ThSV Eisenach - Bergischer HC

  • Für mich bleibt der BHC der Top-Kandidat für den Aufstieg. Doch ob er leistungsmäßig so deutlich über allen anderen steht, wird sich in den kommenden Wochen zeigen. Sicherlich wollen die bisherigen Spiele in dieser "Jeder-kann-jeden-schlagen"-Liga auch alle erst mal gewonnen werden und das hat der BHC auch getan. Doch die Spiele gegen Platz 2 bis 6 stehen alle in den kommenden Wochen an.

  • War da eigentlich der Wunsch der Vater des Gedanken, dass man in Eisenach den Namen des Clubs an der Mittellinie platziert hat, wie das in der ersten Liga (komplett uneinheitlich übrigens) der Fall ist, damit für die Zuschauer der Sky-Konferenz erkennbar ist, wo man sich gerade befindet? ;)

  • War da eigentlich der Wunsch der Vater des Gedanken, dass man in Eisenach den Namen des Clubs an der Mittellinie platziert hat, wie das in der ersten Liga (komplett uneinheitlich übrigens) der Fall ist, damit für die Zuschauer der Sky-Konferenz erkennbar ist, wo man sich gerade befindet? ;)

    Vielleicht :D. In Hamm z.B. haben sie das aber auch gemacht. Wobei ich mich frage, was wir bei uns denn hinschreiben/-kleben würden: Bergisches Land? Solingen/Wuppertal? In Solingen Solingen und in Wuppertal Wuppertal? Ich hoffe sehr, dass nicht nur ich mir da nächste Saison Gedanken drüber machen muss sondern auch der Verein ;)


    Eigentlich find ich das keine schlechte Idee, aber wenn dann auch einheitlich, weil sonst sieht es besch..eiden aus :P

    Die Kraft in uns.

  • Für mich bleibt der BHC der Top-Kandidat für den Aufstieg. Doch ob er leistungsmäßig so deutlich über allen anderen steht, wird sich in den kommenden Wochen zeigen. Sicherlich wollen die bisherigen Spiele in dieser "Jeder-kann-jeden-schlagen"-Liga auch alle erst mal gewonnen werden und das hat der BHC auch getan. Doch die Spiele gegen Platz 2 bis 6 stehen alle in den kommenden Wochen an.

    Bin ich voll bei dir. Der Vorteil den man aber hat, wenn man diese Spiele gewinnt und die anderen eben nicht (Bietigheim gegen Hamm, L.-Schwartau gegen Saarlouis) ist, dass man auch in den vermeintlichen Topspielen sich vielleicht 1-2 Niederlagen mehr leisten kann, weil man die Punkte nicht woanders liegen lässt. Allerdings ist es natürlich noch viel zu früh um zu sagen, dass wir nirgendwo Punkte gegen "Kleinere" liegen lassen werden. Von daher ist es am einfachsten, wir punkten auch gegen die "schwierigeren" Gegner. Also, auf geht's! :hi:

    Die Kraft in uns.

  • Wobei ich mich frage, was wir bei uns denn hinschreiben/-kleben würden: Bergisches Land? Solingen/Wuppertal? In Solingen Solingen und in Wuppertal Wuppertal? Ich hoffe sehr, dass nicht nur ich mir da nächste Saison Gedanken drüber machen muss sondern auch der Verein ;)


    Eigentlich find ich das keine schlechte Idee, aber wenn dann auch einheitlich, weil sonst sieht es besch..eiden aus :P


    In Solingen "Solingen" und in Wuppertal "Wuppertal". Bei den Heimspielen von Melsungen steht auf dem Boden ja auch "Kassel".

  • Das find ich halt auch irgendwie blöd. Geht ja um den Verein und nicht um den Standort der Halle. Vielleicht sollte man einfach den Vereinsnamen nehmen.

    Die Kraft in uns.

Anzeige