Beiträge von McPomm

    Mal ein halbes Jahr zum Preis von 4 Monatsgehältern in Hamburg gespielt zu haben, scheint es ihm wert zu sein. :lol: :lol: 8o

    (OT?) Also, wenn mit 4,x Mio. hinterlegten Euros plus 3,x Mio. auf einem Sicherheitskonto + mindestens noch 1,x Mio. von anderen Sponsoren 12 Monate Saison nicht gesichert sind, dann weiß ich auch nicht. Bei >8 Mio. sind die ja schon in den Etatgrößen der Top5. :lol: :lol: 8o

    Ortega hatte das ganze Spiel über ständig durchgewechselt. Und das ohne merkbaren Unterschied. Während auf dänischer Seite vor allem die jungen Hoxer und Arnoldsen beide Partien fast durchspielen mussten. Landin hat das im Interview auch angemerkt, dass der Kräfteverschleiß vielleicht etwas zu hoch war.


    Mem hatte Tränen wie ein Schlosshund vergossen. Dahinter steckt offenbar ein kürzlicher schwerer Schicksalsschlag, wie ich den Kommentator auf DF1 verstanden habe. Daher gönne ich Mem besonders diesen Titel.

    Ihr hattet eine bestenfalls durschnittliche Torwartleistung (24%)

    Für mich erleichternd, dass Hernandez auch mal mit 9 Paraden einen durchschnittlichen Tag erwischen kann. Der hatte meiner Wahrnehmung nach nämlich in jedem Spiel seit dem Fall Portner eine top Quote gehabt, was ich schon etwas unheimlich fand. :/

    In der Bahn noch mit Kielern gesprochen. Einhellige Meinung Jicha muss weg.

    Ich dachte nach dem Spiel auch kurz an das Wort "Schande". Aber ich denke, in Kiel wird das nicht so gesehen. Und vermutlich ist es auch keine Schande, in dieser Höhe gegen Barcelona zu verlieren. Vor allem, wenn morgen ein Sieg gegen Magdeburg herauskommt, wird Jicha spätestens nicht mehr infrage gestellt.

    Sollte Barca nicht seit drei Jahren pleite sein oder so? Wirken verflucht verdächtig wie die letzten 30 Jahre.

    Hmm, war Barcelona nicht wegen finanzieller Probleme anfangs der Saison neben Kolstad auch kurz in den Nachrichten? Falls dem so war, ist es um so erstaunlicher, dass sie schon wieder im CL-Finale stehen.

    Ich hatte schon den Eindruck, dass sich die Schiedsrichterinnen speziel auf Gislis Wandertage eingestellt haben.

    Vielleicht war das aber auch der offensiven Deckung geschuldet? Kristiansson hat mit dem vierten Schritt nicht den Kreis erreicht plus Kontakt und Siebenmeter. Oder so... 😉

    Aalborg hat sein Heil im Risiko gesehen, was man wohl gegen Magdeburg gehen muss, um eine Chance zu haben. Die haben sich wohl extrem gut vorbereitet und haben die offensive Abwehr versucht. Hinzu kommt das 7:6 in den letzten 10 Minuten im Angriff. Das muss man sich erstmal trauen, finde ich. Ein wenig Glück und die beiden Paraden von Landin zum Schluss kamen noch hinzu.

    Laut Bild.de rückt für Thies Bergemann auf Rechtsaußen Levin Unbehaun aus der U21 in den Profikader nach. Weiß einer, was Thies dann ab nächste Saison macht? Geht er nach Kiel oder Altenholz zurück? Oder hört er ganz mit dem Profihandball auf? Irgendwie habe ich das Memo nicht gekriegt :/

    Da die komplette Deckung des geplanten Etat aber schon zum 31.03. fix belegt werden muss, widerspricht diese Vorgehensweise des HSV den Lizensierungsrichtlinien und demnach dürfte die Lizenz nicht erteilt werden.


    Wie gesagt, ob das der Wahrheit entspricht, kann ich nicht beurteilen

    Wenn nun aber das Bedingungstellen mit Frist möglich ist?

    Kleine Anekdote von mir: mein Chef (eine Art Abteilungsleiter einer alten Hamburger Familienfirma, der ein Urhamburger ist und selbst irgendwie aus einer Kaufmannsfamilie stammt) hatte mir mal etwas versprochen, wo es um mehrere Tausend Euro ging. Ich wollte mir das über ein unterschriebenes Schriftstück absichern lassen, aber er meinte, in Hamburg ginge sowas durchaus per Handschlag, per „Kaufmannsehrenwort“, das man nicht bricht. Und was soll ich sagen? Ein paar Monate später hat er tatsächlich sein Wort gehalten und ich habe das Geld ersetzt bekommen. Dann natürlich per Unterlagen und Unterschrift, damit auch das Finanzamt zufrieden ist. Ich will damit überhaupt nicht sagen, dass bei Hapag-Lloyd und anderen Sponsoren ähnlich gedacht wird, aber ich halte das gerade wegen meiner Erfahrung nicht für ganz abwegig. :/ ;)

    ... und vergleich das mal mit dem Spiel gegen den HSVH, wie miserabel die MT da untergegangen sind. Das sind zwei verschiedene Mannschaften mit den gleichen Spielern gewesen. So ist Handball und macht diesen Sport so geil. Wenn morgen der BHC noch die Erlanger besiegt war es handballerisch ein optimales Wochenende.

    Vielleicht waren die Melsunger in Hamburg etwas müde gewesen? Wenn sie zuhause so viel spritziger sind, sollten sie vielleicht mal überlegen, ob sie beim Reisemanagement von Auswährtsfahrten was ändern können?

    Gidsel ist heute kein Faktor!

    ich fand das Rückzugsverhalten von Melsungen auch außergewöhnlich gut. Die sind alle ebenfalls schon frühzeitig vor einem Abschluss zusammen mit den Berlinern, die das sonst in Perfektion machen, nach hinten gerannt. Gidsel konnte somit meist nicht seine Geschwindigkeit in der schnellen Mitte (zweite Welle) oder gar im Gegenstoß ausspielen. Gidsel bekommt aber auch wenig Pausen, nicht nur in diesem Spiel, sondern über die ganze Saison. Im EM-Finale hat man seinen Kräfteverschleiß zum Schluss dann auch bemerkt, da hatte ihn Dänemarks Trainer auch zu viel spielen lassen.

Anzeige