluge getan.

    Man kann sich auch verletzen wenn man hier Blödsinn schreibt


    Ernst,Heymann und Suton haben sich im Spiel verletzt und nicht im "
    Haushalt"


    Haushalt, so ein Schwachsinn

    Haushalt ist übergeordnet und soll bestimmt für privates Malheur stehen.
    BamBam hat sich beim Hausbau seiner Eltern mal verletzt, einer der Müller-Twins beim Roller fahren und Mimi Kraus zog sich in seinem Porsche eine schwere Knieverletzung zu. Da gibt es genügend Beispiele.

    Versteh ich das richtig, dass Wiegert also Vergraulpotential bei Mertens, Kuzmanovski und Damgaard hat? Hab ich wen vergessen? Ist jedenfalls extrem bedenklich.

    Wenn ich sehe, wie Joshua Thiele bei Hannover Vertrauen erhält und Justin Kurch in der zweiten versauert, dürfte er der nächste hoffnungsvolle Jugendspieler sein (neben Reimann, Neuhaus), der woanders sein Glück versucht. Eric Schmidt spielt bisher solide und wir können von Glück sprechen, dass wir ihn nach der Verletzung von Preuss haben, hätte ich aber Kurch statt Schmidt in den Kader genommen.

    Dass dem SCM die spieltaktischen als auch personellen Alternativen fehlen, hat man bei den drei Niederlagen deutlich gesehen. Das Tempospiel wurde entschlüsselt, RR stellt nur bei Lagergren Gefahr dar (hat der sich gestern an der Schulter verletzt?) und warum der baumlange Piotr als früherer RL keine Sprungwürfe bei der 2. Welle macht, ist für mich genauso unverständlich, wie Kuzmas fehlende Aufstellung auf RL. Nach Mertens Gesichtsausdruck von gestern ist er nächste Saison woanders. Meine Vermutung bei den Füchsen.

Anzeige