Beiträge von SSV-AH

    Was nie wieder passieren darf, ist der Fall mit Kiel und den Löwen mit Topspiel im Ersten und parallel (eigentlich) auswärts in der CL.


    Obwohl das ja nicht an Sky lag, sondern am Vertrag mit der ARD.


    Ich hoffe, da hat man für gesorgt, dass so etwas nicht mehr vorkommen kann.

    Das passiert in absehbarer Zeit sicherlich nicht.

    Löwen und CL sind zwei Dinge, die derzeit nicht zusammen passen …;)

    Lion on Fire: Bzgl. des Beitrags #4308 gebe ich dir in vielen Punkten recht.

    Das mit den Außen sehe ich jedoch ein wenig kritischer - selbst in Bestbesetzung Uwe/Patrick haben mich Beide in der letzten Saison sehr selten überzeugt. Von daher sehe ich hier absoluten Steigerungsbedarf und Rückkehr zu alter Konstanz.


    Der wichtigste Punkt ist aber für mich, dass es Hinze und das Trainerteam schaffen, einen verschworenen Haufen zu kreieren, der alles gibt und den Funken auf die Zuschauer überspringen lässt, auch wenn nicht jedes Spiel gewonnen wird.

    Das hat mir seit längerer Zeit schon gefehlt!
    Es wird spannend und ich lasse mich sehr gerne positiv überraschen …

    Landin hat (wie schon so oft) für mich den Unterschied gemacht.

    Kohlbacher und Helander haben heute Nacht mit Sicherheit von ihm geträumt! Was die Beiden an "Freien" verworfen haben, reicht normalerweise für 2 Spiele ...

    Kiel war eiskalt und somit auch der verdiente Sieger.


    Andy Schmids Abschiedszeremonie war Gänsehaut pur - bei uns wurden reihenweise Tempotaschentücher ausgegeben - GANZ GROSSES KINO!!!

    Bin zum ersten (und letzten) Mal in dieser Saison in der Arena.

    Andys Abschied konnte und wollte ich mir einfach nicht entgehen lassen - das Spiel und das Ergebnis sind für mich diesmal zweitrangig ... :)


    Obwohl, wenn ich nochmal in ich gehe, würde ich schon gerne einen Löwen-Sieg sehen. Wäre aber nach der bisherigen Saisonleistung für mich eher eine große Überraschung. Kiel hat da mehr Druck aufgrund der CL - die werden das wohl auch schaffen.:/:

    Auf die Saison bezogen hat Thulin eine Quote von 24,9 %. Das ist für mich weit von spitzenmäßig entfernt.

    Wenn ich mir ansehe, wie besch.... die Stuttgarter gedeckt haben, sind 24,9 % über die Saison super!

    Was der Kerl an "Freien" entschärft hat war überirdisch! Der Reporter hat es auf den Punkt gebracht - das sind keine Paraden hinter einem Doppelblock aus 9 1/2 Metern. (Grötzki hat gestern Nacht bestimmt von ihm geträumt).

    Es war von der kämpferischen Seite erbärmlich!

    Auf meine Dauerkarte werde ich auch nächste Saison wieder verzichten und es tut mir (zumindest im Momment) nicht mal leid ...

    Das Löwen-Spiel gestern erinnerte mich an die "besten" Perlenkasper-Zeiten - einfach nur grottig. Wenn es vorne nicht läuft, dann kann man(n) sich zumindest in der Abwehr voll reinhauen!

    Habe ich das richtig mitbekommen, dass Lipovina in Balingen noch nicht verlängert hat?

    Vielleicht kommt er ja als Backup für Kirkelökke zurück zu den Löwen ...

    Bisher habe ich immer wieder in den Medien gehört, dass er erkrankt sei - allerdings ohne weitere Details.

    Ich würde dafür plädieren, dies zu respektieren (auch wenn man mit seinen sportlichen Leistungen alles andere als zufrieden ist) - das gebührt einfach der Anstand!

    Sollte er tatsächlich "Arbeitsverweigerung" betreiben, kann man sich hier im Forum dann immer noch in gwohnter Form "austoben" ...

    Das Angriffsspiel war eine Katastrophe - so oft, wie jeder einzelne Rückraumspieler der Löwen den Ball prellt, kannst du keine Spitzenabwehr in Bedrängnis bringen. Das lange Kreuzen ohne wirklich Druck aufs Tor auszuüben (Alibi-Handball) - das sah bei Bärlin ganz anders aus - von daher absolut verdienter Sieg - Glückwunsch!

    Fällt das Spiel aus oder warum gibt es noch keine Beiträge hier???:hi:


    Wird bestimmt ne enge Kiste - mal sehen, wer am Schluß der Glückliche ist.

    Für Balingen gehts "um Alles" - die Löwen können befreit - aber hoffentlich mit genügend Biss - aufspielen - schaun mer mal ...

    Ich denke, Hinze wird da massiv drauf gedrängt haben, da er das Potential von Philipp längst erkannt hat und ihn mit sehr großer Sicherheit noch eine Stufe weiterentwickeln wird!

    Sehr gutes Zeichen für die Zukunft - die Löwen scheinen aus den früheren Fehlern zu lernen ...

    Danke Parrondo - dein 7:6 hat uns den Sieg gebracht - ich hatte keinen Pfifferling mehr auf die Löwen gesetzt und dann drehen sie das Ding noch!

    Starke kämpferische Leistung und nie aufgegeben - so möchte es der Fan sehen!:)

Anzeige