Beiträge von Linkshand64

    Ich glaube nicht, daß noch Spieler für die kommende Saison auf dem Markt sind die euch helfen könnten, die haben doch alle schon einen vertrag in der Tasche.

    Genau so wird es sein. Wer soll denn jetzt noch kommen? Es ist doch alles schon in trockenen Tüchern. Die Kader der Mannschaften mit Topleuten steht. Jetzt ist kurz Urlaub danach Olympia und dann beginnt die Saisonvorbereitung . Da wechselt keiner mehr kurzfristig.

    Volle Zustimmung. Auch die von den Medien, Moderatoren und Experten angedachte Favoritenrolle des SCM bei diesem Final4 ist völlig überzogen und nicht angebracht.

    Wir Fans sollten uns freuen über eine tolle,erfolgreiche Saison und die Mannschaft feiern. Das wir so eine Saison sicher nicht noch einmal erleben werden,darüber sind sich die Realisten hier sicher im claaren. Um trotzdem die kommenden Jahre weiterhin der eine oder andere Titel nach Magdeburg zu holen,muß es sicher Mal ein Umdenken geben,was Kaderzusammenstellung und Spielsystem betrifft. Nur mit 10-12 Spielern,die permanent keulen,kriegen wir auf Dauer so eine Saison nicht noch einmal hin. Ohne Janus wird es schwer bis unmöglich . Bei Gisli ist es mit seinen Spielweise absehbar,daß er irgendwann wieder länger ausfällt . Wir brauchen dann einen PW,der explodiert und auch genau wie Mika,wenn er denn darf und es vom Selbstverständnis wieder hinbekommt,auch Mal von 10m wirft. Dann haben unsere KL auch wieder Mal nicht Chance ,ein Anspiel zu bekommen. Hat gestern gg Aalborg komplett gefehlt. Ob ein anderes Spielsystem möglich ist oder gewollt ist, muß sich in Zukunft zeigen. Nach Kielce hat auch Aalborg gestern gezeigt,wie man das Wiegert-System verteidigt. Und das werden in Zukunft auch andere Mannschaft kopieren. Auch ein anderes Abwehrsystem wäre neben unserer zugegebenermaßen starken 6:0 Deckung wünschenswert.So wie es ja aussieht kommt kein weiterer Neuzugang,also müssen die Spieler,die schon jetzt den Kader bilden,plus Tim Zechel,diese vergangende Saison so annähernd bestätigen. So genug geñenörgelt. Glückwunsch nochmal an Aalborg und an unseren SCM zu einer überragenden Saison.

    Glückwunsch an Aalborg ! Verdienter Sieg,wenn auch mit einigen glücklichen Pfiffen. Ich fand Aalborg in der Gruppe schon sehr stark und erst Recht gg Veszprem im VF.

    Aber warum dürfen sie sie ihre Angriffe solange spielen,bis der Arm kommt. Beim SCM ging der Arm schon gefühlt nach drei Pässen hoch. Auch ein paarmal Vorteil dem SCM abgepfiffen. Wie gesagt,vielleicht nicht grundsätzlich spielentscheidend schlecht gepfiffen,aber doch schon irgendwie aalborglastig. Rot für Sully berechtigt.

    Weil ich das Gefühl hier habe, dass man gegen Aalborg eig nicht verlieren kann !

    Oh,oh. Eigenartiges Gefühl. Gegen Veszprem muß man erstmal weiterkommen. Da war Aalborg schon sehr stark mit sehenswertem Handball. Was der Rückraum mit Arnoldsen,Hoxer und Vlah dort gezaubert hat , war schon extrem stark. Dazu sichere und schnelle Außen und körperliche Kreisläufer. Über Landin brauchen wie nicht zu reden. Und ein Mittelblock mit Möllgard und Hald könnte unseren Zaubermäusen schon das schnelle Spiel vermiesen. Ich halte Aalborg für stärker als Kielce.

    Favorit sind wir in keinster Weise. Aber 50:50 Konstellation ist es denke ich schon.

    In Zukunft soll es auch eine Brücke von der BLH zum HKS geben. Die Spieltage der HBL und 2. BL werden so gelegt, dass man beide Mannschaften an ihren Spieltagen, hintereinander sehen kann. 🤣

    Wer will das denn ? Die Leute wollen nach dem SCM nach Hause ,haben tollen Sport gesehen und sich nicht den Tag versauen lassen von den Sportskameraden auf der anderen Straßenseite.

    Über das Niveau lässt sich allemal diskutieren,aber es ist Final4 der besten Teams in der Frauen CL und die Reporterin am Mikro von Dyn kommentiert das Spiel wie ein Drittligaspiel bei Sportdeutschland TV . Warum nicht Capitano ?

    Ein bißchen mehr Emotionen wären schon angebracht bei der Bedeutung des Spiels.

    Hab mir grad mal die nicht lügende Tabelle angesehen. Jetzt, einen Spieltag vor Schluss 6 Punkte Vorsprung auf den Zweiten und 12 auf den Dritten ist schon recht deutlich. Respekt, was die Truppe und Benno geschafft haben.

