Beiträge von steinbti

    Spannende Ausführung: weiß nicht welche Spieler du meinst ? Also in den letzten Jahren gab es wenig Spieler mit den man ihre Probleme hatte. Wie kommst du auf die Einschätzung jeder 2te?

    Die unzufriedenen Spieler tragen nicht zur Ruhe in der Kabine bei, Stimme ich dir zu. Ich frage mich aber, wieso verlängern Spieler ihre Verträge langfristig ? Bis auf Golla und Appelgren ist mir kein Spieler bekannt der den Verein verlassen wollte. Ausnahme paar Spieler wie Peterson, kubes und co die aufgehört haben. Jeder Spieler würde gerne im Verein bleiben , dies wollte sogar Heine, reichmann usw, alles nur wegen dem Geld ? Wenn ich nicht mit dem Manager klar komme , kann ich auch den Verein wechseln

    Vor allem sagt er, er wurde vom Verein erpresst um auf Geld zu verzichten 😀was denkt er denn ? Er wohnt in de Region und will hier bleiben, findet keinen neuen Verein, als ob melsungen dann mit dem dicken geldkoffer kommt ? Sowas nennt man Marktwirtschaft. Denkt er , er bekommt weiterhin sein fettes Gehalt für ein paar 7 Meter werfen ? Ich bin froh das Spieler wie Heine, Reichmann und Kunkel weg sind. Die brauch keiner im Verein, letztlich sieht das der Markt genauso. 3 Liga , 4 Liga und Heine beim Abstiegskanidaten.

    Duarte aoll angeblich auch bei der MT im Gespräch sein. Da die MT aber nicht europäisch spielt, wird es wohl ein Wechsel zu FA werden.


    Duarte hat sich in seiner Zeit bei MHB zu einem sehr guten AllRound-Handballer entwickelt. Das wäre wirklich ein starker Transfer von FA.

    Macht bei der MT für mich wenig Sinn, glaube man benötigt eher 2x andere Spielertypen.

    Genau so war es auch. Es war unter Roth einfach nur noch grausam in der letzten Zeit. Es war gut einen neuen Schritt zu gehen, leider war es eben mit Grimm oder Gudmi der falsche. Aber die Zeit heilt eben die Wunden, da machen Spieler wie Müller und co auf einmal ihren besten Spiele für die MT obwohl sie gar nicht mehr spielen 😀

    Ich weiß auch nicht, ob sein Verhalten Reichmann helfen wird, einen neuen Arbeitgeber zu finden. Wie schon von Madel83 geschrieben, es ist ja nicht das erste Mal, dass er in dieser Weise auffällig wi

    Richtig. Das wird ihm nicht helfen und sportlich jetzt auch keine bomben Verstärkung für jeden Club. Er ist kein Robert Weber der dann noch für Nordhorn jedes Spiel 10x Tore macht. Vielleicht ist er auch einfach angepisst das er keine Verlängerung trotz Katsening Verletzung bekommt. Petterson hat dieses Angebot wohl von der MT bekommen, wollte aber aufhören. ( Interview vor wenigen tagen.

    naja jetzt sind 3 Stinkstiefel weg. wenn man schon seinen unmut so nach außen trägt, wird es in die Mannschaft noch stärker sein. So viele unzufriedene Spieler werden für die Stimmung im Team nicht gut sein. Das zieht alle runter und drückt auf die Leistung. Wie hat es Allendorf im HNA Interview gesagt, die neuen Spieler werden eine gewisse Mentalität mitbringen und dies muss sich auf das ganze Team übertragen.

    Ein Verein hat nun mal das Recht, einen Vertrag nicht zu verlängern. Da muss sich ein Spieler damit abfinden. Da hat man den Blumenstrauß entgegen zu nehmen und den Mund zu halten. Den Spielern das Mikro zu geben, war aber auch ungeschickt. Jetzt mal ganz abgesehen von AG, dessen Amtsführung ich nicht beurteilen kann.

    Du kannst aber nicht Marino und Michi Allendorf das Mikro geben und den Spielern wo es kritisch werden könnt, die Stimme verweigern.

    Er nutzt die Bühne, weil er eben die Fans hinter sich hat und fährt so eine Karte. Kein guter Zug von Heine, lassen wir mal hingestellt ob es stimmt oder nicht. Alle Zuschauer jubeln ihm zu und pfeifen AG in dem Moment aus. AG hatte null Chance in den Moment sich zu verteidigen. Keiner weiß was da in echt lief.

    das war nur ein Zitat vom Heine, also er hat ziemlich übel gegen AG geschossen. Weiterer Satz: manche Leute im Verein sollten dankbar sein, solange sie noch ihren Job im Verein haben. Auch Reichmann mit Sätzen wie: ich hätte gerne hier weiter Handball gespielt, aber die Chance wurde mir verwehrt.

    Aussage Heine: Barbara, Respekt mit wie viel Engagement Du die Sache angehst. Du bist ein toller Mensch. Aber vielleicht ist das auch der Grund, warum Du manchen Menschen etwas zu lange das Vertrauen schenkst

    Das wird auch so bleiben. Also die Worte waren bei der Verabschiedung schon klar und deutlich. Da wird eine keine Verlängerung geben. Wie man rausgehört hat, auch noch keinen neuen Verein. Kunkel, reichmann und Heine waren schon heftig bei der Verabschiedung. Sie haben dem Verein auch was zu verdanken und stehen da wie die kleinen beleidigten Kinder. AG hat mal ordentlich Fett abbekommen der Spieler und der Fans. Seltsam für einen Abschied.

    Das stimmt :D


    Das letzte Heimspiel gehe ich glaub nur zur Verabschiedung der Spieler :)


    Das Spiel selber kann man sich sparen.

    Schon eine starke Aussage von Kühn im Interview, es ist seine Arbeit, außer Familie/Freunde und Gesundheit sollte es in unserem Land nicht viel wichtigeres als sein Job geben, Damit verdient man schließlich sein Geld.

    Naja Parrondo hat schon Recht in seiner Aussage, man muss die Gruppe verändern.

    Lemgo hochverdienter Sieg und ihr könnt dafür auch nichts, aber bitte jetzt nicht so tun als wäre das eine super Leistung gewesen. Mit dem Angriffsspiel hätte man gegen Lübecke und jeden anderen verloren. Ich war In der Halle, keiner wusste was der andere macht. Außen nicht vorhanden. Kunkel auf RM hat sich komplett versteckt. Es waren alles irgendwie Einzelaktionen. 7:6 mit Häfner auf der Mitte gab es mal 3-4 strukturierte Angriffe, sonst war das offensiv so schlimm. Also aktuell weiß man leider nicht wie es weiter gehen soll. Verletzungen hin oder her will keiner hören. Parrondo verspielt sich grad jeglichen Kredit für die kommende Saison , den er sich in den ersten Monaten aufgebaut hat. Ich verstehe einfach auch nicht , dass er keinen von der Bank bringt. Maric wird ignoriert auch im 7:6, auf außen steht Allendorf nur rum, dann bringe ich doch mal die jungen. Alles sehr seltsam. Bin gespannt wer da nächstes Jahr noch im Kader sich befindet, außer Simic hat sich keiner aufgedrängt.

Anzeige