Beiträge von TVM

    Lt. Bezahlbericht der Stuttgarter Zeitungen vom heutigen Datum ist man sich mit einem neuen Kreisläufer einig :cool:


    Vielleicht können hier die Abonnenten wieder mehr sagen :cool: Ist es tatsächlich Pribetic oder ein anderer Spieler...

    Es ist Pribetic :hi:

    Sehr schade mit Egon ;( hat sich in den 3 Saisons nie geschont und hat allein gegen Balingen wieder aufblitzen lassen was in ihm steckt...


    Willkommen an Spanier Nummer 3! Ist die Frage, ob noch Platz in der WG ist :lol:


    Was ich allerdings nicht ganz versteh... Max fällt wegen seinem Kreuzbandriss noch länger aus und es ist auch die Frage wie er zurück kommt... Nur mit dem jungen Spanier ist bisschen riskant :/:

    megariskant, zudem viele neue junge Gesichter. Viel Spaß beim Zusammenpuzzeln einer schlagkräftigen Truppe :D

    Ja stimmt Fynn natürlich. Immerhin sieht man ihn in der Bundesliga wieder beim Nachbarn. Sogar näher für mich. ^^


    Forstbauer dachte ich geht zum HC Oppenweiler :/

    War gegen Balingen in der Halle und zähle mal auf wen ich alles wehmütig vermissen werde nächste Saison. Heine, Pfattheicher, Adam Lönn, Egon Hanusz und natürlich Marino. ;(

    Nicht nur von der Leistung her, sondern vor allem auch menschlich. Waren alles gute Typen, ob das alles adequat ersetzt werden kann :/

    Sie haben also vor 7 Jahren einen Fehler gemacht und den dann wissentlich nicht ausgebessert?


    Und was war denn jetzt der Fehler?

    Man wollte einen absoluten Handballexperten und hatte stattdessen Kromer?

    Oder war der Fehler einen absoluten Handballexperten zu haben? 😁

    Ein absoluter Handballexperte wie Kromer ist fehl am Platz im Vorstand, gesucht wird mehr ein PR Mann. Der Fehler war, dies vor 7 Jahren noch nicht erkannt zu haben.

    So interpretiere ich es.

    Ich sage ja: Du findest immer noch einen Grund, um eine gute Sache schlecht zu machen. Respekt, muss man in der Konsequenz auch erstmal so hinbekommen. Es ist sicherlich bekannt, dass ich kein Bietigheim-Fan bin. Aber das Erreichen des Final Four finde ich super, aus ganz vielen Gründen. Für den deutschen Frauenhandball ist das ein historischer Erfolg. Entsprechend kann man das auch mal würdigen.


    Und zum Thema, dass Housherr die beste SG-Spielerin war: Sie wurde halt einfach von der vielleicht besten Halbverteidigerin der Welt überragend verteidigt. Die spielt übrigens, egal ob eingebürgert oder nicht, für die deutsche Nationalmannschaft.

    und das als BVB Groupie

    Bitte jemanden mit Ecken und Kanten!

    Aalglatte wie Klein ... ob die wirklich was bewirken ?!


    Sorte Bob, der auch mal kritische Interviews gibt und die Finger in die Wunde legt, statt solche Leute wie Klein, bei dem man z.b. auch ohne Ton gefühlt weiß, was er gesagt hat.

    Zudem einer, der nicht so in der Bubble ist und dem das Bananenegal ist, ob Spieler &Trainer xy aufgrund getätigter Aussagen mal sauer sind

    Also dann Schwarzer hat den Job

    Ob Baur zum Manager taugt, kann ich nicht beurteilen. Eine Steigerung gegenüber Kromer würde ich in der Aussendarstellung schon erwarten. Im Übrigen dürfte seine Bilanz als Spieler, insbesondere als verdienter Spieler der Nationalmannschaft, bei einer Verbandstätigkeit stärker ins Gewicht fallen als seine Bilanz als Trainer. Für den DHB war er als Trainer der Juniorennationalmannschaft ja bereits tätig. Kennt also die Strukturen. Warum also nicht?

    weil er einfach vom Alter her schon zu weit abgebogen ist vom Weg. Lieber Klein oder Bitter, die nächste Generation.

    Hauptsache die Halle ist immer gut gefüllt und die VIPs bekommen ihre Viertele zum Roschdbrada. Das ist das wirkliche Saisonziel. Alles andere ist zweitrangig...

    Klein wäre sehr gut, Bitter wäre jetzt wohl auch zu haben.


    Kromer ist ja ein langjähriger Weggefährte von Schober, von daher überrascht die Entscheidung schon, andererseits ist Schober so intelligent zu unterscheiden zw. Freundschaften u. Seilschaften und wird im Laufe der Zeit auch gemerkt haben, dass Kromer Buddy wohl doch nicht so geeignet für den Job ist bzw. es für die Zukunft bessere Kandidaten gibt. Kromer verwaltet halt, ein anderer gestaltet, bringt mehr Esprit rein usw.

Anzeige