    Noch sind es 6 Punkte Vorsprung . Berlin hat in Eisenach noch nicht gewonnen. Die Konstellation mit Heimspiel vor den tollen Eisenach-Fans, Verabschiedung einiger verdienstvoller Spieler sowie die-Luft-ist-raus-Mentalität bei den Füchsen könnte auch einen Heimsieg bringen.

    Völlig richtig. In fast allen Belangen unbestritten das beste Team. Imponierend auch die Entwicklung von einigen Einzelspielern zu einem bis zwei Regalen höher, in erster Linie Claar und Smarason

    Aber leider fällt ein Spieler aus diesem oberen Regal raus . Smarason ist schon ein Unterschiedsspieler. Und ob es kommende Saison weiter so läuft auf dieser Welle,höchst unwahrscheinlich.

    Wenn wirklich noch was kommen sollte und wir haben ja noch zwei Heimspiele, dann auf Omar Inge und Saugstrup. Bei denen denke ich, dass Benno die unbedingt halten will. Bei Sergey bin ich mir durch das Wolff-Gerücht nicht ganz sicher.


    Wenn ich mir was wünschen dürfte, dann Sergey und Smarason. Ja, ich weiß das Smarason bei Szeged unterschrieben hat, aber vielleicht kann man das noch umbiegen Und zu Weihnachten dann mit Saugstrup und Omar Inge verlängern.

    Das wäre ein Top,top,top Wunsch !

    ....und das nächste Mal fragt sie vielleicht warum sich der Spieler ne Doppelschleife bei seinen Schuhen bindet . Stimmt schon ,ein bißchen mehr Substanz bei den Fragestellerinnen wäre ganz nett .

    Nicht auszudenken wenn sich Claar oder Smarason jetzt im Endstadium der Saison verletzen würden und Flippi oder Mika die Kohlen aus dem Feuer holen müssen.


    Zur kommenden Saison muß mit den beiden in jedem Fall etwas passieren. So wie die letzten Spiele mit dem beschränktem Personal auf der Platte kann man keine Saison spielen.

    Souveräner Auswärtssieg,allerdings oft schwere Kost und nicht schön anzusehen. Belastungssteuerung war gestern Abend beim Club Mal wieder ein Fremdwort. Warum den üblichen Bankwärmern nicht etwas Spielpraxis geben ? Warum nicht mehr der Wechsel Mitte der zweiten Hz. ,da stand es schon 26:20 für uns , am Kreis und auf Halbrechts ? Es kommen jetzt noch intensive Wochen mit HBL und CL Final4 . Danach für dei meisten vllt etwas Urlaub und dann schon Olympia. Und danach schon Saisonvorbereitung. Klingt heftig. Darum sollte es doch möglich sein,jetzt noch Mal den ganzen Kader auf die Platte zu bringen. Und oben es +6 oder +3 ausgeht,ist doch völlig wumpe.

    Was ich mich Frage,wie soll eigentlich in der kommenden Saison die Rolle von Tim Zechel aussehen ? Schon jetzt sind die Spielanteile der beiden Kreisläufer nicht mehr bei 50:50. Oscar spielt in den letzten Spielen immer weniger und muß in der Crunchetime fast immer wieder für den Sauger raus .🤔

    Heute mal nicht die Grün-Roten in Deutschlands größter Tageszeitung. Vor 50 Jahren putzten die Größten der Welt den AC Mailand. Manfred Zapf gibt letzte Geheimnisse preis.

    Das waren noch Zeiten. Eine Truppe mit Jungs von hier. Mit denen man sich noch echt identifizieren könnte . Wo die Fans noch selbst gestrickte blau-weiße Schals und selbst hergestellte blau-weiße FCM- Fahnen hatten. Das gab es noch keine Fußball- Söldner und Vollhonk's ,die sämtliche Laternen ,Verkehsschilder,Trafohäuschen und Hauswände mit bekloppten Aufklebern und Graffitis verunstalten.

    Sorry, mir gefallen die 1:1 Kämpfe auf den 3 Aufbaupositionen auch nicht immer. Bei Gisli sind sie derzeitig oftmals grenzwertig (Stürmerfoul), oder bringen auch keine Überzahl.

    Dieser Spielstil ist gerade erfolgreich, aber mir gefällt auch "Oldskool". So mit Sperre und kreuzen und der 2,15 m große Russe "fackelt" ins Eck :)

    Das wäre Plan B , den Benno einfach nicht hat, nicht will und auch nicht die Spieler dafür hat. Es gibt nur Plan A !!! Auch in der Deckung !

    Das brauchen wir auch nicht jedes Spiel wieder aufs neue aufwärmen. Daran wird sich diese Saison nix mehr groß ändern, wenn nicht noch Verletzungen dazu kommen oder man das Spiel komplett im Sack hat. Gilt ja für Meischti, Pjotr und Aggefors genauso.

    Nicht zu vergessen,der Daniiieel.

    Ich denke trotzdem,daß heute die sogenannte 2.Reihe mehr Spielanteile bekommt,als sonst.

Anzeige