Beiträge von Lelle1605

    Skopje soll laut FB fraglich sein, da wohl die finanzielle Situation noch von der EHF überprüft wird. Quelle FB Handballtransfers

    Eine ähnliche Situation gab es auch vor der letzten CL-Saison. Da durfte Vardar nur mit der Bedingung antreten eine Summe von 1 Mio. € (?) zu hinterlegen. Mal sehen, ob es wieder so sein wird. Ansonsten wird wohl Eurofarm Pelister in der VL antreten - ob die EHF dies allerdings befürwortet :/

    Na dann sollte das Final Four zukünftig doch in Veszprém gespielt werden. Man könnte Veszprém ja fürs Final Four setzen. Das garantiert Stimmung. Aufgrund der bevorzugten Versorgungslage kann auch warmes Wasser zum Duschen garantiert werden und als Prämien erhalten die Teams gefüllte Tanklaster. Bombenstimmung in und etwas außerhalb der Halle sind garantiert.

    Die Stimmung ist dann aber auch nur bei einem Halbfinale gut.

    Ein Vergleich der Atmosphäre von Köln mit Heimspielen von Kiel, Magdeburg oder Flensburg finde ich unfair. Das die Stimmung in Kiel, Magdeburg oder Flensburg bei solchen Spieler besser ist, ist doch logisch. In Hamburg beim Pokal Final4 ist es doch aber auch so. Die Final4s machen für mich das Flair aus, dass man mit vielen anderen Fans in Kontakt kommt.

    Ich weiss nicht, in welcher Halle Lelle gewesen ist. Ich war hatte mir heute beide Spiele live vor Ort gegönnt. Ich hatte genau drei Minuten das Gefühl, dass der THW was reissen kann. Das war von Minute 26-29 als Zarabec den sterbenden Schwan machte. Da bekam man eine Idee wie es für Barca sein kann, gegen den Druck der Halle zu spielen. Es ist nun mal Eventpublikum im gesetzten Alter. Da wird der Gegner nicht ausgebuht. Selbst wenn Barca im Angriff ist, wird noch freundlich "THW" geklatscht. Köln ist für alle Mannschaften und auch SR ne Wohlfühlioase.Wäre interessant zu vergleichen, falls es der SCM nächsten Jahr ins FF schafft, ob dann doch etwas mehr Feuer unterm Dach wäre.

    Ich war heute in überhaupt keiner Halle…

    Als der THW paar Minuten vor Schluss nochmal auf 3 rankam, hätte die Ostseehalle gebebt und Druck gemacht. Druck gibt es in der Kölnarena nicht.

    Druck gab es in der KölnArena auch schon bei vielen Spielen. Denk mal an die Heim-WM 2007. Das war Druck pur für Frankreich.


    Das in Heimspielstätten beim Vereinshandball insgesamt mehr Druck erzeugt werden kann, liegt in der Natur der Sache.


    Das Final4 in Köln ist für mich dennoch das beste Handballevent in der Welt.

    Völlig verdienter Sieg für Barca! Im Tor hatte Landin heute leider einen miesen Tag. Vorne hatten wir auch ein paar Fehlwürfe zu viel. Da ich ohne Pekeler und Sagosen aber ohnehin nicht viel erwartet hatte, bin ich auch nicht enttäuscht. Insgesamt eine gute Saison für uns! Nächste Saison geht es wieder bei Null los.


    Die Kommentierung des zweiten Spiels deutlich besser als beim ersten Halbfinale. Endlich ein wenig Emotionen und kein monotones Kommentieren. @Sascha: Wo bist du gewesen?

    Glückwunsch an Kielce zum verdienten Finaleinzug. In der zweiten Hälfte war man die bessere Mannschaft. Corrales/Cupara haben auch so gut wie nichts mehr gehalten.


    Ob Ilic nächste Saison noch an der Seitenlinie stehen wird?

Anzeige