Beiträge von montoya52

    Sorry. Du interpretierst beim Thema Abt- MatsckeEffekt. Das darfst du ja gerne. Trotzdem interpretierst du unrichtig.


    Und Kurtagic ... ja, ich hoffe, dass die Eulen ihn nicht als Trainer holen.

    Ist meine Meinung. Die darf ich doch haben, ja?


    Was bedeutet "Schorle per se abnehmen?" Das verstehe ich nicht und bitte um Erklärung.


    Danke

    Ah! Du interpretierst meine Aussage "Und was man aus Kronau hört könnte Abt vom Typ her so einen "Matschke-Effekt" auslösen." mit "Und Abt ist jetzt Matschke Ersatz."

    Leider falsch interpretiert. Das sind ja völlig unterschiedliche Dinge, merkst Du selbst, ne?!


    Und was genau ist deine Frage zu dem Absatz mit Kurtagic?

    Ich habe alles erklärt. Falls nicht bitte ich um einen Hinweis wo das nicht der Fall ist. Bitte lese dir doch die entsprechende Passage nochmal durch. Offensichtlich hast du mich falsch verstanden. Danke.


    "Und Abt ist jetzt Matschke Ersatz."

    Das verstehe ich nun gar nicht. Das habe ich jedenfalls nie behauptet. Ich bitte um Hinweis wo ich auch nur annähernd sowas geschrieben hätte.

    Das mit dem Weinfest interpretiere ich als Spass. Korrekt?


    "Datenanalyse und Leistungsdiagnostik, dazu braucht man Wissen und technisches Equipment. Oder was denkst du?"

    Eine Bitte hätte ich noch:


    Jeder hat seine Meinung, nicht wahr?! Finde ich ja auch gut, ist richtig so und gehört auch dazu!

    Aber in einer Diskussion bitte weniger überschiessende Emotionalität und stattdessen etwas mehr Sachlichkeit.


    Danke

    Jagdfieber4ever


    Ich beantworte deine Fragen an mich. Das hattest du ja auch eingefordert. Und vorhin hast Du dich doch über meinen Beitrag amüsiert. Stimmt doch?!

    Und dazu hab ich dir jetzt ne sachliche Frage gestellt, mehr nicht.

    Bekomme ich denn eine Antwort? Würde mich freuen.

    Technisch-taktisch.

    Vor allem im Training. Deswegen war ja sein Pulver recht zügig verschossen, die Mannschaft -optimistisch ausgedrückt- stagnierte und er konnte den Absturz des Teams im Ligaalltag nicht aufhalten.


    Die Leier von wegen Corona und Verletzte lass ich nicht gelten. Das galt für andere Teams auch.

    By the way, ...

    bei Klatt menschlich dasselbe Problem. Er kam, trainierte, fuhr wieder heim. Keine gute menschliche Verbindung. Bei Klatt kommt dann noch dazu, dass er technisch auch noch kolossal überfordert war in Ludwigshafen.

    Glaub es oder glaub es nicht. Ist Tatsache.

    Ok. Kurze Antwort auf deine Nachfrage bezüglich Kurtagic.

    Abgesehen von seinen technischen, handballspezifischen Fähigkeiten hat er bei Weitem nicht die Art menschliche Verbindung zu den Spielern, die ein Trainer haben sollte, die auf Dauer notwendig ist und die Michel Abt hat.

    Jetzt willst du wissen woher ich das weiss. Antwort: ich weiss es.

    Man stelle sich folgende -für den Handballsport jederzeit gängige- Situation vor:

    Mannschaft X verliert aufgrund von Verletzung in solch einem Freundschaftspiel einen spieltragenden Akteur längerfristig, womöglich noch durch ein " unglückliches" Foul eines Ukrainers... Und diese Mannschaft X kämpft dann im Abstiegskampf und verliert diesen evt sogar noch ...

    Dann ist das Geschrei, zumindest hinter vorgehaltener Hand, wieder gross. Dann kommen zwangsläufig wieder diese "hätte", "könnte", "würde"-Diskussionen.

    Mal abgesehen von der zusätzlichen Belastung, die man ja reduzieren wollte!


    Ich halte diese Entscheidung für einen wirklich fatalen Fehler!

Anzeige