Beiträge von faido

    Das ist keine "Feststellung", sondern u.a. üble Nachrede und Verleumdung, beide Strafbewehrt, falls du es nochmal versuchen solltest...

    Jetzt komm mal wieder runter und bleibe bitte bei der Sache. Es geht hier um Handball. Danke.

    Die Truppe, die euch gestern mit 9+ aus der eigenen Halle geschossen hat, kam mit neuem Trainer und 1!!! neuen Spieler.

    Möchte hier keine Haare spalten und Du hast mit Deiner Argumentation ja vollkommen recht: Aber es sind schon 2 neue Spieler, nämlich Forsell Schefvert und Jaganjac. Beide eine große Bereicherung! Neben Hinze natürlich.:)

    27:36, klare Angelegenheit. 1. Hälfte war OK für Leipzig, in Hälfte 2 wars dann aber fast ein Debakel. Die scheinen völlig am Boden zu sein nach der Entlassung von Haber, hoffentlich kommen sie da schnell wieder raus. Patrick 8 von 8, Birlehm und am Schluss auch Grupe einfach Klasse! Jetzt auswärts erst Hamburg und dann Magdeburg, man darf gespannt sein, weiter so!

    Ich würde es machen wie Loddar Maddäus. Mich erstmal ungefragt selbst ins Spiel bringen und dann dementieren.

    Ich habe ja auch ne Weile überlegt, aber ich muss jetzt auch dementieren, weil ich als Ultra von Eiche Biederitz hier zu sehr verwurzelt bin und ich glaube auch, dass der Kulturschock und die Sprachbarriere für mich ein Stück südöstlich vom Knackwurstäquator einfach zu groß wären.

    Großartig 🙏

    Hat jetzt zwar garnix mit Handball zu tun, aber mal abgesehen davon, dass Kohli bestimmt nicht nach Barcelona wechselt, wieso sollte er dort keine Fische an den Haken bekommen?

    Hab's selber schon öfter mal probiert dort, auch in der Nähe, Richtung Tarragona. Leider ohne Erfolg, war jeweils eher so eine Art Meditation:/:

    Angeln in Barcelona? Ok, aber Fische wirst Du da jedenfalls keine an die Leine bekommen;)

    Prima Zusammenfassung. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob das Fehlen eines starken sportliche Leiters im Moment wirklich ein Problem ist. Die Stimmung in der Mannschaft ist wieder prächtig, man ist deutlich über den Erwartungen was den bisherigen Verlauf der Saison betrifft, Sebastian Hinze und Michael Jacobsen sind eine wohltuende Bereicherung für den Verein. Alles gut also, und wir werden's ja bald sehen, wer dann alles geht und wer kommt. Bin jetzt aber erstmal gespannt was morgen in Leipzig passiert. Und freu' mich im Moment sowieso wieder auf jedes Spiel der Löwen :)

    Knorr hat doch bis 24 Vertrag...und warum sollte er gehen ?

    Naja, warum sollten Appelgren, Lagergren, Kohlbacher gehen? Womöglich weil sie woanders mehr verdienen - oder mindestens gleich viel wie bisher? Oder weil dort die sportliche Perspektive besser ist, sie eventuell dann in der Champions League spielen? Wobei ich schon auch denke, dass Knorr seinen Vertrag erfüllen wird. Das war nur so eine Folge von Gedanken, als ich plötzlich den Namen Rubin las. Der ist bekanntlich Rechtshänder, wird also Lagergren oder Kirkeløkke kaum ersetzen können. Auf HL spielt Jaganjac, dann noch Nilsson, der war aber lange verletzt und ist bei den RNL auch davor nicht wirklich zum Zug gekommen. Ahouansou soll anscheinend demnächst nach Minden um Spielpraxis zu sammeln, das wurde hier jedenfalls kürzlich geschrieben. Und so weiter......

    Also das wäre wirklich sehr krass, wenn das fix ist. Löwen verlieren dann wohl in einer Saison Kohlbacher, lagergren und Appelgren. 2024 wird es mit kirkelokke auch nicht besser, die einzige Nachricht die ich auch zu Neuzugängen habe ist das es Gespräche mit Lenny Rubin gibt.

    Und Rubin dann als Ersatz für Nilsson? Und wer kommt für Knorr:/

    Ja, wohl Ersatz für Niklas oder/und Albin, da tritt er in dicke Fußstapfen. Kann mich zwar nicht erinnern, dass jemand von Göppingen zu den Löwen kam und eingeschlagen hat. Aber Linkshänder sind halt rar. Und Hinze wird schon wissen, was bzw. wen er will.

Anzeige